Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Heimische Hexenkunst

Die Wiederentdeckung unserer magischen Wurzeln. Das praktische Handbuch für moderne Hexen

Hardcover
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das uralte magische Wissen unserer Vorfahren – neu entdeckt und anwendbar gemacht von Deutschlands erfolgreichster Hexenbuchautorin.
Im Lauf vieler Jahrhunderte ist unsere heimische Volksmagie mit Einflüssen aus fernen Ländern zu einer überaus spannenden magischen Tradition verschmolzen, die wohl weltweit ihresgleichen sucht. Diese magischen Kräfte unserer Vorfahren stecken bis heute in unseren Genen, wir müssen sie nur wiederentdecken!
Ob geheimnisvolle Rituale für Glück in der Liebe, alte Zauber für finanziellen Erfolg, Heilkräuteranwendungen für Gesundheit und Wohlbefinden, Orakeltechniken für den Blick in die Zukunft oder schützende Amulette gegen negative Energien: mit vielen praktischen Übungen und Tipps aus dem reichen Fundus der heimischen Magie zeigt Claire, wie wir jeden Bereich unseres Lebens mit einer kleinen Prise Zauberkraft spürbar verbessern können.


ORIGINALAUSGABE
Hardcover mit Schutzumschlag, 272 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
8 Seiten Farbteil
ISBN: 978-3-7787-7561-5
Erschienen am  02. November 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Ein Buch auf das ich sehr lange gewartet habe

Von: Kiara Black "Wild & Witchy"

24.03.2021

Heute stelle ich auch "Heimische Hexenkunst" von Hexe Claire vor, das bei Ansata erschienen ist. Ganz vorneweg gesagt: Auf so ein Buch habe ich sehr lange gewartet und ich bin froh das Claire sich an dieses Thema ran gewagt hat. Die meisten Hexenbücher stammen von Hexen aus den USA, was es gerade bei Kräutern oft schwer macht, da dort Pflanzen verwendet werden, die bei uns einfach nicht wachsen und nicht jede Hexe ist in der Kräuterkunde so bewandert, dass sie die Kräuter einfach mit heimischen ersetzt. Ich kann nicht oft genug sagen wie dankbar ich für dieses Buch bin. Denn Claire versteift sich hier nicht auf die "typischen" keltischen und germanischen Wurzeln, sondern zeigt anhand von Schutzsymbolen, Brächen, Gottheiten und Zaubern auf, das Europa schon immer multikulturell und global war. Gerade in der aktuell immer wieder auftreten Debatte um Kulturelle Aneignung in der Magie, ist es schön endlich mal in einem einzigen Buch zusammengefasst zu lesen, das es auch vor hunderten und gar tausenden vor Jahren durch z.B. Handel und Völkerwanderungen zu der Nutzung von von Muscheln und Kaurischnecken in der Magie üblich waren und nicht ausschließlich in z.B. Afrika und dem Yoruba Glauben zu finden ist. Claire hat auf diesen rund 270 Seiten wirklich geballtes Wissen in Form von Informationen, Bräuchen und Ritualen gepackt und zeigt auf welche heimischen Pflanzen und Gottheiten wir haben. Von Liebeszauber über Zauber für Wohlstand und Gesundheit bis hin zu Schutzzaubern und der Arbeit mit Göttern, Naturgeistern und ahnen ist in diesem Buch alles kompakt zusammengefasst. Für mich ist dieses Buch auf jeden Fall eine schöne Ergänzung in meiner Hexenbibliothek und von daher auch eine klare Kaufempfehlung meinerseits.

Lesen Sie weiter

Sehr gelungen

Von: The Empire of Me

24.02.2021

Absolut gelungenes Buch mit tollen Ritualen für jede Lebenslage. Ohne Hokuspokus mit einem flüssigen Schreibstil

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Claire

Aufgewachsen inmitten einer reichen Fülle von alten, geheimnisvollen Bräuchen, interessierte sich Claire schon früh für die spirituelle Kraft der weißen Magie. Heute ist die Lebensberaterin und praktizierende Hexe eine der erfolgreichsten Autorinnen zum Thema Magie. Claire lebt in Leipzig.

Zur Autor*innenseite

Links