Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Waldtraut Lewin

Der Wind trägt die Worte - Geschichte und Geschichten der Juden

Hörbuch Download
16,95 [D]* inkl. MwSt.
16,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Flucht und Vertreibung, Aufbruch und Diaspora kennzeichnen die wechselvolle Geschichte des jüdischen Volkes. Doch dieses Buch möchte nicht nur historische Fakten wiedergeben, sondern einen anderen Blickwinkel auf dieses Stück Weltgeschehen eröffnen. Drei Erzählebenen verdichten sich zu einer vielseitigen und tiefgehenden Darstellung der Geschichte der Juden – eine ausgedehnte Reise durch Länder, Völker und Jahrhunderte.

In alle Windrichtungen führt der oft dornige Weg durch Raum und Zeit: vom Zweistromland über Jerusalem nach Andalusien und Deutschland, nach Prag, Venedig und Konstantinopel. Wir begegnen fiktiven Figuren, biblischen Gestalten, aber auch weniger bekannten, jedoch nicht weniger beeindruckenden Persönlichkeiten … Eindrücklich erzählt Waldtraut Lewin nicht nur von Vertreibung und Schrecken, sondern auch von Hoffnung, von Menschen, die mutig ihren Weg gingen ...

"Gekonnt hat sie historische Fakten aufbereitet, bringt uns biblische Gestalten, bekannte und auch weniger bekannte Persönlichkeiten, aber auch fiktive Figuren nahe."

Neues Deutschland (10. May 2012)

Originaltitel: Der Wind trägt die Worte - Geschichte und Geschichten der Juden
Originalverlag: cbj
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 7h
ISBN: 978-3-8371-1420-1
Erschienen am  27. February 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Der Wind trägt die Worte - Die Bücher

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Waldtraut Lewin, 1937-2017, studierte Germanistik und Theaterwissenschaft in Berlin und arbeitete als Opernübersetzerin, Dramaturgin und Regisseurin zunächst am Landestheater Halle und dann am Volkstheater Rostock. Seit 1978 arbeitete sie als freischaffende Autorin von Romanen, Hörspielen und Drehbüchern, für die sie zahlreiche Auszeichnungen erhielt.

Zur Autor*innenseite

Katja Riemann

Katja Riemann ist eine der besten Darstellerinnen ihrer Generation. Auf Theaterbühnen und in erfolgreichen Filmproduktionen zeigt sie ihre Vielseitigkeit, wofür sie u.a. mit dem „Adolf-Grimme-Preis“ und dem „Bundesfilmpreis“ belohnt wurde. Als Hörbuchsprecherin überzeugt sie durch ihre schöne Stimme und ihre kluge Interpretation.

Zur Sprecher*innenseite

Links

Pressestimmen

"'Der Wind trägt die Worte' von Waltraut Lewin - Eine kurzweilige, facettenreiche und verblüffend aktuelle Darstellung der jüdischen Geschichte bis ins 16. Jahrhundert."

Hr2 (03. May 2012)

Weitere Downloads der Autorin