Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

After forever

AFTER 4
Roman

Paperback
12,99 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Verbindung zwischen Tessa und Hardin ist so stark wie nie zuvor. Tessa ist längst nicht mehr das süße Good Girl, das sie einmal war. Und Hardin nicht mehr der unberechenbare Bad Guy, in den sie sich leidenschaftlich verliebt hat. Tessa versteht seine gequälte Seele und weiß, dass nur sie ihn beruhigen kann, wenn er ausrastet. Er braucht sie. Doch als die Vergangenheit sie wieder einholt, wird Tessa klar, dass sie ihn nicht retten kann. Zumindest nicht, ohne sich selbst zu opfern …

"Anna Todd ist das größte schriftstellerische Phänomen ihrer Generation."

Cosmopolitan

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Originaltitel: After (4)
Originalverlag: Simon & Schuster (Gallery)
Paperback , Klappenbroschur, 576 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-41883-7
Erschienen am  10. August 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Besser als gedacht

Von: Nicole

20.04.2021

Ich bin immer sehr skeptisch, wenn es mehrere Teile von einer Geschichte gibt. Oftmals wird es in irgendeiner der Bücher langweilig und zäh... Nicht bei diesen Büchern. Von Kapitel zu Kapitel bin ich geflogen, immer mit der Aufregung, was wohl als nächstes passiert. Das Ende war der Hammer. Als es zum Ende kam, habe ich gehofft lesen zu können wie es weiter geht, ob sie glücklich sind bis ans Ende ihrer Tage und ich wurde nicht enttäuscht. Wenn es Bewertungen mit unendlich vielen Sternen geben würde, dann hast du Anna und diese Bücher es verdient. Vielen Dank für heiße, schöne, aufregende Stunden. Bitte mach weiter so.

Lesen Sie weiter

Verwirrt

Von: Karina Schuck aus Rügheim

19.01.2021

Mein Plan war, es mir während Corona kuschlig zu machen und mir die after- Reihe zu Gemüte zu führen. Nachdem ich den ersten Band verschlang, konnte ich es nicht abwarten mit dem zweiten zu beginnen. Allerdings wurde meine Freude immer mehr getrübt, da sich die Story des zweiten, als auch des Dritten wie folgt zusammenfassen lässt: sie streiten Hardin (wahlweise auch Tessa) tickt aus, Gemeinheiten werden ausgetauscht, Entschuldigung, Sex... ich wollte allerdings unbedingt wissen, wie diese Reihe wohl enden mag. Also ging meine Reise weiter. Im vierten Band ändert sich daran anfänglich nicht viel, bis Tessa (oder auch ihre Schafferin) wohl die Emanzipation für sich entdeckte und sich aus dem Strudel der Unterwürfigkeit befreite, sich versuchte auszuprobieren und zu verwirklichen. Während Hardin zunächst über gefühlte 2000 Seiten ein „mieses Arsch“ mimte, legte er nun plötzlich eine Kehrtwende hin, die ihres gleichen sucht. Was weiter zu Verwirrungen meinerseits führte: während passagenweise zäh und wiederholend jeder Betrug und jeder Streit zerkaut wurde, findet sich im vierten Band ein Zeitraffer wieder, der das Gefühl vermittelt, man hätte etwas verpasst.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Anna Todd ist die »New York Times«-Bestsellerautorin der AFTER-Serie, des Romans SPRING GIRLS und der STARS-Serie. AFTER erschien in 35 Sprachen und ist ein internationaler Nummer-1-Bestseller. Seitdem hat sie acht Romane geschrieben. Sie ist an der Verfilmung von AFTER TRUTH, der Fortsetzung von AFTER PASSION, als Produzentin und Regisseurin beteiligt. Anna stammt aus Ohio und lebt mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn in Los Angeles. Mehr über die Autorin auf AnnaTodd.com, bei Twitter unter @AnnaTodd, auf Instagram unter @AnnaTodd und auf Wattpad unter Imaginator1D.

www.annatodd.com

Zur Autor*innenseite