Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Vina Jackson

80 Days - Die Farbe der Erfüllung

Roman

(2)
Hörbuch Download
9,95 [D]* inkl. MwSt.
9,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Zwei Jahre nach ihrer Trennung von Dominik lebt Summer in New York. Doch trotz des musikalischen Erfolgs ist sie unerfüllt. Sie kann Dominik nicht vergessen. Deshalb entschließt sie sich, den Dirigenten Simon zu verlassen und nach London zurückzukehren. Dominik lebt immer noch in Hampstead, wo er seinen neuen Roman schreibt. Er möchte darin die Geschichte der Geige erzählen, die er Summer geschenkt hat. Dabei wird die zärtliche Erinnerung an Summer immer stärker. Nach einem Konzert in der Royal Albert Hall, bei dem Summer als Gaststar auftritt, ist die erotische Spannung zwischen ihnen schier unerträglich. Doch sie enthalten sich, denn beide glauben, der andere sei in einer festen Beziehung. Als Dominik erzählt, was er über die Geschichte und den wahren Wert ihrer Geige herausgefunden hat, gesteht Summer ihm, dass sie ihr gestohlen wurde. Sie bittet ihn, ihr bei der Suche nach dem Instrument zu helfen. Diese führt sie nach Paris, Berlin und Barcelona, wo ihre Liebe und ihre Leidenschaft endlich zur Erfüllung kommen …

(Laufzeit: 9h 25)


Originaltitel: © 2012 Vina Jackson, © 2013 carl’s books, (P) Der Hörverlag 2013
Originalverlag: Orion Books Ltd., London 2012
Hörbuch Download, Laufzeit: 9h 25min
ISBN: 978-3-8445-1000-3
Erschienen am  14. January 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "80 Days - Die Farbe der Erfüllung"

Royal Destiny

Geneva Lee

Royal Destiny

Bittersüße Nacht

Suzanne McLeod

Bittersüße Nacht

Die vergessene Frau
(1)

Tara Hyland

Die vergessene Frau

Der Mann, der seine Frau vergaß

John O'Farrell

Der Mann, der seine Frau vergaß

Kapital
(1)

John Lanchester

Kapital

Wünsche

Judith Kuckart

Wünsche

Der Countdown des Todes. Private Games
(1)

James Patterson, Mark Sullivan

Der Countdown des Todes. Private Games

Bad Boys, Bad Girls, Big Money
(9)

Michelle Miller

Bad Boys, Bad Girls, Big Money

Der Adventkiller
(3)

Alastair Gunn

Der Adventkiller

Darf ich dich jetzt behalten?

Sophia Money-Coutts

Darf ich dich jetzt behalten?

Der Rache kaltes Schwert

Deborah Crombie

Der Rache kaltes Schwert

Inspektor Jury lässt die Puppen tanzen
(1)

Martha Grimes

Inspektor Jury lässt die Puppen tanzen

Schmidt

Louis Begley

Schmidt

Mein Herz und deine Krone

Heather Cocks, Jessica Morgan

Mein Herz und deine Krone

Die Vertraute des Königs
(1)

Emma Campion

Die Vertraute des Königs

Das Geheimnis unserer Herzen
(3)

Marc Levy

Das Geheimnis unserer Herzen

Home Run

John Grisham

Home Run

Wenn du noch lebst
(7)

Mary Higgins Clark

Wenn du noch lebst

Das graue Phantom
(3)

Clive Cussler, Robin Burcell

Das graue Phantom

Der Mann im roten Rock

Julian Barnes

Der Mann im roten Rock

Rezensionen

3. Band der 80-Days-Reihe

Von: Kerry aus Berlin

11.12.2013

Zwei Jahre sind vergangen seit Summer und Dominik sich getrennt haben und Dominik nach London zurückgekehrt ist. Summer ist noch immer mit Simón zusammen, doch Dominiks Buch, das er ihr gewidmet hat, hat sie zum Nachdenken gebracht. Wirklich glücklich ist sie in ihrer Beziehung nicht. Als sie erfährt, dass ihr alter Geigenlehrer Mr. van der Vliet verstorben ist, weiß Summer, dass es Zeit für eine Veränderung in ihrem Leben ist. Da trifft es sich gut, dass ihre Schwester Fran nach London ziehen will und auch Summer sehnt sich danach, wieder Zeit in London zu verbringen, zumal sie nie aufgehört hat, Dominik zu lieben. Dominik hat derweil seine Dozentenlaufbahn aufgegeben, um sich voll und ganz der Schriftstellerei zu widmen. Nachdem sein erstes Buch ein Erfolg war, will das zweite sich nicht wirklich schreiben lassen, sodass er bereits Monate im Verzug ist, ohne wirklich etwas zu Papier gebracht zu haben. Für Abwechslung in seinem Leben sorgt Lauralynn, die seit seiner Rückkehr nach London bei ihm wohnt. Simón, der merkt, dass Summer mit ihm nicht mehr glücklich ist, beschließt, eine längere Auszeit zu nehmen und in seine Heimat zurückzukehren. Nach der Trennung von Simón beschließt auch Summer, die Brücken in New York abzubrechen und nach London zurück zu gehen. Hier verbringt sie ihre Zeit mit ihrer Schwester und ihrem besten Freund Chris und seiner Band und beschreitet musikalisch neue Wege. Mit dem Musiker Viggo, den sie über Chris kennenlernt, beginnt Summer eine Affäre. Dann verschwindet ihre Geige und Summer hat Viggo in Verdacht, kann diesen aber nicht offen beschuldigen, da er ein großer Unterstützer von Chris` Band ist. In Paris trifft sie auf Dominik und die Beiden verbringen eine Nacht miteinander. Jetzt, wo das Eis gebrochen ist, haben die Beiden wieder regelmäßig Kontakt miteinander und sie hecken einen Plan aus, um in Viggos Anwesen nach Summers Geige zu suchen. Der Abschluss von Summers und Dominiks Geschichte! Der Plot des Buches wurde sehr abwechslungsreich ausgearbeitet, wobei auch in diesem Band nicht die Erotik im Vordergrund steht, sondern die Story u. a. das Verschwinden der Geige. Die Protagonisten wurden wieder sehr facettenreich erarbeitet, sodass der Leser immer nachvollziehen kann (auch dank der jeweiligen Sichtweisen, in denen das Buch geschrieben wurde), warum sie die Protagonisten so und nicht anders verhalten. Der Schreibstil empfand ich wieder als sehr angenehm zu lesen, sodass sich das Buch wieder wie von selbst gelesen hat. Leider endet mit diesem Band die Geschichte von Summer und Dominik, jedoch gab es in den bisherigen Bänden der 80-Days-Reihe einige interessante Nebencharaktere, deren Geschichte in den weiteren Bänden erzählt wird. Von daher freue ich mich bereits jetzt auf 4. Band der Reihe "80 Days. Die Farbe des Verlangens", auf den ich jedoch noch etwas warten muss.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Vina Jackson

Vina Jackson ist ein Pseudonym hinter dem sich zwei etablierte Autoren verbergen, die beim 80 Days-Projekt zum ersten Mal zusammenarbeiten. Er ist ein bekannter Lektor, Radiojournalist, Kolumnist, der bereits neun Romane veröffentlicht hat und eine große Sammlung von Erotika besitzt. Sie hat ebenfalls bereits Bücher geschrieben, arbeitet im Finanzsektor und ist eine feste Größe in der Londoner Fetisch-Szene.

Zur Autorin

Annina Braunmiller-Jest

Annina Braunmiller-Jest, 1985 in Augsburg geboren, absolvierte eine Musicalausbildung an der Stage School Hamburg und arbeitet als Sprecherin und Schauspielerin. Als deutsche Stimme von Bella Swan in den Biss-Verfilmungen und den Hörbuch-Lesungen wurde sie einem großen Publikum bekannt.

Zur Sprecherin

Burchard Dabinnus

Annina Braunmiller, 1985 in Augsburg geboren, absolvierte eine Musicalausbildung an der Stage School Hamburg und arbeitet als Sprecherin und Schauspielerin. Als deutsche Stimme von Bella Swan in den "Biss"-Verfilmungen und den Hörbuch-Lesungen wurde sie einem großen Publikum bekannt.

Burchard Dabinnus, 1961 in München geboren, erhielt privaten Schauspielunterricht in München. Seit 2004 ist er Ensemblemitglied des Bayerischen Staatsschauspiels. Zusammen mit Udo Wachtveitl bildet er das kongeniale Reiseführerduo für die Hörspiel-Reihe "Uhus Reise durch die Musikgeschichte".

Zum Sprecher

Weitere Downloads der Autorin