Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
TaschenbuchNEU
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das Meer heilt alle Wunden ... auch gebrochene Herzen.

Nora ist überglücklich! Die Zeit der Fernbeziehung mit ihrem Freund Markus ist endlich vorbei. Noras Kisten sind gepackt, der Umzugswagen steht schon vor der Tür als Markus plötzlich verkündet, er braucht eine Beziehungspause. Per Brief! Wer macht denn bitte so was?
Nora beschließt, jetzt endlich mal etwas für sich zu tun: Das Meer wiedersehen und den schönen Gendarmenpfad an der Ostseeküste bewandern. Ihre unbequemen Wanderschuhe machen ihr allerdings schnell einen Strich durch die Rechnung. Zum Glück rettet sie ein Einheimischer und bietet ihr eine Mitfahrgelegenheit nach Flensburg an. Wenn ihr Retter Bent ihr nur nicht so unsympathisch vorkommen würde ... Etwas, das sich schneller ändert, als Nora sich hätte vorstellen können … Und auch die Beziehung zu Markus ist noch nicht endgültig vom Tisch. Oder doch?



Träumen, lachen, lieben, einfach wohlfühlen! In ihrem heiteren Sommerroman »Muschelträume« entführt Bestsellerautorin Svenja Lassen an die Ostsee und auf die idyllische Halbinsel Holnis.

Freuen Sie sich auch auf den zweiten Wohlfühlroman aus der romantischen Küstenliebe-Reihe. In »Sonnenküsse« sucht eine junge Frau in Flensburg nach ihrem unbekannten Vater und findet etwas, das sie sich nie zu erträumen gewagt hätte ...

»Ein Gebrochene-Herzen-Märchen!«

tina (29. March 2023)

ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, 368 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-1222-5
Erschienen am  22. March 2023
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Rezension zu "Muschelträume"

Von: antje.moments

01.06.2023

Autorin: Svenja Lassen Verlag: blanvalet - Verlag Seiten: 363 ISBN: 978-3-7341-1222-5 Preis: 12,00 € Inhalt: Das Meer heilt alle Wunden ... auch gebrochene Herzen. Nora ist überglücklich! Die Zeit der Fernbeziehung mit ihrem Freund Markus ist endlich vorbei. Noras Kisten sind gepackt, der Umzugswagen steht schon vor der Tür als Markus plötzlich verkündet, er braucht eine Beziehungspause. Per Brief! Wer macht denn bitte so was? Nora beschließt, jetzt endlich mal etwas für sich zu tun: Das Meer wiedersehen und den schönen Gendarmenpfad an der Ostseeküste bewandern. Ihre unbequemen Wanderschuhe machen ihr allerdings schnell einen Strich durch die Rechnung. Zum Glück rettet sie ein Einheimischer und bietet ihr eine Mitfahrgelegenheit nach Flensburg an. Wenn ihr Retter Bent ihr nur nicht so unsympathisch vorkommen würde ... Etwas, das sich schneller ändert, als Nora sich hätte vorstellen können … Und auch die Beziehung zu Markus ist noch nicht endgültig vom Tisch. Oder doch? Träumen, lachen, lieben, einfach wohlfühlen! In ihrem heiteren Sommerroman »Muschelträume« entführt Bestsellerautorin Svenja Lassen an die Ostsee und auf die idyllische Halbinsel Holnis. Meinung: Nachdem ich schon 2 Romane von Svenja Lassen lesen durfte, habe ich mich sehr gefreut, nun auch diese Buch lesen und rezensieren zu dürfen. Vielen lieben Dank an das Bloggerportal und den blanvalet-Verlag. Nora ist eine bodenständige junge Frau die sich freut endlich mit zu ihrem Freund nach München zu ziehen um in eine gemeinsame Zukunft zu starten. Dann der Schock aus heiterem Himmel, er braucht eine Beziehungspause. Der Umzugswagen ist schon da und sie muß schnell reagieren was nun werden soll. Völlig fertig dauert es bissel, bis sie beschließt, kein Trübsal zu blasen, sondern mal etwas für sich zu tun. Sie will ans Meer, um ihre Freundin Lara zu besuchen. Vorher will sie aber noch auf dem Gendarmenpfad wandern, was gründlich schief geht und sie nicht weit kommt. Dabei lernt sie auch Bent, einen richtigen Miesepeter, kennen. Nachdem sie sich mit Lara ein paar schöne Tage gemacht hat, entdeckt sie eine Stellenanzeige auf einem Campingplatz, wo dringend eine Aushilfe gesucht wird. Sie meldet sich, ist der Retter in der Not und trifft auf den Miesepeter ....... Völlig genervt, das ihm wieder begegnet ändert sich die Situation aber nach einem folgenschweren Vorfall ..... Fazit: Eine absolute Wohlfühlgeschichte, ich konnte das Buch nur schwer aus der Hand legen. Es hat mich total fasziniert und ich war mittendrin auf dem Campingplatz , in Lara`s kleinem Lädchen und und und ..... Das Buch erhält 5/5 Sterne von mir und ich freue m ich schon sehr auf die nächste Geschichte. Besucht mich bald wieder. Bis zum nächsten Mal:)

Lesen Sie weiter

Sommerlicher Wohlfühlroman

Von: nicci_boox

27.05.2023

Als Nora kurz davor ist mit ihrem Freund nach München zu ziehen, bekommt sie eine Nachricht von ihm er braucht eine Beziehungspause. Das Timing könnte nicht schlechter sein, die Wohnung ist gekündigt und die Möbelpacker stehen quasi vor der Tür.... ...kurz entschlossen fasst sie einen Plan, sie möchte einen Pfad an Dänemarks Küste entlang wandern. Drei, vier Tage den Kopf frei bekommen und überlegen was sie ohne ihren langjährigen Freund tun soll. Den Plan hat sie leider mit neuen, nicht eingelaufenen Wanderschuhen beschlossen und war nach dem ersten Tag auch schon vorbei. Kurzfristig kommt sie bei einer Freundin unter und findet dann auf einem Campingplatz einen Haushilfsjob, und dort lernt sie einige neue Freunde kennen. Ich fand die ganze Entwicklung von Nora richtig gut beschrieben. Zu Beginn noch etwas planlos und unentschlossen wird sie zu einer entschlossenen, starken Person die ihre eigenen Entscheidungen trifft und alleine in ihre Zukunft blickt, auf was da neues komme. Die Personen die Nora auf dem Campingplatz kennen lernt waren authentisch und wegen dem schönen Urlaubssetting wäre ich am liebsten direkt mit dabei sein. Am schönsten fand ich das tägliche Stand Up Paddle, da hab ich direkt schon Sehnsucht auf den Sommer bekommen. Nach Meer Liebe im Herzen hat mir auch dieser Roman der Autorin sehr gut gefallen, auch wenn diese Art von Romanen ja immer ein wenig vorhersehbar sind, kann man sich trotzdem immer schön direkt reinfallen lassen und wohlfühlen. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt auf den zweiten Teil der Muschelträume Reihe.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Svenja Lassen

Svenja Lassen lebt mit ihrem Mann und dem gemeinsamen Sohn im schönen Schleswig-Holstein, dem Land zwischen Nord- und Ostsee. Am glücklichsten ist sie mit einer Brise Seeluft im Haar und Strandsand unter den Füßen. Ihre Leidenschaft für Bücher entdeckte sie bereits als Kind, seit 2016 kam aber auch die Liebe für das Schreiben eigener Geschichten hinzu. Inzwischen begeistert sie mit ihren romantischen und humorvollen Wohlfühlromanen zahlreiche Leserinnen und Leser und stürmt mit ihren Büchern die Kindle- und die SPIEGEL-Bestsellerlisten.

Zur Autorin

Events

16. Juni 2023

Lesung mit Svenja Lassen

19:00 Uhr | Bottrop | Lesungen
Svenja Lassen
Muschelträume

05. Juli 2023

Lesung mit Svenja Lassen

19:30 Uhr | Reußenköge | Lesungen
Svenja Lassen
Meer Liebe im Herzen | Muschelträume

Links

Pressestimmen

»In ihrem heiteren Roman „Muschelträume“ entführt Svenja Lassen an die Ostsee.«

Frau von Heute (06. April 2023)

Weitere Bücher der Autorin