Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Schwarzbuch Scientology

eBook epub
6,99 [D] inkl. MwSt.
6,99 [A] | CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das Standardwerk zum Thema – mit zahlreichen brisanten Details

Scientology drängt nach einer längeren Phase der Zurückhaltung wieder machtvoll in den Fokus der Öffentlichkeit. Was genau ist Scientology? Wie rekrutiert die sogenannte „Religion“ ihre Gläubigen? Und wie werden ihre Mitglieder manipuliert? Die Scientology-Expertin Ursula Caberta informiert umfassend und anschaulich über Entstehung, Philosophie und Methoden der Organisation. Ein erschütterndes aufklärendes Buch über die Gefahren von Scientology und darüber, wie wir uns – und vor allem unsere Kinder – vor ihnen schützen können.


Originaltitel: Schwarzbuch Scientology
Originalverlag: Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2007
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-02822-0
Erschienen am  02. September 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Ursula Caberta

Ursula Caberta, geboren 1950, ist Diplom-Volkswirtin und leitete von 1992 bis 2010 die Arbeitsgruppe Scientology bei der Behörde für Inneres in Hamburg, die als oberste Landesjugendbehörde für Kinder und Jugendliche aus neureligiösen und ideologischen Gemeinschaften sowie Psychogruppen fungiert. Von Januar 2011 bis Februar 2013 war sie Ministerialreferentin bei dieser Behörde. Fachberatung beim erfolgreichen Scientology-Fernsehfilm "Bis nichts mehr bleibt".

Zur Autor*innenseite

Weitere E-Books der Autorin