Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Die Shannara-Chroniken: Die Erben von Shannara 2 - Druidengeist

Terry Brooks

Die Shannara-Chroniken: Die Erben von Shannara (2)

(5)
(4)
(0)
(0)
(1)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Und wieder bin ich zurück in Shannara und ja, ich fühle mich wohl hier. Hatte mich beim Vorband noch ein wenig der Schreibstil gestört, so bin ich mit diesem hier viel besser klargekommen. Hier beginnt die Geschichte gleich und bevor ich mich versehen habe war ich schon mittendrin. Schön das auch hier wieder ein paar Bekannte Namen mit von der Partie waren. Das macht immer wieder Spaß wenn Figuren aus den anderen büchern wieder vorkommen. Hier erfährt man zunächst, das Walker Allanon die Schuld gibt, ihn nicht gerettet zu haben. Aber tatsächlich verhält sich das natürlich anders. Unser Walker hat sich vergiftet und es scheint fast so als würde er das zeitliche segnen müssen. In den alten Druidenchroniken steht das es gegen das Gift des Asphinx kein Mittel gibt.Trotzdem soll er für Allanon die Druiden und Paranor zurückbringen und noch i den Besitz der schwarzen Elfensteine gelangen. Ganz schön viel für einen totkranken Mann, der jedoch zäh und nicht ganz ohne ist. Mir machte es einen rießen Spaß die Geschichte um Walker zu verfolgen. Vorallem weil es wie in jedem Shannara Buch soviele andere Charaktere gibt die auch mit in die Handlung hineinspielen. Erinnert sich noch jemand an Pe Ell? auch er ist wieder mit von der Partie. Für mich ist der zweite Band der Shannara Chroniken ein wirklicher Lesegenuss gewesen. Wiedereinmal hat Terry Brooks alles richtig gemacht und ein wunderschönes Stück Fantasy geschaffen. Die Handlung sowie die Charaktere sind interessant und es gibt genug Element die jeden Fantasyfan erfreuen. Ich persönlich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung der Buchreihe. Toll wäre aber auch wenn der Verlag mal eine Landkarte in das Buch drucken könnte.

Lesen Sie weiter

Vorsetzung der Shannara Romane.

Von: Georg Kamps aus Mönchengladbach

08.10.2017

The Wards of Faerie, 2012 (noch nicht auf Deutsch erschienen) Bloodfire Quest, 2013 (noch nicht auf Deutsch erschienen) Witch Wraith, 2014 (noch nicht auf Deutsch erschienen) The High Druid's Blade, 2014 (noch nicht auf Deutsch erschienen) The Darkling Child, 2015 (noch nicht auf Deutsch erschienen) The Sorcerer's Daughter, 2016 (noch nicht auf Deutsch erschienen) Würde gerne Wissen warum die Romane nicht in Deutsch erscheinen.

Lesen Sie weiter