Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Serena Valentino

Villains: Cruella, die Teufelin

Ungekürzte Lesung mit Anja Stadlober
Ab 14 Jahren
Hörbuch Download
8,95 [D]* inkl. MwSt.
8,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der neue Band der Spiegel-Bestseller-Reihe »Disney – Villains«: die wahre Geschichte der »101 Dalmatiner«-Schurkin

Selbst die größten Bösewichte kennen wahre Freundschaft, echte Liebe und tiefen Schmerz, wie die Geschichte von Cruella de Vil zeigt. Sie handelt von einer sehr einsamen Kindheit, der Magie luxuriöser Kleidung und dem innigen Wunsch, von der Mutter geliebt zu werden. Als Cruella von der Mutter einen weißen Pelzmantel erhält, um sich von anderen zu unterscheiden, kommt ihr eine teuflische Idee: Was wäre, wenn sie ihrer Mutter einen noch ausgefalleneren Mantel präsentieren könnte? Einen Mantel aus Dalmatinerfell? Ein zerstörerisches Verlangen bricht sich Bahn, das scheinbar durch nichts mehr aufzuhalten ist ...

Der siebte Teil der »Disney – Villains« erzählt in gewohnt fesselnder Weise vom Schicksal der großen Disney-Bösewichtin.


Aus dem Amerikanischen von Ellen Kurtz
Originaltitel: Evil Thing (Villains Vol. 7) (Disney Hyperion)
Originalverlag: Carlsen
Hörbuch Download, Laufzeit: 6h 48min
ISBN: 978-3-8445-4293-6
Erschienen am  24. May 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Eine traurige Kindheit in Luxus und Einsamkeit

Von: Linchenliestgerne_

08.04.2022

Es ist das erste Hörbuch, welches ich aus der „Villains“-Reihe gehört habe. Man kann es also ganz super unabhängig von den anderen Teilen hören, ohne Verständnisprobleme zu bekommen. Mit diesem Hörbuch zeigt Cruella, die wir ja alle aus den Filmen 101 Dalmatiner kennen, ihren Weg zu dem, wer sie heute ist und wie sie für uns alle bekannt geworden ist. Dass sie nicht immer so böse war, ist für mich echt eine Überraschung gewesen, da ich niemals geglaubt hätte, dass sie einmal ein nettes kleines Kind war. Das passt einfach nicht zu ihrem Image, ist aber dennoch so. Die Synchronstimme von Cruella finde ich, bei beiden Abschnitten, sehr gut gewählt und man hört sofort die Unterschiede zwischen der „jungen“ und „älteren“ Cruella. Die Stimmen sind auch super angenehm, sodass man sich ganz genüsslich durch das Hörbuch hören kann. Das Einlesen mit den passenden bedeutsamen und ausgeprägten Stellen ist sehr gut gelungen, sodass ein angenehmes „auf und ab“ der Stimme zu erhören war und nicht nur ein monotones Vorlesen. Leider ist die Geschichte um Cruella nicht ganz so rosig, sondern gar traurig. Es ist traurig zu hören, dass sie für ihre Mutter eigentlich nie gut genug war und immer um ihre Aufmerksamkeit kämpfen musste. Da hilft es dann natürlich auch nicht, dass ihre Mutter sie mit teuren Geschenken überschüttet hat – so entstand dann auch leider die Vorliebe für die Pelze! -.- Das Kindermädchen war immer versucht Cruella vor ihrer Mutter zu schützen, weil sie gemerkt hat, dass Cruella´s Mutter immer nur auf ihr Modebewusst sein und ihr Sein in der High Socity wertgelegt hat, nicht aber auf Cruella. Leider kommt Cruella viel zu spät dahinter, dass die Liebe ihrer Mutter nur erkauft ist, aber nicht echt war. Und so ist Cruella die berühmt berüchtigte Frau geworden, die es auf die armen kleinen süßen Dalmatiner und andere Tiere mit schönem Fell, abgesehen hat und immer diejenige ist, die die neuesten Pelze braucht! Scheußlich! Dennoch ist es ein super gelungenes Hörbuch, welches ich jedem Disney-Liebhaber weiterempfehlen kann! Vielleicht mag der ein oder andere Cruella dann doch etwas mehr. Ich bleibe jedoch bei meiner Abneigung gegen sie, da ich ein Problem mit ihrer Vorliebe für Pelze habe. Bewertung: 5 von 5 ⭐

Lesen Sie weiter

Grandios

Von: Lisa (comicli)

16.02.2022

Ein fabelhaftes Hörbuch, bei dem man stellenweise sogar mal Mitleid mit Cruella entwickelt. Eine ausführliche Rezension gibt es wie immer auf dem Blog: https://comicli.com/villains-cruella-die-teufelin/

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Serena Valentino

Serena Valentino ist eine amerikanische Autorin und Geschichtenerzählerin. Sie schuf die Comicbuchreihe »GloomCookie« und »Nightmares & Fairy Tales«. Ihre New-York-Times-Bestseller-Reihe »Villains« wurde bei Disney veröffentlicht und erzählt berühmte Märchen und Disney-Geschichten auf neue Weise, wobei sie sich auf die bösen Heldinnen und Helden konzentriert. Serena Valentino lebt in Kalifornien.

Zur Autorin

Anja Stadlober

Anja Stadlober, 1984 in Friesach/Österreich geboren, wurde durch ihre Hauptrolle Vera Seiffert in der Kinderserie »Schloss Einstein« einem breiten Fernsehpublikum bekannt. Seit ihrer Kindheit arbeitet sie als Synchronsprecherin und leiht u. a. Emma Stone und Mila Kunis ihre Stimme.

Zur Sprecherin

Weitere Downloads der Autorin