Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Anu Stohner

Madison und Miranda – Das verschwundene Pony

Mit Illustrationen von Henrike Wilson
Ab 5 Jahren
(5)
Hardcover
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Kleine Katze – großes Glück: Das zauberhafte Vorleseabenteuer für die ganze Familie

Madison lebt auf einem kleinen Bauernhof – mit Schafen, einem Hütehund und einer echten Glückskatze. Miranda bringt aber nicht nur Glück, sie kann auch zaubern. Allerdings nur für Madison, nicht für andere. Sonst hätte Miranda natürlich geholfen, als eines Tages plötzlich das Pony von Madisons bester Freundin spurlos verschwindet. Aber das geht nicht. Und was jetzt? Jetzt müssen die Mädchen los und Pony Lizzy suchen. Wahrscheinlich hat es sich im Wald verlaufen. Oder haben etwa Madisons Bruder Tom und seine Freunde die Hände im Spiel? Wehe, die Knalltüten haben Lizzy entführt! Dann können sie was erleben …

»Anu Stohner erzählt auf liebevolle und witzige Art; und dazu passen die Illustrationen von Henrike Wilson sehr gut.«

Wilhelmshavener Zeitung über »Madison und Miranda - Das verschwundene Pony« (09. July 2021)

ORIGINALAUSGABE
Originaltitel: Madison & Miranda #2
Mit Illustrationen von Henrike Wilson
Hardcover, Pappband, 160 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
Mit fbg. Illustrationen
ISBN: 978-3-570-17636-8
Erschienen am  21. June 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Madison und Miranda-Reihe

Ähnliche Titel wie "Madison und Miranda – Das verschwundene Pony"

Trudel Gedudel purzelt vom Zaun

Eva Muszynski, Karsten Teich

Trudel Gedudel purzelt vom Zaun

Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch

Anke Girod

Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch

Aklak, der kleine Eskimo

Anu Stohner

Aklak, der kleine Eskimo

Die Muskeltiere - Einer für alle – alle für einen
(9)

Ute Krause

Die Muskeltiere - Einer für alle – alle für einen

Die Erfinderbrüder und der Superduperkleber
(3)

Johanna von Vogel

Die Erfinderbrüder und der Superduperkleber

Olli aus der Igelhecke - Der Freundschafts-Wettbewerb

Ann-Katrin Heger

Olli aus der Igelhecke - Der Freundschafts-Wettbewerb

Hetty Flattermaus fliegt hoch hinaus

Annette Roeder

Hetty Flattermaus fliegt hoch hinaus

Tilli Tüpfel und das ziemlich zahme Zaubertier

Eva Hierteis

Tilli Tüpfel und das ziemlich zahme Zaubertier

Mister Marple und die Schnüfflerbande - Wo steckt Dackel Bruno?

Sven Gerhardt

Mister Marple und die Schnüfflerbande - Wo steckt Dackel Bruno?

Hier kommt Pupsermän!
(4)

Wolfram Hänel

Hier kommt Pupsermän!

Donner und Dory! Klein, aber oho
(1)

Abby Hanlon

Donner und Dory! Klein, aber oho

Die Erfinderbrüder und die Ratzfatz-Geschenke-Maschine
(3)

Johanna von Vogel

Die Erfinderbrüder und die Ratzfatz-Geschenke-Maschine

Die Trabbel-Drillinge - Heimweh-Blues und heiße Schokolade

Anja Janotta

Die Trabbel-Drillinge - Heimweh-Blues und heiße Schokolade

Baddabamba und die Insel der Zeit
(1)

Markus Orths

Baddabamba und die Insel der Zeit

Sternenfreunde - Maja und der Zauberfuchs

Linda Chapman

Sternenfreunde - Maja und der Zauberfuchs

Der geheime Garten
(5)

Linda Chapman

Der geheime Garten

Sternenfreunde - Das magische Abenteuer beginnt
(1)

Linda Chapman

Sternenfreunde - Das magische Abenteuer beginnt

Warum Kater Konrad ins Wasser sprang und eine Maus in die Luft ging
(7)

Sabine Ludwig

Warum Kater Konrad ins Wasser sprang und eine Maus in die Luft ging

Schnauze, es geweihnachtet sehr!
(2)

Karen Christine Angermayer

Schnauze, es geweihnachtet sehr!

Erste Stunde Alienkunde
(5)

Jeff Norton

Erste Stunde Alienkunde

Rezensionen

Eine tolle Geschichte

Von: Mamafürzwei_testet

09.10.2021

Madison und ihre beste Freundin Melody stehen beide kurz vor der Einschulung und verbringen oft ihre Zeit gemeinsam; entweder auf der Farm des einen Mädchens oder des anderen. Oft in ihrer Nähe: Madisons 8-jähriger Bruder & Hobbyzauberer Tom und seine Freunde, die Zwillinge Tim und Toby sowie Eddie und David. Und natürlich Miranda, Madisons Katze: eine ganz besondere Glückskatze, die zaubern kann - wie die beiden zueinander gefunden haben, erfährt man im ersten Buch, welches wir noch nicht kennen; aber wir haben die Geschichte dennoch sehr gut verstanden und gemocht 😊 In diesem 150 Seiten starken Abenteuer verschwindet Melodys Pony Lizzy spurlos… aber wie? Wie gut, dass Miranda mit den anderen Tiere sprechen kann und alle bei der Suche helfen! Mein Sohn kam bei den Namen -Madison, Miranda, Melody- am Anfang öfter durcheinander, bis er dank der fröhlichen Illustrationen zu jedem ein passendes Bild im Kopf hatte. Besonders die vorwitzige Melody sorgte hier für Lacher mit ihrem Geschimpfe, wobei es nicht „schlimmer“ als Knalltüten oder Dödel wird. Den Kindern - und auch Tieren- werden wunderbar unterschiedliche Charaktere gegeben, die sich bestens ergänzen. Am Ende des in sich abgeschlossenen Buches wird schon eine neue Geschichte angedeutet, was wohl heißt, dass wir uns auf weitere Abenteuer mit Madison & Miranda freuen dürfen 😀

Lesen Sie weiter

Ein tolles Kinderbuch

Von: elashin.testet

30.09.2021

Madison lebt auf einer kleinen Farm umgeben von vielen grünen Hügeln und Wäldern. Und seit sie ihre Katze Miranda, die zaubern und mit anderen Tieren sprechen kann, hat, ist sie ein total glücklichs Mädchen. Im der Nähe lebt Madisons beste Freundin Melody und die hat ein Pony Namens Lizzy, was sie ab und zu mitbringt. Madison hat auch noch einen Bruder, Tom, ihr Bruder hat ein paar Knalltüten als Freunde und eines Tages verschwindet das Pony einfach so. Stecken die Freunde dahinter oder hat sich Lizzy im tiefen Wald verirrt? Mit Hilfe von Miranda suchen alle nach Lizzy, ob sie sie finden werden? Das bekommt ihr beim Lesen dieses schönen Buches heraus. Es ist super süß illustriert und der Text hat viele Stellen zum lachen und wir lernen einige Tiere neben den Menschen kennen und alle haben so ihren eigenen Charakter. Das Buch eignet sich zum Vorlesen super und auch zum Selbstlesen, wenn das Kind schon lesen kann. Am Ende weiß man auf jeden Fall wird es noch ein weiteres Band geben, worauf wir jetzt auch total gespannt sind.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Anu Stohner wurde 1952 in Helsinki geboren und lebt als freie Autorin und Übersetzerin in Altlußheim am Rhein. Für ihre Übersetzungen aus dem Englischen, Schwedischen und Finnischen wurde sie vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Finnischen Staatspreis. Auch als renommierte Kinderbuchautorin hat sich Anu Stohner einen Namen gemacht. Die Abenteuer von Aklak, dem kleinen Eskimo, begeistern Kinder und Eltern gleichermaßen.

Zur Autorin

Henrike Wilson studierte in Washington D. C. und Köln Malerei und Grafikdesign. Heute lebt sie in Berlin und hat sich als Kinderbuchillustratorin international einen Namen gemacht. Ihre Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. 2007 wurde sie für ihre Illustrationskunst mit dem New-York-Times-Award ausgezeichnet.

Zur Illustratorin

Weitere Bücher der Autorin