Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Copy

Roman

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Doppelgänger mit Verfallsdatum

Stellen Sie sich vor, Sie könnten eine Kopie Ihres Körpers anfertigen lassen – eine Kopie, die genauso aussieht, genauso handelt und genauso denkt wie Sie. Eine Kopie jedoch, deren Lebenszeit auf wenige Stunden begrenzt ist. Was würden Sie mit dieser Kopie tun? Oder anders gefragt: Was würde diese Kopie mit Ihnen tun?
Albert Morris ist Privatdetektiv. Unangenehme oder gefährliche Recherchen überlässt er den Ditos, seinen Kopien, die zwar über seine Erinnerungen verfügen, aber nur 24 Stunden lang überleben. Als Yosil Maharal, einer der Mitbegründer des Konzerns, der die Rohlinge für die Ditos herstellt, erst spurlos verschwindet und dann tot aufgefunden wird, beauftragt dessen Tochter Ritu Morris mit den Ermittlungen. Sie ist davon überzeugt, dass ihr Vater ermordet wurde. Als Morris‘ Ditos anfangen, sich eigenartig zu benehmen, ahnt er, dass weit mehr hinter der Geschichte steckt als nur ein Mord …


Aus dem Amerikanischen von Andreas Brandhorst
Originaltitel: Kiln People
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-20806-6
Erschienen am  31. Januar 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

David Brin, 1950 im amerikanischen Glendale geboren, studierte Astronomie und Physik und arbeitete lange als Wissenschaftler und Dozent, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Mittlerweile gehört er zu den bedeutendsten amerikanischen Science-Fiction-Autoren der Gegenwart und erobert regelmäßig die Bestsellerlisten. Besonders mit seinem Roman „Existenz“ ist ihm eine der eindrucksvollsten Zukunftsvisionen der Science Fiction gelungen. David Brin lebt in Südkalifornien.

Zur Autor*innenseite

Andreas Brandhorst, geboren 1956 im norddeutschen Sielhorst, hat mit seinen Romanen die deutsche Science-Fiction-Literatur der letzten Jahre entscheidend geprägt. Spektakuläre Zukunftsvisionen verbunden mit einem atemberaubenden Thrillerplot sind zu seinem Markenzeichen geworden. Etliche seiner Romane wurden preisgekrönt und zu Bestsellern. Andreas Brandhorst hat viele Jahre in Italien gelebt und ist inzwischen in seine alte Heimat in Norddeutschland zurückgekehrt.

Zur Übersetzer*innenseite