Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Robert Kirsten

Faszien-Taping

Wirksame Selbsthilfe bei Muskel- und Gelenkschmerzen

(2)
Paperback
16,99 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 23,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Selbsthilfe durch myofasziales Taping

Bei Schmerzen am Bewegungsapparat schwören Spitzensportler wie Schweinsteiger & Co. auf bunte Tapes – und auch Sie werden mithilfe dieses Buches davon profitieren, wenn Sie Muskel- oder Gelenkbeschwerden haben. Myofasziales Taping ist eine schonende und nebenwirkungsfreie Behandlungstechnik zur Funktionsverbesserung von Muskeln und Faszien. Durch spezielle Taping-Techniken wird die Spannung der Faszien positiv beeinflusst und die Verteilung von Kräften über die Muskel-Faszien-Verbindungen im gesamten Körper optimiert. Die in diesem Buch vorgestellten Anlagen sind ein ideales Mittel zur schnellen Schmerzreduktion und können von jedem zu Hause nachgeklebt werden. Von den Füßen, über Knie, Hüfte, Rücken, Schultern, Arme und Hände bis zum Kopf – für zahlreiche Beschwerdebilder werden wirksame Faszien-Tapes detailliert beschrieben.


Paperback , Klappenbroschur, 144 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
100 Farbfotos
ISBN: 978-3-517-09428-1
Erschienen am  22. August 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Faszien-Taping"

Faszien – Gewebe des Lebens

Peter Schwind

Faszien – Gewebe des Lebens

Feldenkrais

Günther Bisges

Feldenkrais

Entsäuerungs-Revolution
(1)

Hannelore Fischer-Reska

Entsäuerungs-Revolution

planBaby

Prof. Dr. Klaus Friese, Prof. Dr. Joachim W. Dudenhausen, Dr. Renate Kirschner, Dr. Wolf Kirschner

planBaby

Herz(ens)probleme

Ruediger Dahlke

Herz(ens)probleme

Mit Hot Stones entspannen

Sissi Eichhorn-Schleinkofer

Mit Hot Stones entspannen

Stress bewältigen mit Achtsamkeit
(2)

Linda Lehrhaupt, Petra Meibert

Stress bewältigen mit Achtsamkeit

Autogenes Training

Hannes Lindemann

Autogenes Training

Jung und gesund durch ein vitales Immunsystem

Dr. Hiromi Shinya

Jung und gesund durch ein vitales Immunsystem

Fuß-Qigong
(1)

Bernadett Gera

Fuß-Qigong

Gut durch die Krebstherapie

Prof. Dr. Josef Beuth

Gut durch die Krebstherapie

Individuell entsäuern

Ralf Moll, Gisela Held

Individuell entsäuern

Die Kunst der fernöstlichen Gesichts-Massage

Marie-France Muller, Nhuan Le Quang

Die Kunst der fernöstlichen Gesichts-Massage

Den Lebensplan erkennen mit Matrix Inform

Günter Heede

Den Lebensplan erkennen mit Matrix Inform

Bleib cool

Claudia Croos-Müller

Bleib cool

Krebs go home
(1)

Uwe Kapfer

Krebs go home

Heilende Energie der ätherischen Öle
(2)

Gerti Samel, Barbara Krähmer

Heilende Energie der ätherischen Öle

Aromatherapie
(5)

Eliane Zimmermann

Aromatherapie

Ayurveda: Die besten Tipps

Dr. med. Ernst Schrott

Ayurveda: Die besten Tipps

Das heilende Selbst

Deepak Chopra, Rudolph E. Tanzi

Das heilende Selbst

Rezensionen

Klasse Buch für Einsteiger

Von: Olaf aus Enger

03.11.2020

Meine Meinung : Zu Beginn bekommt man einen richtigen Eindruck über unsere Faszien. Das Buch erklärt alles sehr gut. Man lernt viel über unsere Faszien und die Faszienketten. Die Beziehung von Wasser zum Bindegewebe wird auch aufgegriffen. Insgesamt ist das Buch sehr lehrreich. Die Übungen sind gut erklärt und machen Spaß. Für die Übungen braucht man kleine Hilfsmittel wie z.B. Bänder, Rollen und Gewichtmanschetten. Die Übungen werden bildlich erklärt und vorgeführt. Ich werde diese Übungen jetzt regelmäßig machen und bin jetzt schon auf das Ergebnis gespannt. Bewertung: 4/5 Sterne

Lesen Sie weiter

Selbsthilfe bei Muskel- und Gelenkschmerzen - einfach und gut erklärt

Von: MelaKafer

15.06.2019

Im Buch "Faszien Taping" von Sportwissenschaftler und Heilpraktiker Robert Kirsten wird einfach und anschaulich erklärt, wie man sich bei Schmerzen im Gelenk- und Muskelbereich selbst mit Hilfe von Tapes behandeln kann. Das Buch ist in vier große Kapitel unterteilt. So geht es im ersten Teil um die Geschichte des Taping und deren Einsatz etwa in der traditionellen chinesischen Medizin und der Osteopathie. Im zweiten Teil geht es um die Faszien im Allgemeinen und deren Netzwerk im Körper. Ab Teil drei liegt dann der Schwerpunkt auf der Praxis, während in den ersten beiden Teilen die Theorie im Vordergrund stand. Sie ist wichtig, um zu verstehen, wie und warum das Taping helfen kann. Teil drei beschäftigt sich mit dem richtigen Anlegen des Tape, also den verschiedenen Techniken. Auch ist Tape nicht gleich Tape. Es gibt flexible, feste, dicke, dünne, atmungsaktive oder Tape aus verschiedenen Materialien, die man vorher testen sollte, um Hautirritationen zu vermeiden. Im vierten Teil und umfangreichsten Teil geht es schließlich um das Anlegen eines Tapes entlang der Spannungslinien. Dazu ist dieser Kapitel nochmals in Abschnitte unterteilt, die sich nach den zu behandelnden Körperbereichen, wie etwa Schulter- und Armbereich gliedern. Das Taping wird hier sehr genau und mit vielen Fotostrecken erklärt, sodass es auch für einen Laien leicht nachzuvollziehen ist. Sollte die eine Variante nicht helfen, gibt es immer nochmal eine alternative Herangehensweise mit dem Titel "Manchmal liegt die Ursache auch woanders", da das vorliegende Problem oft eben auch eine andere Ursache haben kann. Man braucht aber schon ein bisschen Übung, bis man die Tape in der richtigen Art und Weise anlegt. Den Zug des Tapes richtig hinzubekommen, fand ich nicht ganz so einfach. Und wenn man schwitzt, geht es natürlich auch schnell mal wieder ab. Ich bin aber trotzdem sehr froh, dieses Buch zu haben. Es ist bei Handballspielen des Sohnes immer dabei. So können wir bei kleineren Verletzungen schnell unterstützend eingreifen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Robert Kirsten ist Sportwissenschaftler und Heilpraktiker. Er hat lange als Sporttherapeut in verschiedenen Therapieeinrichtungen gearbeitet. In seiner Praxis in Berlin kombiniert er Techniken aus der Osteopathie und Akupunktur fast immer mit Taping. Darüber hinaus hält er Vorträge und gibt Seminare zum Thema Gesundheit und Taping.

Zum Autor