Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Ilka Sterebogen

Herzensmütter

Glücklich werden trotz unerfülltem Kinderwunsch

(1)
eBook epub
13,99 [D] inkl. MwSt.
13,99 [A] | CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Etwa 150 Kinderwunschzentren in Deutschland begleiten jährlich unzählige Paare auf dem Weg zum eigenen Kind. Doch wenn Behandlungen erfolglos bleiben, fühlen sich viele Paare mit ihrer Enttäuschung und ihrem Schmerz allein gelassen. Die Limburger Heilpraktikerin Ilka Sterebogen weiß aus ihrer langjährigen Betreuung von Frauen in genau dieser Lebensphase, wie schwer es sein kann, neue Hoffnung zu schöpfen. Anhand von Erfahrungsberichten mehrerer Frauen aus unterschiedlichen Lebenssituationen zeigt sie einfühlsam und informativ, wie der Prozess des Abschieds vom Kinderwunsch dennoch gelingen kann. Phasen der Trauer werden einfühlsam durchlaufen und Impulse sowie zahlreiche Tipps aus Gesprächen mit Psychologen und Gynäkologen runden die Kapitel ab. So gelingt es Ilka Sterebogen, realistische Wege aus der Trauer zu einem neuen, erfüllten Leben aufzuzeigen.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-25266-3
Erschienen am  21. September 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sehr hilfreich

Von: _reading_with_stef_snow_

17.10.2021

Huhu meine Lieben, heute möchte ich Euch über Herzensmütter von Ilka Sterebogen erzählen.  Das Buch umfasst das Thema, wie man auch ohne erfülltem Kinderwusch glücklich werden kann.  Das Thema Kinderwunsch begleitet unzählige Paare und die Gefahr, dass es doch mal nicht klappen könnte, ist leider bei Jedem da.  Das Buch erzählt von Geschichten mehrerer Frauen wie sie es geschafft haben ohne Kinder glücklich zu werden.  Das Thema Fehlgeburten oder Eileiterschwangerschaft und deren Folgen werden leider immer noch durch die Medien sehr kurz gehalten.  Auch ich bin eine sogenannte Sternchenmama und musste mich mit dem Thema auseinandersetzen. Sternchenmamas sind Mamas die ein Baby im Himmel haben. Was mir in dem Buch besonders gefallen hat, war die Bezeichnung Herzensmütter. Denn nur weil man ein Kind bekommen hat, ist man nicht gleich eine Mama. Eine Mama wird man mit dem Herzen, auch wenn man eventuell nicht schwanger werden kann und ein Kind adoptiert.  Viel zu oft muss man sich Sätze anhören wie "das wird schon noch", oder "du warst doch erst in der 6. Woche, da war ja noch nichts zu spüren", genau mit dieser Thematik befasst sich das Buch. Es hat mir sehr gut gefallen, denn jeder der ein Baby möchte, sollte stets an einen Plan B denken. Was passiert wenn es nicht klappt?  Diese Frage sich erst zu stellen, wenn es wirklich nicht klappt kann einen Menschen und auch eine Beziehung über kurz oder lang zerstören. Wichtig ist es über dieses Thema zu sprechen, auch wenn es wirklich schwer fällt.  Ich habe 2018 ein Kind verloren, ich wusste damals nicht dass ich schwanger war. Am Tag wo ich in die Notaufnahme kam, wurde mir gesagt das ich schwanger sei und gleichzeitig das etwas nicht stimmen würde. Ich musste notoperiert werden und das Baby konnte nicht gerettet werden.  Seit dem befasse ich mich oft mit diesem Thema.  Was ist wenn es wieder passieren wird?  Was ist wenn es nie klappen wird?  Das Buch hat mir neuen Mut gemacht, denn auch wenn es nie klappen würde, das Leben geht weiter.  Ich denke jeder der eine ähnliche Erfahrung gemacht hat, sollte sich mit dem Thema beschäftigen.  Ich bin 28 Jahre alt, habe 4 Katzen und bin übermorgen seit 2 Jahren glücklich verheiratet. Das wichtigste ist aber, es geht mir gut! Inzwischen spreche ich sogar über das Thema und kann dennoch dabei nach vorne schauen.  Aber was viel wichtiger ist, ich bin noch jung und keiner von uns weiß welche Überraschungen uns das Leben noch bringen mag. Ich sage mir 2018 war nicht meine Zeit, aber meine Zeit wird noch kommen. Ob als Mutter, als Tante oder als Patentante ganz egal, hauptsache es geht weiter. ❤  Ich bin froh das ich dieses Buch lesen durften.  Vielen Dank an Bloggerportal für das tolle Rezensionsexemplar.  Solltest Du etwas ähnliches erlebt haben, denk immer daran, Du bist nicht alleine. ❤ Eure Stef 

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Ilka Sterebogen, geboren 1970, ist selbständige Heilpraktikerin und Kinderwunschexpertin. In ihrer eigenen Kinderwunsch-Zeit hat sie erlebt, was es bedeutet, sich den Hürden und Herausforderungen dieser besonderen Zeit stellen zu müssen. Mit ihrer Kinderwunschpraxis hat sie sich auf die umfassende Begleitung bei unerfülltem Kinderwunsch spezialisiert und betreut Frauen und Paare im gesamten deutschsprachigen Raum. Ihr Wissen teilt sie auf ihrem Blog, in den sozialen Medien und auf ihren Seminaren. Ilka Sterebogen lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Limburg an der Lahn.

Zur Autor*innenseite