Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Richard David Precht

Mache die Welt

Eine Geschichte der Philosophie 4

(3)
Mache die Welt
Hardcoverin Planung
ca. 24,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 24,70 [A] | ca. CHF 33,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Im vierten und abschließenden Band seiner Philosophiegeschichte widmet sich Richard David Precht den großen Ideen des 20. Jahrhunderts.


ORIGINALAUSGABE
Hardcover mit Schutzumschlag, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-31544-4
Erscheint am 10. October 2023

Geschichte der Philosophie

Rezensionen

Mache die Welt - bitte etwas früher…

Von: Christoph von den Driesch aus Herzogenrath

21.11.2021

Sehr geehrter Herr Precht, mit Ihrer 4-bändigen Geschichte der Philosophie haben Sie ein anspruchsvolles und umfassendes, aber gleichzeitig auch für den Laien lesbares Werk begonnen, das große Freude macht. Den letzten Band hatte ich für diesen Herbst 2021 erwartet, nun ist seine Veröffentlichung um zwei Jahre verschoben worden. Es wäre sehr schön, wenn er früher erschiene!

Lesen Sie weiter

Früher

Von: Eykay

23.05.2021

Herr Precht, da Sie im Moment vermutlich mehr Zeit haben, zu schreiben und Ihre Leser mehr Zeit haben nachzudenken, wäre es nicht möglich den vierten Band früher zu veröffentlichen? Nachdem die ersten drei Bände den Lockdown für mich in eine alles verändernde Zeit des autodidaktischen Studierens verwandelt haben, kann ich mir kaum vorstellen noch eineinhalb Jahre auf den letzten Band zu warten. Es ist zu SPANNEND! Bitte.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Richard David Precht, geboren 1964, ist Philosoph, Publizist und Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Er ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seit seinem sensationellen Erfolg mit »Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?« waren alle seine Bücher zu philosophischen oder gesellschaftspolitischen Themen große Bestseller und wurden in mehr als vierzig Sprachen übersetzt. Seit 2012 moderiert er die Philosophiesendung »Precht« im ZDF.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher des Autors