Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Teddy Keen

Die Suche nach dem rätselhaften Fluss

Expedition im Amazonas-Regenwald - Eine Abenteuergeschichte; Das Tagebuch eines unbekannten Abenteurers

Mit Illustrationen von Teddy Keen
Ab 10 Jahren
(4)
Hardcover
22,00 [D] inkl. MwSt.
22,70 [A] | CHF 30,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Kate Winslet -- 'Atemberaubend schön... jeder junge Abenteurer sollte dieses Buch lesen.'

Das Tagebuch eines unbekannten Abenteurers:

"Ich kann den Namen des Gebietes nicht verraten. Ich will nur so viel sagen: Diese Karte führte uns auf eine Expedition ins Ungewisse, in der Hoffnung, den „Letzten Fluss“ wiederzufinden. Was wir dort entdeckten, bewog mich, die Ortsnamen aus diesem Tagebuch zu entfernen oder zu ändern – genau wie der Zeichner der Karte. Bald wirst du wissen, was das war..."

Diese spannende Geschichte führt den unbekannten Abenteurer und seine Gefährtin, die Biologin Bibi, tief in den Amazonas-Regenwald. Auf ihrer Fahrt über den Amazonas müssen sie so manches Abenteuer bestehen, sie weichen gefährlichen Tieren aus, schwitzen unter der sengenden Sonne der Tropen und lernen Schritt für Schritt diese ganz eigene, schützenswerte Welt kennen und lieben.

Hochwertige Ausstattung mit Goldfolie auf dem Cover, Stanzungen im Innenteil und einer Karte zum Auffalten.

Dieses Buch wird klimaneutral produziert.


Aus dem Englischen von Cornelius Hartz
Originaltitel: Journey to the Last River
Originalverlag: Quarto
Mit Illustrationen von Teddy Keen
Hardcover, Pappband, 128 Seiten, 26,5x20,5, 128 farbige Abbildungen
mit Goldfolienprägung und Wibalin-Veredelung auf dem Cover. Im Innenteil zwei Stanzungen und eine Karte zum Auffalten auf 30 x 30 cm, durchgehend illustriert
ISBN: 978-3-7913-7515-1
Erschienen am  21. March 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Geheimnisvolle Reise

Von: welt_erlesen

25.05.2022

Tagebücher sind die Sammlung persönlichster Gedanken und manchmal auch der Beginn einer Geschichte... Der Autor Teddy Keen, von dem schon THE BIG BOOK OF ADVENTURE erhältlich ist, hat auf einem seiner Abenteuer, die er interessanterweise auch auf Instagram dokumentiert, ein geheimnisvolles Tagebuch entdeckt. In diesem Tagebuch erzählt und zeichnet ein Unbekannter seine Reise auf dem gefährlichen Amazonas-Fluss, um eine Gegend wiederzuentdecken, deren Existenz ausradiert wurde. Gemeinsam mit der Wissenschaftlerin Bibi, die hier noch unbekannte Tierarten entdecken möchte, macht er sich auf einen langen und unsicheren Weg. Unterwegs begegnen ihren tödliche Insekten, Schlangen und Tiere, unwirtliche Gegenden ... und ein kleiner Affe, der sich ihnen anschließt. Die Zeichnungen sind sehr detailliert und zeigen die Gegend, als auch die Vielfalt der Lebewesen, denen die beiden Abenteurer begegnen. Kleine, scheinbar eingeklebte Blattproben oder Teile von Schlangenhaut und etwas von der Reise mitgenommene Spuren am und im Buch komplettieren den look des Reiseberichts. DIE SUCHE NACH DEM RÄTSELHAFTEN FLUSS ist ein spannendes Buch mit Sachbuchcharakter, das voller Entdeckerlust, Gefahr und der Schönheit von unberührter Natur ist, die unbedingt schützenswert ist. So eine Reise machen die wenigsten, würden wahrscheinlich auch die wenigsten überleben, aber dieses spannende Buch ist das Nächstbessere. (Dieses Buch ist natürlich reine Fiktion, aber echt gut und überzeugend gemacht!) Ab 10 Jahren.

Lesen Sie weiter

Wer Abenteuer mag, wird dieses Buch lieben!

Von: Kinderbuchschatz

16.04.2022

„ᴀʟʟᴇ ᴀʙᴇɴᴛᴇᴜᴇʀ ʜᴀʙᴇɴ ᴇɪɴᴇɴ ᴍᴏᴍᴇɴᴛ, ɪɴ ᴅᴇᴍ sɪᴇ ɢᴇʙᴏʀᴇɴ ᴡᴇʀᴅᴇɴ“, ᴢɪᴛᴀᴛ. Originaltitel: Journey to the Last River Titel: Die Suche nach dem rätselhaften Fluss Von: @the.unknown.adventurer Übersetzung: Cornelius Hartz Verlag: @prestelverlag Seitenanzahl: 128 Empfohlenes Lesealter: ab 10 Jahre Preis: 22€
ISBN: 978-3791375151 Inhalt: Dieses Abenteuer beginnt mit dem Fund einer alten, geheimnisvollen Karte über „den letzten Fluss“ im Regenwald. Doch wie findet man ihn? Und warum sind Teile davon ausradiert? Begebt euch auf die Spuren eines einzigartigen Dokumentes mit bewegenden Tagebuchnotizen und aussergewöhnlichen Skizzen einer atemberaubenden Welt. Meine Meinung: Ein Jahreshighlight! Kennt ihr das Gefühl, wenn bereits die ersten Zeilen so packend sind, dass euch die Geschichte nicht mehr loslässt? Genau so ein Buch ist dieses für mich gewesen. Allein, wie es zur Geschichte gekommen ist und, dass die Identität des Abenteurers bis heute ein Rätsel ist, üben eine gewisse Faszination aus. Wir werden Zeugen einer geheimnisvollen Expedition ins Unbekannte. Die Tagebucheinträge sind spannend, denn sowohl Schreiber als auch Leser ahnen nicht, was auf sie zukommt. Wir sind hautnah dabei, wenn eine Riesenvogelspinne ihre Stacheln in den Allerwertesten des Autors feuert, eine Schlange seine Kollegin unter Wasser zieht und die beide Bekanntschaft mit einem Affen machen. Nebenbei erfahren wir allerlei interessante Dinge, wie z.B. Stiefel nachts umgekehrt aufhängen, damit keine unerwünschte Gäste reinkrabbeln oder wie man einen Dschungeltisch baut. Der größte Aspekt ist aber, das Leben als Wunder zu sehen, welches als filigrane Einheit fungiert und in die wir als Menschen immer noch zerstörerischer als das giftigste Tier eingreifen. Besondere Details wie Ausstanzungen, aufklappbare Karte und echt wirkenden Illustrationen machen das Buch zu einem puren Erlebnis. Fazit: Eine geheimnisvolle Reise in den Regenwald, die uns ehrfürchtig vor der Natur zurück lässt.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Teddy Keen ist Autor, Lektor und Art Director in Nord-London. Sein geniales Debut-Buch "The Lost Book of Adventure" - in Deutschland unter dem Titel "The Big Book of Adventure" bei Prestel Junior erschienen - wurde in einer Auktion zwischen acht Verlagen heiß umkämpft.

© Privat
Teddy Keen

Weitere Bücher des Autors