Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Birgitta Bergin

Ein Geschenk kommt selten allein

Der etwas andere Weihnachtsroman aus Schweden

(1)
eBook epubNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

"Love actually" in Göteborg - ein zauberhafter Weihnachtsroman in 24 Kapiteln

Amy, 51, verheiratet und Mutter zweier erwachsener Töchter und Schriftstellerin, liebt Weihnachten – dachte sie zumindest. Aber dieses Jahr ist alles anders, die Aussicht auf ein großes Familienfest stresst sie, und beruflich läuft es auch nicht gerade rund: Amys erster Kriminalroman scheint überhaupt niemanden zu interessieren. Doch dann klopft aus heiterem Himmel plötzlich Schwedens erfolgreichster Verleger bei ihr an, um ihr einen Vertrag über fünf Bücher anzubieten! Die Sache hat nur einen kleinen Haken: Amy soll jetzt erotische Krimis schreiben. Die große Ankündigung ist bereits raus und Amy nach einem sehr missverständlichen Interview über Nacht gefragte Interviewpartnerin in Sachen Sex & Liebe. Amy wächst die Sache zusehends über den Kopf. Und dann steht ja auch noch Weihnachten mit der lieben Familie vor der Tür ...


Aus dem Schwedischen von Gabriele Haefs
Originaltitel: Älskade jävla jul
Originalverlag: Bokfabriken
eBook epub (epub), ca. 448 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-28283-7
Erschienen am  14. September 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Ein Geschenk kommt selten allein"

Süßer die Herzen nie klingen

Debbie Macomber

Süßer die Herzen nie klingen

The Choice - Bis zum letzten Tag

Nicholas Sparks

The Choice - Bis zum letzten Tag

Bretonischer Zitronenzauber

Hannah Luis

Bretonischer Zitronenzauber

Das Funkeln einer Winternacht

Karen Swan

Das Funkeln einer Winternacht

Heidesommerträume

Silvia Konnerth

Heidesommerträume

Das Jahr der Kraniche
(3)

Christiane Sadlo

Das Jahr der Kraniche

Die Weihnachtsfamilie

Angelika Schwarzhuber

Die Weihnachtsfamilie

Sommerhaus zum Glück

Anne Sanders

Sommerhaus zum Glück

Apfelpunsch und Winterleuchten

Heidi Swain

Apfelpunsch und Winterleuchten

Das Leuchten eines Sommers
(9)

Karen Swan

Das Leuchten eines Sommers

Ivy und Abe

Elizabeth Enfield

Ivy und Abe

Zweimal im Leben

Clare Empson

Zweimal im Leben

Göttin und Held
(5)

Gustaaf Peek

Göttin und Held

Die bezaubernden Kleider der Miss Delaney
(2)

Louisa Leaman

Die bezaubernden Kleider der Miss Delaney

Heidelandliebe

Silvia Konnerth

Heidelandliebe

Wenn Träume Wurzeln schlagen

Julia Parin

Wenn Träume Wurzeln schlagen

Sterne glitzern auch im Schnee
(7)

Meike Werkmeister

Sterne glitzern auch im Schnee

Liebe unter Fischen
(3)

René Freund

Liebe unter Fischen

Wer ins kalte Wasser springt, muss sich warm anziehen
(2)

Julia Bähr, Christian Böhm

Wer ins kalte Wasser springt, muss sich warm anziehen

Winterzauber an der Seine

Mandy Baggot

Winterzauber an der Seine

Rezensionen

Emotional und definitiv fürs Herz

Von: @soulbooks_forever

15.09.2022

Mein erstes Weihnachtsbuch dieses Jahr… und dabei haben wir noch September… aber kann man mit weihnachtlichen Büchern eigentlich zu früh anfangen? Nein, ich denke nicht. Ich lese sie zu jeder Jahreszeit 😊 Und so kommen wir zu Amys Geschichte. Amy, die Schriftstellerin, die gerade in einem Tief steckt und plötzlich eine einmalige Chance bekommt. Nur hat diese Chance einen Haken. Oder auch mehrere, das ist Ansichtssache. Und mit Amy kommen noch ihr Mann Melker und ihre Kinder und dazu die Idee, plötzlich andere Bücher zu schreiben, als bisher. Und so nimmt diese Geschichte ihren Lauf. Ich habe mich von Beginn an absolut wohl gefühlt und bin dankbar, auch mal eine Protagonistin zu haben, die nicht Mitte 20 ist. Diese Geschichte, die in einem Dezember spielt, in 24 Kapiteln, ist absolut fürs Herz, für die Seele und zum Loslassen. Und vor allem regt sie auch sehr zum Nachdenken an. Wie wichtig ist der Umgang mit den Medien? Und warum machen wir in den Medien Dinge anders als im realen Leben? Ich kann dieses Buch tatsächlich einfach nur von Herzen empfehlen. Es ist eine etwas andere Weihnachtsgeschichte, eine, die man nicht so schnell wieder vergisst.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Birgitta Bergin

Birgitta Bergin zog von dem kleinen südschwedischen Stadt Kungälv nach Göteborg und später nach Brüssel. Heute lebt sie in der spanischen Küstenstadt Marbella. Sie arbeitete viele Jahre in einer Werbeagentur, bis sie beschloss, sich voll und ganz ihren Romanen zu widmen.

Zur Autorin

Gabriele Haefs

Dr. Gabriele Haefs studierte in Bonn und Hamburg Sprachwissenschaft. Seit 25 Jahren übersetzt sie u.a. aus dem Dänischen, Englischen, Niederländischen und Irischen. Sie wurde dafür u.a. mit dem »Gustav-Heinemann-Friedenspreis« und dem »Deutschen Jugendliteraturpreis« ausgezeichnet, zuletzt 2008 mit dem Sonderpreis des »Deutschen Jugendliteraturpreises« für ihr übersetzerisches Gesamtwerk. Sie hat u.a. Werke von Jostein Gaarder, Camilla Grebe und Anne Holt übersetzt. Zusammen mit verschiedenen Kolleginnen hat sie mehrere Anthologien skandinavischer Schriftsteller herausgegeben.

Zur Übersetzerin