Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Nora Roberts

Hafen der Träume

Quinn 3
Roman

(5)
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Liebe ist eine magische Macht

Phillip Quinn ist fest entschlossen, das letzte Vermächtnis seines Adoptivvaters zu erfüllen: Er will sich um den kleinen Seth kümmern, der von seiner Mutter misshandelt wurde, und das Sorgerecht für den Jungen erstreiten. Doch er verliebt sich unsterblich in die schöne Sybill, die seine Pläne zu durchkreuzen droht.


Originaltitel: Inner Harbor
Originalverlag: Jove
Taschenbuch, Klappenbroschur, 448 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-41932-2
Erschienen am  09. May 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Hafen der Träume"

Im Licht des Vergessens

Nora Roberts

Im Licht des Vergessens

Mitten in der Nacht
(3)

Nora Roberts

Mitten in der Nacht

Für immer der Deine

Nicholas Sparks

Für immer der Deine

Das Schweigen des Glücks
(5)

Nicholas Sparks

Das Schweigen des Glücks

Ein Mann für alle Nächte
(4)

Rachel Gibson

Ein Mann für alle Nächte

The Choice - Bis zum letzten Tag

Nicholas Sparks

The Choice - Bis zum letzten Tag

Gestohlene Träume
(5)

Nora Roberts

Gestohlene Träume

Die Tochter des Magiers

Nora Roberts

Die Tochter des Magiers

Erinnerung des Herzens
(4)

Nora Roberts

Erinnerung des Herzens

Im Sturm des Lebens
(4)

Nora Roberts

Im Sturm des Lebens

Feuer in Eden
(1)

Sandra Brown

Feuer in Eden

Das Pfirsichhaus

Courtney Miller Santo

Das Pfirsichhaus

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah
(1)

Haruki Murakami

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah

Tödliche Liebe

Nora Roberts

Tödliche Liebe

Heißer als Feuer

Sandra Brown

Heißer als Feuer

Ein verruchter Lord

Celeste Bradley

Ein verruchter Lord

Küss mich später

Carly Phillips

Küss mich später

In einer heißen Sommernacht

Sandra Brown

In einer heißen Sommernacht

Versuchung pur

Nora Roberts

Versuchung pur

Das Funkeln einer Winternacht

Karen Swan

Das Funkeln einer Winternacht

Rezensionen

Eine typische Nora Roberts Geschichte

Von: Jenny von Seductive Books

07.06.2016

Was erwartet euch? Phillip Quinn ist fest entschlossen, das letzte Vermächtnis seines Adoptivvaters zu erfüllen: Er will sich um den kleinen Seth kümmern, der von seiner Mutter misshandelt wurde, und das Sorgerecht für den Jungen erstreiten. Doch er verliebt sich unsterblich in die schöne Sybill, die seine Pläne zu durchkreuzen droht. Über die Autorin Durch einen Blizzard entdeckte Nora Roberts ihre Leidenschaft fürs Schreiben: Tagelang fesselte sie 1979 ein eisiger Schneesturm in ihrer Heimat Maryland ans Haus. Um sich zu beschäftigen, schrieb sie ihren ersten Roman. Zum Glück – denn inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland. Meine Meinung Das Cover passt wieder sehr schön und die Reihe und sieht sehr romantisch und ansprechend aus. Mir gefällt es sehr gut. Der Schreibstil ist wie immer flüssig und leicht zu lesen. Die Geschichte ist aus zwei Perspektiven geschrieben, einmal der von Sybill und der von Phillip. Die Perspektive von Sybill nimmt etwas an Überhang, was ich schade finde, da gerade Phillip ein sehr interessanter Charakter ist. Die Geschichte um die Quinns geht weiter und ist teilweise spannender als die Liebesgeschichte zwischen Sybill und Phillip. Was mich persönlich nicht stört, jedoch etwas untypisch ist. Es werden einige Geheimnisse aufgedeckt, auf die man schon lange gewartet hat. Die Geschichte an sich bleibt also spannend. Während ich Phillip als Charakter sehr gerne mochte, hatte ich so meine Schwierigkeiten mit Sybill. Sie ist einfach ein sehr komplizierter Charaktere und nicht jeder wird mit ihr warm werden. Dennoch ist sie authentisch und gut beschrieben. Fazit Im Gegensatz zu dem zweiten Band weist dieser hier kleine Schwächen auf und auch die Hauptcharaktere konnten mich nicht zu 100% überzeugen. Jedoch bin ich gespannt auf den letzten Band der Quinn – Saga.

Lesen Sie weiter

Hafen der Träume

Von: fraeulein_lovingbooks

18.05.2016

Inhalt Phillip Quinn ist fest entschlossen, das letzte Vermächtnis seines Adoptivvaters zu erfüllen: Er will sich um den kleinen Seth kümmern, der von seiner Mutter misshandelt wurde, und das Sorgerecht für den Jungen erstreiten. Doch er verliebt sich unsterblich in die schöne Sybill, die seine Pläne zu durchkreuzen droht. (Quelle: Klappentext) Meine Meinung Zuerst möchte ich mich beim Bloggerportal und dem Heyne Verlag für das Rezensionsexemplar bedanken. Phillip ist der einzige Mann, der außer Seth, noch keine Frau an seiner Seite hat. An einem sonnigen Nachmittag lernt er die junge Sybill kennen, die sich als Autorin von einem seiner gelesenen Bücher outet. Die beiden daten sich, es kommt zum Kuss – und dann passiert das Unglaubliche: Sybill ist die Schwester von Seth Mutter, die den Quinns das Leben zur Hölle macht. Phillip ist enttäuscht und geht etwas auf Distanz, doch gegen seine Gefühle kann er sich nicht wehren… Phillip ist ein Webdesigner aus der Großstadt, ein Miteigentümer der „Familienwerft“ und eine wichtige Bezugsperson für den jungen Seth. Zwar sind die beiden nicht immer einer Meinung, aber man merkt doch, wie viel den beiden aneinander liegt. Phillip legt großen Wert auf eine vernünftige Schulbildung, aber er verliert deswegen nicht die anderen jugendlichen Bedürfnisse aus dem Blick. Er fördert die Zeichenfreude des Jungen und die Geschwister binden ihn aktiv beim Schiffbau ein. Man könnte fast sagen, das Phillip sich für seine Familie aufopfert. Ein Liebesleben ist nicht existent. Verabredungen? Fehlanzeige. Bis er auf die Buchautorin Sybill trifft, die sehr verschlossen und vorsichtig ist. Er umwirbt sie, ganz altmodisch – mehr nicht. Zum Glück, denn sie enttäuscht ihn maßlos – ohne Reue. Er ist schockiert und ist sich seiner starken Gefühle nicht mehr sicher. Doch die Wut verpufft schnell, den Phillip ist kein nachtragender Mensch. Er versteht ihre Beweggründe und gibt ihr eine zweite Chance – die sie von mir nicht bekommen hätte, nur mal so nebenbei – und sie kommen wieder zusammen. Sybill mochte ich leider überhaupt nicht. Mir war sie von Beginn an unsymmpathisch – besonders ihre Notizen zum „Subjekt“ waren mehr als unpassend, da sie den Jungen (anbgelich) so ins Herz geschlossen und ihn vermisst hat. Das kaufe ich ihr und ihrem Verhalten nicht ab. Auch das Vertrauen auf das Wort der Schwester kommt mir in Bezug auf ihre Kommentare zum Leben der Älteren, wirklich komisch vor. Sybill weiß, das Gloria lügt und betrügt, aber trotzdem glaubt sie ihr und lässt sich ausnehmen wie eine Weihnachtsgans. Zusätzlich spioniert sie aktiv den Quinns nach – und ihre Kommentare und Fragen sind stellenweise wirklich offensichtlich. Schade, das der neuen Familie das nicht aufgefallen ist. Ich glaube Phillip und Sybill sind das einzige Paar der Reihe, das mir überhaupt nicht gefällt – was nur an der Frau liegt. Offensichtlich harmonieren die beiden sehr gut zusammen und ich bin gespannt, wie es im vierten Teil weitergeht. Der Schreibstil ist flüssig und das Buch lässt sich zügig lesen. Nora Roberts hat es mal wieder geschafft mich an einen anderen Ort zu bewegen – ich hatte sets das Gefühl mitten unter den Quinns zu sein. Durch die Bücher habe ich sie alle ins Herz geschlossen – bis auf Sybill. Ich freue mich schon auf den vierten und letzten Teil der Reihe. Seth kommt zu Wort und ich bin gespannt, welches Mädchen er für sich gewinnen kann:) Die Story ist ein gelungener Mix aus Familiengeschichte gepaart mit einer Liebesstory und ganz viel Dramatik – ein wirklich perfekter Mix. Danke für dieses schöne Buch, Nora Roberts!!! Bisher mein Lieblingsbuch der Reihe um die Familie Quinn. Und auch Sybill kann es nicht verhindern, das das Buch eine volle Sterneanzahl bekommt! Klare Lese- und Kaufempfehlung! Schönstes Zitat gab leider keins😦 🌟🌟🌟🌟🌟 Sterne

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Nora Roberts wurde 1950 in Maryland geboren. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt: Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von über 500 Millionen Exemplaren. Auch in Deutschland erobern ihre Bücher und Hörbücher regelmäßig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.

Unter dem Namen J. D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.

www.noraroberts.com

Zur Autorin

Weitere Bücher der Autorin