Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Heike Abidi

Für Glück ist es nie zu spät

Roman − Der neue Roman der Bestsellerautorin

(8)
Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Warmherzig, einfühlsam und voller Zuversicht: der neue, wunderbare Wohlfühlroman der SPIEGEL-Bestsellerautorin

Johanna ist mit Anfang 50 plötzlich Witwe. Ihre Ehe war schon lange zerrüttet. Und doch fühlt sie sich plötzlich allein und verloren. Als sie die Trauerkarten durchgeht, findet sie ein leeres Notizbuch, das ihr eine frühere Freundin geschenkt hat. Sie hatte vergessen, wie gern sie als junge Frau Tagebuch geschrieben hat. Auch jetzt füllen sich schnell die Seiten, und Johanna merkt, dass sie neu anfangen muss, um sich selbst zu finden. Als Erstes will sie dieses schicke, aber seelenlose Haus loswerden, das ihr nie ein richtiges Zuhause war. Sie beauftragt einen Makler und ist vollkommen überrascht, als plötzlich ihr Exfreund vor ihr steht. Henry, mit dem sie vor ihrer Ehe eine kurze, aber intensive Affäre hatte. Henry, der sie an die junge, lebenslustige Frau erinnert, die sie einmal war – und der offenbar immer noch einen Platz in ihrem Herzen hat …


ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Broschur, 352 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10553-4
Erschienen am  13. September 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Für Glück ist es nie zu spät"

Heidesommerträume

Silvia Konnerth

Heidesommerträume

Sommerhaus zum Glück

Anne Sanders

Sommerhaus zum Glück

Wie das Leuchten von Bernstein

Nele Blohm

Wie das Leuchten von Bernstein

Dein Flüstern im Meereswind

Nele Blohm

Dein Flüstern im Meereswind

Heidelandliebe

Silvia Konnerth

Heidelandliebe

Eine Insel zum Verlieben
(8)

Karen Swan

Eine Insel zum Verlieben

Liebe ist ein Bauchgefühl

Victoria Brownlee

Liebe ist ein Bauchgefühl

Montags bei Monica

Clare Pooley

Montags bei Monica

Pasta d’amore - Liebe auf Sizilianisch

Lucinde Hutzenlaub

Pasta d’amore - Liebe auf Sizilianisch

Das Funkeln einer Winternacht

Karen Swan

Das Funkeln einer Winternacht

Luisa und die Stunde der Kraniche

Tania Krätschmar

Luisa und die Stunde der Kraniche

Bretonischer Zitronenzauber

Hannah Luis

Bretonischer Zitronenzauber

Liebe ist tomatenrot

Ursi Breidenbach

Liebe ist tomatenrot

Der Dünensommer

Sylvia Lott

Der Dünensommer

Herzblitze

Kristina Valentin

Herzblitze

Zartbitter ist das Glück

Anne Østby

Zartbitter ist das Glück

Ein Buchladen zum Verlieben

Katarina Bivald

Ein Buchladen zum Verlieben

Der kleine Buchladen der guten Wünsche

Marie Adams

Der kleine Buchladen der guten Wünsche

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Hannah Rothschild

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Unverblümt im Sommerwind

Simone Veenstra

Unverblümt im Sommerwind

Rezensionen

Der Abschied, die Suche und das Leben!

Von: Eva G. von Evas Lesezeit

14.03.2022

Johanna steht nun mit 52 Jahren vor einer Situation, die sie überfordert. Denn sie ist nun Witwe. Doch eine tiefe Trauer stellt sich nicht ein, denn ihr Mann René hat sie nicht wertgeschätzt, war unehrlich und sein Denken hat sich immer nur um sich selbst gedreht. Als sie nun allein zurückbleibt, muss sie sich mit ihrer Zukunft auseinandersetzen, was ihr schwerer fällt, als sie zugeben will. Deshalb widmet sie sich zuerst ihrer Vergangenheit und dazu gehört jetzt auch René. Sämtliche seiner Besitztümer werden mithilfe von der professionellen Haushaltsauflöserin Pauline aus dem Haus geräumt, schließlich sogar noch die Möbel, die Johanna sowieso immer zu klobig und kalt erschienen waren. Dann steht Johanna vor einem beinahe leeren Haus und merkt immer mehr, wie sehr René über alles bestimmt hat. Darum muss auch noch das Haus weg und Johanna will endlich in einem gemütlichen kleinen Häuschen leben, das nicht nur ein Statussymbol darstellt. Dank Paulines Onkel Henry wird auch dieser Wunsch sicherlich bald in Erfüllung gehen und Johanna steht vor einem Neuanfang. Nun muss sie diesen nur noch nutzen... Heike Abidi hat einen wunderschön zu lesenden Schreibstil. Ihre Sprache ist modern und schafft es, alle Emotionen perfekt auf den Leser zu übertragen und diesen mit ins Geschehen einzubeziehen. Die Protagonistin Johanna macht während der Handlung einen großen Wandel durch und wächst dem Leser so immer mehr ans Herz. Von Beginn an war ich gespannt, was Johanna jetzt mit ihrem Leben anfangen will, denn nur selten bekommt man solch eine große Chance und diese nicht zu nutzen, wäre ein Fehler. Es macht Spaß zu sehen, wie Johanna endlich wieder glücklich wird und ihr Leben in die Hand nimmt. Ich liebe Wohlfühlromane wie diesen und kann ihn nur weiterempfehlen.

Lesen Sie weiter

Liebe, Freundschaft und das Leben

Von: diebecca

27.01.2022

In dem Buch Für Glück ist es nie zu spät von Heike Abidi geht es um Johanna, die nach dem Tod ihres Mannes mit Anfang 50 alleine dasteht. Sie fühlt sich verloren, obwohl ihre Ehe schon lange zerrüttet war. Sie findet ein leeres Notizbuch zwischen den Trauerkarten und erinnert sich, wie gerne sie als junge Frau Tagebuch geschrieben hat. Sie füllt schnell die Seiten und merkt, dass sie neu anfangen muss, um sich selbst zu finden. Ein Makler soll ein neues Zuhause für sie finden. Sie ahnt nicht, dass dieser Makler ihr Ex-Freund Henry ist, mit dem sie vor ihrer Ehe eine kurze Affäre hatte. Henry erinnert sie an die lebenslustige Frau, die sie einmal war und offenbar hat er immer noch einen Platz in ihrem Herzen. Das Cover hat tolle Farben, der Titel klingt gut. Beides passt gut zusammen. Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet gut in die Geschichte. Johanna beschäftigt sich mit ihrer Zukunft. Doch sie merkt, dass sie ihre Vergangenheit erst abschließen muss, um neu anfangen zu können. Sie erinnert sich an ihre früheren Beziehungen. Gleichzeitig muss sie sich um ihr Erbe kümmern und ihren Verlust verarbeiten. Bei all dem helfen ihr die Tagebücher von damals und ein neues Tagebuch. Auch die Familie, insbesondere ihre Tochter spielen eine wichtige Rolle, genauso wie die Freundschaft. Johanna macht sich Gedanken, was sie aus ihrem Leben machen will.  Ein Roman über Liebe, Freundschaft und Familie, der sich mit ernsten Themen beschäftigt, aber gleichzeitig den Humor nicht außen vor lässt.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Gemeinsam mit ihren Freundinnen schreibt Heike Abidi ebenso witzige wie erfolgreiche Sachbücher, die eines nach dem anderen die SPIEGEL-Bestsellerliste stürmen. Doch auch mit ihren Romanen schafft sie es, ihre Leserinnen jedes Mal aufs Neue zu begeistern. Ihre Geschichten gehen ans Herz und sind die perfekte Leseauszeit vom Alltag.

Heike Abidi lebt mit Mann, Sohn und Hund als freie Autorin in der Pfalz und schreibt bereits an weiteren Büchern.

Zur Autorin

Weitere Bücher der Autorin