Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
HardcoverNEU
35,00 [D] inkl. MwSt.
36,00 [A] | CHF 47,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Karl Bonhoeffer, der Vater Dietrich Bonhoeffers, hatte es sich zur Gewohnheit gemacht, am Silvestertag jeden Jahres einen kurzen Jahresrückblick niederzuschreiben. Dieses »Silvester-Tagebuch« berichtet von dem Leben der Familie, aus der in der Zeit des Naziterrors vier profilierte Gegner des Hitlerregimes hervorgehen sollten, die alle ihren Widerstand mit dem Leben bezahlten. Was machte diese Familie aus? Warum erwies sie sich als unkorrumpierbar und resilient, als die meisten anderen einfach mit der Masse liefen?

Diese sorgfältige und umfassende wissenschaftliche Erstedition des vollständigen Tagebuches von Karl Bonhoeffer eröffnet eine aufschlussreiche Perspektive auf diese Fragen. Sie erschließt die Lebenswirklichkeit, das Netzwerk und den Wertekosmos einer großbürgerlichen Familie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

  • Karl Bonhoeffers Silvestertagebuch in einer wissenschaftlichen Erstausgabe

  • Der Lebensweg der Familie Dietrich Bonhoeffers über einen Zeitraum von fast 50 Jahren in Schlaglichtern

  • Dietrich Bonhoeffer und seine Geschwister in der Wahrnehmung ihres Vaters


Hardcover, Pappband, 320 Seiten, 13,0 x 20,5 cm
ISBN: 978-3-579-07189-3
Erschienen am  21. March 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Dr. Jutta Koslowski, evangelische Pfarrerin und Lehrbeauftragte für Ökumene und interreligiösen Dialog. Zahlreiche Publikationen. Jutta Koslowski ist Mitglied der Internationalen Bonhoeffer-Gesellschaft und Stipendiatin des Transatlantic Bonhoeffer Research Network. Im Gütersloher Verlagshaus hat sie die Titel veröffentlicht »Aus dem Leben der Familie Bonhoeffer. Die Aufzeichnungen von Dietrich Bonhoeffers jüngster Schwester Susanne Dreß« (2018) und »Das Bonhoeffer Weihnachtsbuch« (2019); außerdem die Monographie »Erinnerungen an Dietrich Bonhoeffer« sowie »Von guten Mächten umgeben« (beide 2020).

Zur Herausgeber*innenseite

Weitere Bücher der Autoren