Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Chris Bradford

Soul Hunters

Vom Autor der Bestsellerserie »Bodyguard«

Ab 12 Jahren
Soul Hunters
TaschenbuchDEMNÄCHST
11,00 [D] inkl. MwSt.
11,40 [A] | CHF 15,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier vorbestellen

Hattest du schon mal einen Traum, der so echt war, dass du wusstest, du musst das schon mal erlebt haben?

Als die junge Genna eines Abends von einer Gang überfallen wird und ihr ein Fremder zu Hilfe eilt, glaubt sie an einen Zufall. Aber als sie kurz darauf Opfer einer Entführung wird und ihr wieder der junge Held zur Seite springt, wird rasch klar, dass etwas echt Mysteriöses vor sich geht. Und die Erklärung, die ihr Retter Phoenix ihr auftischt, findet Genna noch verrückter: Die sie verfolgende Gang gehöre den Soul Hunters an, einer finsteren Sekte, die hinter Gennas Seele her sei, um sie zu zerstören und damit die Welt ihrer Menschlichkeit zu berauben. Phoenix behauptet, ihr Guardian und Gennas einzige Rettung zu sein. Doch als plötzlich ein weiterer mächtiger Feind auf den Plan tritt, steht ihrer beider Schicksal auf Messers Schneide …
Ein atemberaubendes Action-Abenteuer von Bestsellerautor Chris Bradford!

Die Bände der »Soul«-Trilogie:
Soul Hunters (Band 1)
Soul Prophecy (Band 2)
Soul Survivor (Band 3)


Aus dem Englischen von Alexander Wagner
Originaltitel: Soul Hunters #1
Originalverlag: cbj
Taschenbuch, Broschur, 384 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-570-31556-9
Erscheint am 12. April 2023

Rezensionen

Spannend und interessant!

Von: Die VOR-Leser

24.01.2022

Als Genna eines Nachts von einer Bande angegriffen wird, hilft ihr ein mysteriöser Junge. Durch seine Hilfe kann Genna entkommen. Als sie am nächsten Tag wieder von der Gang angegriffen und entführt wird, eilt ihr der Junge erneut zur Hilfe. Doch die Gang lässt nicht locker und verfolgt sie. Ihr Retter, Phoenix, erklärt ihr, dass die Gang den Soulhunters angehört und die im Namen von Tanas, dem Anführer, hinter Gennas Seele her sind und dass Phoenix Gennas einzige Rettung ist. Es ist ein sehr spannendes Buch, mir hat es sehr viel Spaß gemacht es zu lesen. Nicht für Kinder unter 12, da es an manchen Stellen ziemlich brutal ist. Niclas Dietrich, 12 Jahre

Lesen Sie weiter

Ein spannender Auftakt

Von: Mikemoma

17.12.2021

Nach einem Museumsbesuch wird Genna von den „Soul Hunters“ überfallen, die versuchen, sie umzubringen und damit ihre Seele auszulöschen. Plötzlich taucht ein fremder Junge auf und rettet sie. In den nächsten Tagen und Wochen wird Genna immer wieder verfolgt und noch einmal versucht zu entführen. Doch jedes Mal ist Phoenix da, um sie zu beschützen. Doch was er ihr dann erzählt, verwirrt und ängstigt sie so sehr, dass sie ihm anfangs nicht vertrauen kann. Allerdings bleibt ihr im Lauf der Geschichte nichts anderes mehr übrig. „Soul Hunters“ von Chris Bradford war mein erstes Buch dieses Autors. Er schafft es, eine stetige Spannung zu halten, wobei ich zwischendurch etwas gelangweilt war, von den ständigen Fluchten der beiden Protagonisten. Im Prinzip sind sie das ganze Buch über auf der Flucht. Andererseits wollte ich aber auch wissen, ob sie es schaffen, den Fängen der „Soul Hunters“ zu entkommen. Im Großen und Ganzen hat mir das Buch sehr gut gefallen und ich bin gespannt auf den zweiten Teil der Geschichte.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Chris Bradford recherchiert stets genau, bevor er mit dem Schreiben beginnt: Für seine »Soul«-Trilogie bereiste er die ganze Welt, um die im Buch vorkommenden Kulturen kennenzulernen – so lebte er zum Beispiel mit afrikanischen Stämmen in Simbabwe, wanderte auf Inka-Pfaden und meditierte in einem buddhistischen Tempel in den Bergen Japans. Seine Bestseller wurden in über fünfundzwanzig Sprachen übersetzt und haben mehr als dreißig Kinderbuchpreise und Nominierungen erhalten. Chris lebt mit seinen beiden Söhnen in England.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors