Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Dr. med. Kai-Michael Beeh

Die atemberaubende Welt der Lunge

Warum unser größtes Organ Obst mag, wir bei Konzerten husten müssen und jeder Atemzug einzigartig ist

Mit Illustrationen von vm-grafik Veronika Moga
Paperback
17,00 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 23,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wie wichtig ist eine gesunde Lunge, was leistet sie und was passiert, wenn sie erkrankt?

Unsere Lunge ist ein komplexes Wunderwerk der Natur und doch zugleich so gefährdet wie kein anderes Organ. Mit jedem Atemzug setzen ihr Mikroben, Viren, Allergieauslöser und Luftschadstoffe wie Feinstaub, Ozon oder Zigarettenrauch zu. Weltweit nehmen Lungenerkrankungen zu – ein alarmierender Trend, der auch aus der Unachtsamkeit resultiert, mit der wir unser größtes Organ behandeln.

Der Lungenspezialist Dr. med. Beeh führt auf einer hochinformativen und unterhaltsamen Reise durch die menschlichen Atemwege in die Lunge und vermittelt alles Wissenswerte über dieses bedeutende Organ und seine Pflege: Tief durchatmen – wie funktioniert diese Selbstverständlichkeit eigentlich, Zug für Zug, 20.000-mal am Tag? Wie steuert die Atmung unsere Emotionen? Warum husten wir, statt in unseren Atemwegen Schmerz zu empfinden? Kann eine Lunge neu wachsen? Wie schützt sich unser größtes Organ vor Mikroben und Luftschadstoffen und vor allem: Was können wir selber tun, damit dieses wundervolle Organ lebenslang funktionsfähig bleibt?

Mitreißend und unterhaltsam vermittelt Dr. med. Kai-Michael Beeh voller Humor alles Wissenswerte über die Lunge, ihre erstaunlichen Fähigkeiten und darüber, wie wir sie jung und gesund erhalten können.


ORIGINALAUSGABE
Mit Illustrationen von vm-grafik Veronika Moga
Paperback , Klappenbroschur, 288 Seiten, 13,5 x 20,6 cm, 7 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-453-20707-3
Erschienen am  08. October 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die atemberaubende Welt der Lunge"

Krankheit als Sprache der Kinderseele

Ruediger Dahlke, Vera Kaesemann

Krankheit als Sprache der Kinderseele

Schlechte Medizin

Gunter Frank

Schlechte Medizin

Jeder Magen hat seinen Reiz

Prof. Dr. med. Michael Schäffer, Christiane Paulsen

Jeder Magen hat seinen Reiz

Die Anatomie des Schicksals

Prof. Dr. Johannes Huber

Die Anatomie des Schicksals

Neue Wege der Heilung
(1)

Ulrich Strunz

Neue Wege der Heilung

Die Corona-Bilanz
(2)

Gertrud Höhler

Die Corona-Bilanz

Alzheimer ist heilbar
(1)

Michael Nehls

Alzheimer ist heilbar

Selbstheilungskräfte in der Seele entfalten
(1)

Werner Eberwein

Selbstheilungskräfte in der Seele entfalten

Die stille Macht der Mikroben
(3)

Alanna Collen

Die stille Macht der Mikroben

Alles nur in meinem Kopf
(1)

Dr. Boris Nikolai Konrad

Alles nur in meinem Kopf

Albrecht Beutelspachers kleines Mathematikum
(1)

Albrecht Beutelspacher

Albrecht Beutelspachers kleines Mathematikum

Woher wir kommen. Wohin wir gehen.

Prof. Dr. Johannes Huber

Woher wir kommen. Wohin wir gehen.

Phantastisch physikalisch

Marcus Weber, Judith Weber

Phantastisch physikalisch

Die Venus aus dem Eis

Nicholas J. Conard, Jürgen Wertheimer

Die Venus aus dem Eis

Schrödingers Katze auf dem Mandelbrotbaum

Ernst Peter Fischer

Schrödingers Katze auf dem Mandelbrotbaum

Chronisch gesund statt chronisch krank
(2)

Dr. med. Bernhard Dickreiter

Chronisch gesund statt chronisch krank

Ich fühle mich krank - warum findet niemand etwas?
(2)

Norbert Kriegisch

Ich fühle mich krank - warum findet niemand etwas?

Wunderstoffe
(2)

Mark Miodownik

Wunderstoffe

Ganz Ohr
(5)

Thomas Sünder, Dr. Andreas Borta

Ganz Ohr

Die Verzauberung der Welt

Ernst Peter Fischer

Die Verzauberung der Welt

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Privatdozent Dr. med. Kai-Michael Beeh, Jahrgang 1971, ist Internist und Pneumologe. 2004 gründete er das insaf Institut für Atemwegsforschung in Wiesbaden. Er ist Autor zahlreicher Artikel in Fachzeitschriften sowie Mitautor und Herausgeber von Standard-Lehrbüchern. Als Experte für Atemwegserkrankungen ist Dr. Beeh ein gefragter Vortragsredner und in den Medien als Interviewpartner zum Thema Lungengesundheit präsent.

Zum Autor