Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Max - der Lebensretter

Wie ein wunderbarer Hund mir half, meine tiefe Krise zu überwinden

HardcoverNEU
16,00 [D] inkl. MwSt.
16,50 [A] | CHF 22,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Nach einem schweren Autounfall leidet Kerry Irving, bis dahin ein begeisterter Sportler, unter chronischen Schmerzen, Angstzuständen und Depressionen. Bei einem kleinen Gang zum Einkaufen begegnet er zufällig Max, einem Spaniel, der ihn durch den Gartenzaun mit großen, braunen Augen anblickt. In diesem Blick findet Kerry Trost und Ermutigung, sein Leben wieder in die Hand zu nehmen. Max wird Kerrys ständiger Begleiter – und Kerry kümmert sich mit all seiner Liebe um diesen besonderen Hund, der ihn wieder auf die Beine bringt wie kein Arzt und kein Therapeut dies vermocht hätte. Eine herzerwärmende Geschichte nicht nur für Hundefreunde.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Andrea Panster
Originaltitel: Max – The Miracle Dog: The Heart-warming Tale of a Life-saving Friendship
Originalverlag: Harper Collins UK, Harper Element
Hardcover mit Schutzumschlag, 240 Seiten, 13,0 x 20,6 cm
mit Fotos
ISBN: 978-3-424-63215-6
Erscheint am 27. September 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist in Auslieferung.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Kerry Irving

Kerry Irving lebt und arbeitet zusammen mit seiner Frau Angela in Keswick im English Lake District (U.K.). Er ist ein begeisterter Hobbyfotograf, liebt die Natur und Bergwanderungen und ist seit seiner Kindheit ein großer Hundeliebhaber. Nach einem schweren Autounfall, bei dem seine Wirbelsäule verletzt wurde, war er lange ans Haus gefesselt. Ursprünglich im Vertrieb tätig, arbeitet Kerry Irving heute als Schlosser. Um etwas davon weiterzugeben, was er von Max bekommen hat, unterstützt Kerry Irving seit langem PDSA, eine Organisation, die sich um notleidende Tiere kümmert.

pdsa.org.uk/miraclemax

Zur Autor*innenseite