Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Kaja Malanowska

Nebeltage

Kriminalroman

TaschenbuchNEU
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein düsterer Kriminalfall – so undurchdringlich wie der Nebel im winterlichen Warschau

Die junge Zofia Wagner wird ermordet in ihrer Warschauer Wohnung aufgefunden. Für Freunde und Nachbarn ist die Tat völlig unerklärlich, führte Zofia doch ein unauffälliges Leben. Auf den zweiten Blick tun sich jedoch ungeahnte Abgründe auf – und fast jeder aus Zofias Umfeld gerät unter Verdacht: ihr Ex-Freund, ihre tschetschenische Putzfrau, ihr ehemaliger Verlobter. Kommissar Marcin Sawicki, ein Macho alter Schule, und seine ehrgeizige neue Kollegin Ada Rochniewicz übernehmen die Ermittlung. Doch Doch sämtliche Spuren verlieren sich im Nebel …

»Ein hervorragender Kriminalroman, maßgefertigt für die heutige Zeit.« Olga Tokarczuk, Literaturnobelpreisträgerin


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Polnischen von Lisa Palmes
Originaltitel: Mgła
Originalverlag: Znak
Taschenbuch, Klappenbroschur, 704 Seiten, 13,5 x 20,0 cm
ISBN: 978-3-442-49118-6
Erschienen am  18. October 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Kaja Malanowska, Jahrgang 1974, ist Schriftstellerin und promovierte Biologin. Sie war für zwei der renommiertesten polnischen Literaturpreise nominiert. »Nebeltage« ist ihr erster Kriminalroman und der erste Roman, der auch auf Deutsch und Englisch erscheint.

Zur Autor*innenseite