Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Elizabeth George

Was im Verborgenen ruht

Roman

eBook epub
25,99 [D] inkl. MwSt.
25,99 [A] | CHF 32,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Als die Polizistin Teo Bontempi nach einer schweren Verletzung nicht mehr aus dem Koma erwacht, weist alles auf einen Mordanschlag hin. Weil Teo zuletzt vor allem in der nigerianischen Gemeinde Nord-Londons ermittelte, beginnt Detective Superintendent Thomas Lynley auch genau dort mit der Suche nach dem Täter. Zusammen mit DS Barbara Havers taucht er in eine Welt ein, die nichts mit dem privilegierten britisch-bürgerlichen Leben, wie es Lynley bisher kannte, gemein zu haben scheint. Eine Welt, in der Schweigen und Unverständnis mehr als sonst ihre Arbeit behindern. Zumal auch Teo selbst nicht nur ein Geheimnis zu verbergen hatte ...

»›Was im Verborgenen ruht‹ ist ganz große Krimikunst auf knapp 800 Seiten. Keine davon ist zu viel.«


Aus dem Amerikanischen von Charlotte Breuer
Originaltitel: Something to Hide
Originalverlag: Viking
eBook epub (epub), ca. 800 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-27379-8
Erschienen am  28. March 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
HÖR DEIN BUCH aktuelle Bestseller als Hörbuch - hier entdecken!

Ähnliche Titel wie "Was im Verborgenen ruht"

Wenn du mir gehörst

Michael Robotham

Wenn du mir gehörst

Wer Strafe verdient
(9)

Elizabeth George

Wer Strafe verdient

Am Ende des Schweigens
(9)

Charlotte Link

Am Ende des Schweigens

Der Preis der Lüge
(2)

Harlan Coben

Der Preis der Lüge

Die Tote im Pfarrhaus
(5)

Ruth Rendell

Die Tote im Pfarrhaus

Der Beobachter
(4)

Charlotte Link

Der Beobachter

Ihr eigen Fleisch und Blut
(1)

Patricia Cornwell

Ihr eigen Fleisch und Blut

In deiner Schuld
(6)

Sabine Durrant

In deiner Schuld

Im Visier

Lee Child

Im Visier

Das graue Phantom
(3)

Clive Cussler, Robin Burcell

Das graue Phantom

Die dritte Freundin

Araminta Hall

Die dritte Freundin

Das Haus der Schwestern
(2)

Charlotte Link

Das Haus der Schwestern

Der schönste Sommer unseres Lebens
(3)

Maeve Haran

Der schönste Sommer unseres Lebens

Schneewittchen schläft

C.J. Tudor

Schneewittchen schläft

Asche zu Asche
(1)

Elizabeth George

Asche zu Asche

Outsider
(2)

Frederick Forsyth

Outsider

Bedenke, was du tust

Elizabeth George

Bedenke, was du tust

Totengeld
(7)

Kathy Reichs

Totengeld

WATCH – Glaub nicht alles, was du siehst

Michael Meisheit

WATCH – Glaub nicht alles, was du siehst

Knochenjagd
(3)

Kathy Reichs

Knochenjagd

Rezensionen

Was im Verborgenen ruht

Von: FreetimeGuide

01.08.2022

Die Polizistin Teo Bontempi, bei der Spezialeinheit der Londoner Polizei, ermittelt in Nord-London in der nigerianischen Gemeinde. Eines Nachts wird sie schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert, sie wacht nicht mehr auf. Detective Thomas Lynley und Barbara Havers ermitteln in einem ihnen völlig unbekannten Umfeld. Es geht um die grausamen Genital-Verstümmelungen an jungen Mädchen, die immer noch, auch in England, angewendet werden. Schweigen und Unverständnis herrscht hier, dass diese "rituellen" Vorgänge verboten sind. Gelingt es, wenigstens teilweise dagegen anzukommen?....

Lesen Sie weiter

Schwieriges Thema spannend erzählt

Von: Morgenschnecke

05.06.2022

Teo Bontempi arbeitet undercover in einer Task Force, die sich mit Fällen von weiblicher Genitalverstümmelung befasst. Die in manchen afrikanischen und asiatischen Ländern traditionelle Praktik, die in Großbritannien verboten ist, wird von einigen Immigranten im Verborgenen und meist an sehr jungen Mädchen durchgeführt. Als Teo nach einem Angriff stirbt und ihr Tod untersucht wird, kommt ihre Arbeit ans Licht sowie die Gründe, warum sie sich für diesen Einsatz entschieden hat. Lynley, Barbara Havers und Winston Nkata ermitteln in der nigerianischen Gemeinde und stoßen auf Geheimnisse und Traditionen, die es ihnen schwer machen, die Wahrheit ans Licht zu bringen. „Was im Verborgenen ruht“ ist der einundzwanzigste Band um Inspektor Lynley und Detective Barbara Havers. Ich mag Lynleys Welt, auch wenn mir die Figur mit ihren Beziehungsproblemen und der Weltsicht oft schwer macht, sie zu verstehen. Barbara Havers ist in diesem Band wieder oben auf und eine absolute Sympathieträgerin mit ihrer Unangepasstheit und Lockerheit. Ergänzt wird das Duo durch Nkata, dessen Migrationshintergrund in diesem Fall von großer Bedeutung ist. Elizabeth George nimmt sich mit dieser Geschichte mehrerer schwieriger sozialer Themen an. Erzählt wird gewohnt flüssig und es macht Spaß den bekannten Charakteren aufs Neue zu begegnen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Akribische Recherche, präziser Spannungsaufbau und höchste psychologische Raffinesse zeichnen die Bücher der Amerikanerin Elizabeth George aus. Ihre Fälle sind stets detailgenaue Porträts unserer Zeit und Gesellschaft. Elizabeth George, die lange an der Universität »Creative Writing« lehrte, lebt heute in Seattle im Bundesstaat Washington, USA. Ihre Bücher sind allesamt internationale Bestseller, die sofort nach Erscheinen nicht nur die Spitzenplätze der deutschen Verkaufscharts erklimmen. Ihre Lynley-Havers-Romane wurden von der BBC verfilmt und auch im deutschen Fernsehen mit großem Erfolg ausgestrahlt.

Weitere Informationen unter www.elizabeth-george.de

Zur Autorin

Links

Pressestimmen

»"Frauen bluten, dienen, kriegen Kinder und sterben [...] Das hat Gott nun mal so bestimmt". Dieser Roman ist ein buchlanger Protest gegen diese Aussage.«

»Die britischste unter den US-Crime-Ladies hält mit der Story eines Polizistinnenmordes ihr hohes Niveau.«

Grazia (25. May 2022)

»Elizabeth George in Bestform.«

Bielefelder (01. July 2022)

»Elizabeth George rückt mit ihrem psychologisch ausgefeilten Roman die Vorgänge [der weiblichen Genitalverstümmelung] ins Bewusstsein. Dafür gebührt ihr großer Respekt.«

»Die 73-jährige US-amerikanische Autorin hat zweifellos ein neues Meisterwerk vorgelegt.«

Rheinische Post, Düsseldorf (11. April 2022)

»Das Buch ist genau das Richtige für Leute, die sich für gesellschaftlich Relevantes interessieren.«

Waiblinger Kreiszeitung (24. June 2022)

»Spannend bis zur letzten Seite.«

StadtPost (29. July 2022)

»Für Krimi-Liebhaber/-innen aber auch für diejenigen lesenswert, die mehr Einblick in die brutale Welt der weiblichen Beschneidung und deren Folgen haben wollen.«

»In „Was im Verborgenen ruht“ wird Spannung ganz groß geschrieben.«

»›Was im Verborgenen ruht‹ ist ein Krimi- und Gesellschaftsroman der absoluten Extraklasse!«

Weitere E-Books der Autorin