Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Enid Blyton

Fünf Freunde JUNIOR - Unser Timmy ist der Beste

Für Leseanfänger ab 7 Jahren

Mit Illustrationen von Gerda Raidt
Ab 7 Jahren
(1)
Hardcover
8,00 [D] inkl. MwSt.
8,30 [A] | CHF 11,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Gut gebellt, Timmy!

Die Fünf Freunde machen eine Zugfahrt. Doch Hund Timmy verhält sich mehr als seltsam! Was kann er nur gegen das harmlose Ehepaar mit dem Baby haben, das er ständig anbellt? Schon bald finden Julian, Dick, Anne und George es heraus – und Timmy macht seinem Ruf als Superspürnase wieder alle Ehre!


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Originaltitel: Famous Five Colour Short Stories #4: Five and a half-term adventure
Originalverlag: Hachette, UK
Mit Illustrationen von Gerda Raidt
Hardcover, Pappband, 64 Seiten, 15,5 x 21,0 cm
Mit fbg. Illustrationen
ISBN: 978-3-570-17882-9
Erschienen am  25. October 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

EKZ Bibliotheks-Service GmbH

Von: Andrea Wanner aus Reutlingen

16.11.2021

Im Mittelpunkt des 4. Bandes der Fünf-Freunde-Junior-Reihe (zuletzt "Den Räubern auf der Spur") steht Timmy, der Hund von George, und eben einer der 5 Freunde. Was als netter Ausflug mit Beerensammeln beginnt, endet als neuer Fall, auch wenn Julian, Dick, Anne und George erst spät begreifen, warum sich ihr vierbeiniger Freund so merkwürdig verhält. Auch diese Geschichte entstammt ursprünglich dem Sammelband 22 der Originalreihe "Fünf Freunde meistern jede Gefahr" und wurde dort als "Guter alter Tim" veröffentlicht. Die Gliederung in 6 kurze Kapitel, die leicht lesbare Fibelschrift und die vielen farbigen Illustrationen von Gerda Raidt, die teilweise sogar die Doppelseiten füllen, machen auch diesen Band zu einem geeigneten Einstieg für Leseanfänger in die Abenteuer von Blytons 5 Freunden. Gern zur Fortsetzung empfohlen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Enid Blyton

Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.

Zur Autor*innenseite

Gerda Raidt, 1975 in Berlin geboren, hat an der Burg Giebichenstein Halle und der HGB Leipzig studiert. Sie arbeitet als freie Illustratorin in Leipzig und hat zahlreiche Bücher für verschiedene Verlage illustriert, darunter auch die große Neuausgabe der 22 Original-Fünf-Freunde-Bände.

Zur Illustrator*innenseite

Weitere Bücher der Autorin