Träume sind aus Zimt und Zucker

Roman

Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

So süß und wohlig warm wie eine Tasse heiße Schokolade

Als ihre Freundinnen Hilfe brauchen, zögert Ruby nicht lange und eilt zurück in ihre verträumte Heimatstadt Wynbridge. Auf dem Weihnachtsmarkt soll sie Leckereien aus dem beliebten Kirschblütencafé verkaufen – der perfekte Ferienjob! Zwischen duftenden Plätzchen und wärmendem Glühwein kann Ruby von ihrer Zukunft träumen. Doch dann taucht ihr Exfreund Steve am Nachbarstand auf, über den sie nie wirklich hinweggekommen ist. Und plötzlich fällt es ihr alles andere als leicht, sich auf die Köstlichkeiten in ihrer Auslage zu konzentrieren …

»Warmherzig erzählt«

Das macht Spaß! (09. November 2019)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Veronika Dünninger
Originaltitel: Mince Pies and Mistletoe at the Christmas Market
Originalverlag: Simon & Schuster, London 2016
Taschenbuch, Broschur, 496 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10444-5
Erschienen am  14. Oktober 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Norfolk, Großbritannien

Die Kirschblüten-Reihe

Leserstimmen

Bücher zum Schmökern

Von: Christiane Biederbeck, #Kuchenbekenntnisse

19.10.2020

Träume sind aus Zimt und Zucker Nach “Frühling im Kirschblütencafé” ist “Träume sind aus Zimt und Zucker” bereits der zweite Teil der Kirschblüten-Reihe von Heidi Swain. Die Geschichten bauen zwar aufeinander auf, sind aber in sich geschloßen und können sehr gut unabhängig voneinander gelesen werden. Worum geht’s? Es geht um Ruby, die in ihre Heimatstadt Wynbridge zurückkehrt, um auf dem Weihnachtsmarkt Leckereien aus dem Kirtschblütencafé zu verkaufen. Zwischen Zukunftsplanung und Streit mit den Eltern taucht am Nachbarstand auch noch Exfreund Steve auf. Ruby steht eine turbulente Weihnachtszeit bevor. Es geht um Liebe, Freundschaft und Weihnachten. Die Romane um das Kirschblütencafé sind leicht und fröhlich und der zweite Teil liest sich genauso unterhaltsam wie der erste Teil. Man bekommt eine schöne Liebegeschichte mit viel Weihnachten und Freundschaft, die weder schwer noch zu tiefsinnig ist. Eben genau wie eine Tasse Kakao: Süß, wohlig warm und schokoladig. “Träume sind aus Zimt und Zucker”* von Heidi Swain (ISBN: 9783328104445) erschien bereits im Oktober 2019 im Penguin Verlag und kostet 10€ als Taschenbuch.

Lesen Sie weiter

Zimt und Zucker

Von: Anni.Booklover

10.06.2020

Rezension: Der Roman „Träume sind aus Zimt und Zucker“ handelt von Ruby, welche ihrer besten Freundin hilft, bei was und wer ihr dabei über den Weg läuft, dies müsst Ihr Euch selbst erlesen. Die Autorin beschreibt die Charaktere äußerst facettenreich, so dass es dem Leser sehr leicht gemacht wird, sich in diese hineinzudenken und mit ihnen mitfiebern und mitleiden. Ruby ist eine einfühlsame und freundliche Person. Sie ist hilfsbereit und engagiert, dies zeigt sie im Laufe der Geschichte öfters. Dieser Wesenszug hat sie für mich sehr sympathisch gemacht. Die Autorin schafft es die Stimmung der Orte einzufangen, dabei lässt sie den Leser in ihren Beschreibungen schwelgen. Die Autorin versteht es mit ihren Worten den Leser einzufangen und keine Langeweile beim Lesen aufkommen zu lassen. Auch sind keine Sprünge oder logische Ungereimtheiten festzustellen. Somit fällt es dem Leser äußerst leicht das Buch ohne Unterbrechung durch zu lesen. Fazit: Ich kann das Buch allen empfehlen, die eine weihnachtliche Liebesgeschichte zum träumen suchen. Ich habe das Buch freundlicherweise vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekommen, dafür bedanke ich mich herzlich bei ihm.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Heidi Swain

Heidi Swain hat Literatur studiert und als Journalistin gearbeitet, ehe sie endlich den Mut fand, ihren Kindheitstraum in die Tat umzusetzen: Sie belegte einen Kurs für Kreatives Schreiben und begann mit ihrem ersten Roman. Nach ihrem wunderbaren Debüt »Frühling im Kirschblütencafé« geht nun die Geschichte um das kleine Nähcafé im verträumten Städtchen Wynbridge weiter.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher der Autorin