Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Hörbuch Download
6,95 [D]* inkl. MwSt.
6,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die besten Kriminalgeschichten aus dem hohen Norden

Und Friede soll sein unter den Menschen: Doch wenn die Tage kürzer werden und die Nächte länger, wenn es draußen kälter wird und drinnen wärmer – dann heißt das nicht unbedingt, dass Mordgelüste schlafen gehen und kriminelle Energien schweigen. Im Schutz der winterlichen Dunkelheit gedeihen sie ganz im Gegenteil nicht selten prächtig. Skandinavische Autoren und Autorinnen wissen, wovon sie erzählen: hier sind sie, die besten bösen Geschichten zum Fest.

"Gelesen werden die unterhaltsamen Texte von den drei 'Tatort'-Darstellern Dietmar Bär, Andrea Sawatzki und Mechthild Großmann - ein Hörvergnügen."

Ostthüringer Zeitung (24. December 2011)

Originaltitel: Wunderbare Weihnachtsmorde
Originalverlag: btb TB
Hörbuch Download, Laufzeit: 1h 53min
ISBN: 978-3-8371-1258-0
Erschienen am  28. September 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Das Besondere Taschenbuch

Ähnliche Titel wie "Wunderbare Weihnachtsmorde"

Zwölf tödliche Gaben 6

Stuart MacBride

Zwölf tödliche Gaben 6

Zwölf tödliche Gaben 2

Stuart MacBride

Zwölf tödliche Gaben 2

Zwölf tödliche Gaben 1

Stuart MacBride

Zwölf tödliche Gaben 1

Süßer die Morde nie klingen

Cornelia Kuhnert

Süßer die Morde nie klingen

Aschenputtel

Kristina Ohlsson

Aschenputtel

Ultima Ratio

Thea Dorn

Ultima Ratio

Todsünde
(2)

Tess Gerritsen

Todsünde

Die blaue Hand

Edgar Wallace

Die blaue Hand

Das 8. Geständnis - Women's Murder Club
(2)

James Patterson

Das 8. Geständnis - Women's Murder Club

Freefall – Die Wahrheit ist dein Tod

Jessica Barry

Freefall – Die Wahrheit ist dein Tod

Das Teufelsspiel
(2)

Jeffery Deaver

Das Teufelsspiel

Während du stirbst

Tammy Cohen

Während du stirbst

Adrenalin
(2)

Michael Robotham

Adrenalin

Die verlassenen Kinder
(7)

Belinda Bauer

Die verlassenen Kinder

Stirb, Schätzchen, stirb
(3)

J.D. Robb

Stirb, Schätzchen, stirb

Zeit der Rache

Lee Child

Zeit der Rache

ALLES WAS ICH DIR GEBEN WILL

Dolores Redondo

ALLES WAS ICH DIR GEBEN WILL

Der Countdown des Todes. Private Games
(1)

James Patterson, Mark Sullivan

Der Countdown des Todes. Private Games

Dark - Alex Cross 18
(1)

James Patterson

Dark - Alex Cross 18

Zwölf tödliche Gaben 10

Stuart MacBride

Zwölf tödliche Gaben 10

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Håkan Nesser, geboren 1950, ist einer der erfolgreichsten Krimiautoren Schwedens. Er hat mehr als zwanzig Romane geschrieben und ist in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt. Seine Kriminalromane um Kommissar Van Veeteren sowie die Bücher der sogenannten Inspektor-Barbarotti-Serie sind vielfach preisgekrönt und wurden mehrmals verfilmt. Håkan Nesser lebt mit seiner Frau Elke und dem Hund Norton abwechselnd in London und auf Gotland. Bei btb zuletzt erschienen: „Die Perspektive des Gärtners”. Roman.

Anne B. Ragde wurde 1957 im westnorwegischen Hardanger geboren. Sie ist eine der beliebtesten Autorinnen Norwegens und wurde mehrfach ausgezeichnet. Zuletzt mit dem Norwegian Language Prize und dem Norwegischen Buchhandelspreis. Mit ihrer Trilogie „Das Lügenhaus”, „Einsiedlerkrebse” und „Hitzewelle” errang sie Kultstatus. Die Autorin lebt in Trondheim. Bei btb zuletzt erschienen: „Die Liebesangst”. Roman.

Helene Tursten wurde 1954 in Göteborg geboren und arbeitete lange Jahre als Zahnärztin, ehe sie sich ganz auf das Schreiben von Kriminalromanen konzentrierte. Ihre Serie um die Göteborger Kriminalinspektorin Irene Huss hat nicht nur viele Fans, sondern wurde auch erfolgreich verfilmt. Helene Tursten lebt in Sunne/Värmland und ist verheiratet mit einem Ex-Polizisten. Bei btb zuletzt erschienen: „Der im Dunklen wacht”. Roman.

© Andreas Ortner / Trunk Archive
Håkan Nesser
© Lasse Berre
Anne B. Ragde
© Anna-Lena Ahlström
Helene Tursten

Andrea Sawatzki

Andrea Sawatzki („Tatort“ Frankfurt, „Das Experiment“, „Die Apothekerin“, „Helen, Fred und Ted“) ist eine der gefragtesten deutschen Schauspielerinnen. Seit ihren erfolgreichen Lesungen von „Glennkill“, „Gut gegen Nordwind“ u.v.a. gehört sie auch zu den beliebtesten Hörbuchsprecherinnen.

Zur Sprecherin

Mechthild Großmann drehte mit Fassbinder, arbeitete viele Jahre lang am Theater mit Pina Bausch und spielte in zahlreichen TV-Filmen. Seit 2002 begeistert sie mit ihrer unverkennbaren Stimme als Staatsanwältin im Münsteraner "Tatort".

Zur Sprecherin

Dietmar Bär, 1961 geboren, entdeckte sein Interesse für die Schauspielerei bereits in der Schule und ging nach dem Abitur zur Ausbildung an die Westfälische Schauspielschule Bochum. Ab Mitte der 80er Jahre war er zunehmend in Fernsehrollen zu sehen, blieb dem Theater jedoch stets treu. Als Kommissar Freddy Schenk ist er seit 1997 im Kölner »Tatort« in über 80 Fällen im Einsatz und wurde 2000 gemeinsam mit Klaus J. Behrendt mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. 2012 wurde Dietmar Bär mit der Goldenen Kamera von HÖRZU als Bester deutscher Schauspieler geehrt. Im Hörbuch gilt Dietmar Bär seit Jahren als die Stimme von Håkan Nesser, so las er u. a. »Am Abend des Mordes«, »Himmel über London« und »Schach unter dem Vulkan«.

Zum Sprecher

Gabriele Haefs

Dr. Gabriele Haefs studierte in Bonn und Hamburg Sprachwissenschaft. Seit 25 Jahren übersetzt sie u.a. aus dem Dänischen, Englischen, Niederländischen und Irischen. Sie wurde dafür u.a. mit dem »Gustav-Heinemann-Friedenspreis« und dem »Deutschen Jugendliteraturpreis« ausgezeichnet, zuletzt 2008 mit dem Sonderpreis des »Deutschen Jugendliteraturpreises« für ihr übersetzerisches Gesamtwerk. Sie hat u.a. Werke von Jostein Gaarder, Camilla Grebe und Anne Holt übersetzt. Zusammen mit verschiedenen Kolleginnen hat sie mehrere Anthologien skandinavischer Schriftsteller herausgegeben.

Zur Übersetzerin

Links

Pressestimmen

„Andrea Sawatzki, Dietmar Bär und Mechthild Großmann machen die „Wunderbaren Weihnachtsmorde“ mit ihren starken Stimmen zum echten Hörvergnügen.“

Lippische Landes-Zeitung

Weitere Downloads der Autoren