Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Dustin Thao

Bleib bei mir, Sam

Der hochemotionale Weltbestseller und TikTok-Sensationserfolg über Liebe und Verlust.

Ab 14 Jahren
eBook epubNEU
4,99 [D] inkl. MwSt.
4,99 [A] | CHF 8,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ich kann dich nicht ein zweites Mal verlieren

Die siebzehnjährige Julie hat ihre Zukunft perfekt geplant – endlich raus aus dem kleinen Ort, mit ihrem Freund Sam in die Stadt ziehen und studieren, den Sommer in Japan verbringen. Aber dann stirbt Sam. Und alles ist anders.
Julie ist am Boden zerstört, geht nicht zur Beerdigung, wirft weg, was sie von Sam besitzt, und versucht ihn zu vergessen. Doch als sie eine Notiz von Sam in ihrem alten Jahrbuch liest, kommt alles wieder hoch. Nur um seine Stimme zu hören, ruft sie Sams Handynummer an. Und Sam hebt ab …

Dustin Thaos hochemotionaler Debütroman über Liebe, Trauer und Verlust stürmte auf Anhieb die New-York-Times-Bestsellerliste, wurde zur TikTok-Sensation und hat inzwischen Millionen Leser*innen auf der ganzen Welt zu Tränen gerührt.

»Die einzigartige Prämisse und die authentische Schilderung von Trauer besitzt große Anziehungskraft.«

Publishers Weekly (31. March 2022)

Aus dem Amerikanischen von Bernadette Ott
Originaltitel: You've reached Sam
Originalverlag: Wednesday Books/Macmillan US
eBook epub (epub), ca. 336 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-29224-9
Erschienen am  01. November 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Bleib bei mir Sam•~

Von: mrs.unfold

21.11.2022

Auch dieses Schmuckstück musste natürlich bei mir einziehen und meine Erwartungen waren wirklich hoch. Nach all den positiven Rezensionen muss ich sagen, dieses Buch ist wirklich besonders. Auch das tolle Cover und der wunderschöne Buchschnitt sorgen dafür dass die Geschichte zu einem Musthave wird. Die Message dahinter regt zum Nachdenken an und wir lernen mehr über den Umgang mit Trauer und Verlust. Der sanfte und einfache Schreibstil überzeugt zusätzlich, obwohl das Thema alles andere als einfach ist. Jeder geht mit der Situation anders um, so auch Julie. Nach der tragischen Nachricht bricht für sie eine Welt zusammen, doch auch andere Personen wie Mika, Oliver und Co leiden sehr unter dem Verlust. Ich fand die Entwicklung von Julie schön, sie hat ihre ganz eigene Art dabei den Schmerz zu verarbeiten. Auch wenn es Situation bei ihr gab denen ich nicht ganz zustimme, muss man sagen ..sie ist stark und gibt nicht auf! Was mir evtl gefehlt hat ist etwas mehr Schwung und Abwechslung in der Story, da die Stimmung doch sehr bedrückt ist. Sonst kann ich den Hype definitiv verstehen, ich hab mir aber tatsächlich etwas anderes vorgestellt. Ich gebe dem Buch daher knappe 4 von 5 ⭐️

Lesen Sie weiter

Ein wunderbarer und emotionaler Roman, der alles hat, was mein Leserherz sich wünscht

Von: Melanie

14.11.2022

Dieses Buch hat einen ziemlich großen Hype hinter sich, der auch mir nicht entgangen ist. Schon als ich dieses unglaublich schöne Cover gesehen habe, war mit klar, dass ich dieses Buch lesen muss. Und ich bin echt froh, dass das Cover der englischen Ausgabe ins Deutsche übernommen wurde. Der Schreibstil von Dustin Thao beginnt mit einem Prolog, der den Leser direkt mitten in Julies Gefühlswelt katapultiert. In einen Strudel aus Gedanken, der es - zumindest mir - schwer gemacht hat, nach den ersten Worten einfach so mit dem Lesen aufzuhören. Die Geschichte springt zwischen den Momenten hin und her, in denen Sam noch lebt und in denen er bereits nicht mehr da ist. Sams Worte und Handlungen spielen eine ebenso große Rolle, wie all das Josie durchlebt. Als Leser hat man das Gefühl, mit ihr zu trauern und gleichzeitig von all ihren Schuldgefühlen zerfressen zu werden. Julies Weg zurück in ein Leben ohne Sam ist unglaublich herzzerreissend und konnte mich wirklich berühren. Ich habe sogar angefangen, mich zu fragen, wie es wäre, wenn ich noch einmal die Chance hätte, mit einem geliebten Menschen zu reden, der mich längst verlassen hat. Die Stimme der Person hören. Mit ihr über vergangene Erinnerungen reden oder uner all das, was mich in Bezug auf eine bestimmte Person noch immer beschäftigt. Dustin Thao hat es geschafft, dass ich förmlich an den Seiten gehangen habe. Ich habe mir von ihm das Herz brechen lassen und habe dabei nicht nur mit Julie und Sam gelitten, sondern auch mit Sams Familie und ihren gemeinsamen Freunden. Ich habe mich von ihm wieder heilen lassen und mich auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle mitnehmen lassen. Trauer und Schuld, Verlust und Vergebung. Freundschaft und Liebe, lachen und weinen. All das vereinigt Dustin Thao in einem unglaublich emotionalen Roman, der mich mit den unglaublichsten Gefühlen zurückgelassen hat. Aber eines haben sie alles gemeinsam: Sie haben dafür gesorgt, dass ich mich in dieses Buch verliebt habe. Daher gibt es von mir auch eine klare Leseempfehlung für eine wunderbare Geschichte, bei der man sich nicht nur einmal fragen muss, ob sich Traum und Realität nicht doch miteinander vermischt haben.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Dustin Thao ist ein amerikanischer Autor mit vietnamesischen Wurzeln. Er hat Politikwissenschaften studiert und promoviert nun an der Northwestern University. Sein Debüt »Bleib bei mir, Sam« stürmte auf Anhieb die New-York-Times-Bestsellerliste und entwickelte sich zur TikTok-Sensation. Inzwischen hat der Roman Millionen Leser auf der ganzen Welt zu Tränen gerührt.

Zum Autor

Bernadette Ott begeistern die Wortspiele und der Drive in Jugendromanen, aber auch die Erzählfantasie und poetische Verwandlung der Wirklichkeit in Kinderbüchern. Ihr Dank gilt allen Autor*innen, in deren Sprache, Gedanken, Gefühle und Lebenswelten sie als Übersetzerin eintauchen darf.

Zur Übersetzerin

Pressestimmen

»Dieses Debüt wird den Leser in die Geschichte hereinziehen und ihm auf die beste Art das Herz brechen.«

Bulletin for the Center of Children’s Books (31. March 2022)

»Thao verknüpft geschickt einen elegischen Roman über Trauer mit einem provokativen paranormalen Twist. Eine packende und berührende Lektüre.«

Booklist (31. March 2022)

»Das Buch bringt Sie garantiert zum Weinen … eine wundervolle Geschichte.«

NPR.org (31. March 2022)

»Wer in Dustin Thaos emotionalen Roman ›Bleib bei mir, Sam‹ abtaucht, sollte Taschentücher bereithalten!«

Pop Sugar (31. March 2022)

»Wer Geschichten aus der Jetztzeit mit einem winzigen bisschen Magie mag, für den ist dieser emotionale YA-Roman perfekt.«

BuzzFeed (31. March 2022)