Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Edward Ashton

Mickey 7 – Der letzte Klon

Roman

Mickey 7 – Der letzte Klon
Paperback DEMNÄCHST
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Mickey hat einen einfachen Job. Er hilft einer Expeditionscrew, den Eisplaneten Niflheim zu kolonisieren, und dabei übernimmt er alle gefährlichen Aufgaben. Wenn er draufgeht, ist das kein Problem, denn dann wird einfach der nächste Klon von Mickey generiert und macht da weiter, wo sein Vorgänger aufgehört hat. Aber irgendwann fasst Mickey Nr. 7 einen unerhörten Entschluss: Er will nicht sterben. Aber wie überlebt man als Wegwerfklon auf einer tödlichen Mission?

  • »Der Marsianer« trifft »Die Kinder der Zeit« – Edward Ashtons »Mickey 7« ist ein großes Weltraumabenteuer

  • Mickey hat einen der gefährlichsten Jobs im All, und wenn er stirbt, übernimmt sein nächster Klon – doch Mickey Nr. 7 hat endgültig genug

  • Die Filmrechte wurden noch vor der Buchveröffentlichung an Brad Pitts Produktionsfirma verkauft


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Felix Mayer
Originaltitel: Mickey 7
Originalverlag: St. Martin's Press
Paperback , Broschur, 368 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-32172-4
Erscheint am 10. August 2022

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Edward Ashton arbeitet in der Krebsforschung, unterrichtet mürrische Doktoranden in Quantenphysik, schnitzt gerne und schreibt an seinen Geschichten. Er lebt mit seiner Familie und seinem liebenswert trübseligen Hund in einer Hütte im Wald im Bundesstaat New York.

Zur Autor*innenseite