Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
In einem Land vor langer Zeit

Kate Davies

(3)
(2)
(0)
(0)
(0)
€ 26,00 [D] inkl. MwSt. | € 26,80 [A] | CHF 35,50* (* empf. VK-Preis)

Im Prestel Verlag ist diese Prachtausgabe gesammelter Märchen und Kinderbuchklassiker erschienen, verkürzt nacherzählt von Kate Davies und mit Bildern der französischen Illustratorin Lucille Clerc versehen. Allein die Goldprägungen auf dem Cover lassen einen das Buch ehrfürchtig in Händen halten. Wie in einem Wimmelbild tummeln sich bereits hier alle Märchenfiguren, die im Buch Erwähnung finden, und bereiten einem große Freude, noch bevor man das Buch überhaupt aufgeschlagen hat. Insgesamt beinhaltet diese Ausgabe 12 bekannte Märchen und Literaturklassiker für Kinder: Die kleine Meerjungfrau Hänsel und Gretel Die Schöne und das Biest Aschenputtel Das Dschungelbuch Der Nussknacker Die Schatzinsel Der Zauberer von Oz Die Schneekönigin Robin Hood Schneewittchen Alice im Wunderland Jedes Märchen beginnt einführend mit einer doppelseitigen Illustration und einem knappen Textschnipsel. Die Geschichten selbst wurden auf 2 bis 3 Doppelseiten eingekürzt. Das ist für so umfangreiche Romane wie “Das Dschungelbuch” oder “Die Schatzinsel” eine wirklich bemerkenswerte Leistung und hat beim Vorlesen für kleine Kinder einen großen Vorteil. Bei manchen Geschichten verwunderte mich die Handlung, die von den mir bekannten Fassungen abweichen. Gerade von der kleinen Meerjungfrau habe ich in der Form noch nicht gelesen, finde das Ende aber sehr viel schöner als bei Hans Christian Andersen und weniger kitschig als bei Disney. Auch bei “Die Schöne und das Biest” solltet ihr nicht die Disney-Variante erwarten. Formulierungen wie Bubblegum-Ballsaal aus “Der Nussknacker” sind wohl ebenfalls Geschmackssache. An manchen Stellen wirken die Einkürzungen arg holprig und erschweren das Verständnis des Handlungsverlaufs. Dann geht es Hals über Kopf durch die Handlung und binnen eines Absatzes gibt es mehrere Wendungen. Es ist allerdings auch eine enorme Herausforderung, solch umfassende Romane zusammenzufassen, ohne die wichtigsten Wendepunkte zu unterschlagen. Und auch als Vorlesegeschichte für Kinder ist es großartig, wenn die Handlung knackig und kompakt voranschreitet. Von daher meine ich meine Kritik gar nicht so negativ. Die Illustrationen sind regelrechte Kunstwerke, bei denen man aus dem Staunen nicht mehr herauskommt. Panoramaartige Märchenlandschaften mit Wimmelbildcharakter. Unglaublich detailliert, künstlerisch, märchenhaft. Sie sind von beeindruckender Machart, verzaubern den Betrachter und ziehen einen in die phantastischsten Reiche, die ihr euch vorstellen könnt. Wir sind gänzlich hin und weg von dieser Prachtausgabe, die jede heimische Bibliothek bereichert. Unser Dank geht an den Prestel Verlag für dieses märchenhafte Rezensionsexemplar!

Lesen Sie weiter

Diese wundervolle Märchensammlung sprang mir auf der Frankfurter Buchmesse ins Auge und ich war sofort schockverliebt. Das farbenfrohe Cover und die Auswahl der Märchen machten es mir leicht mich in diesem Buch zu verlieren. Eigentlich war ich auf der Suche nach einem Märchenbuch für meine kleine Tochter, aber die Texte und Illustrationen sind noch zu anspruchsvoll für ihr Alter. Dies ist eher eine Schmuckausgabe für Erwachsene. Die Auswahl der Märchen beinhaltet schöne Klassiker, von die Schöne und das Biest über den Zauberer von Oz, kann man in 12 märchenhafte Welten abtauchen. Zu Beginn und Ende jedes Märchens gibt es jeweils eine große Illustration, während die Geschichten selber auf drei Doppelseiten ihren Platz finden. Die Illustrationen sind wirkliche Kunstwerke, die einen an Werke von Hundertwasser oder Klingt erinnern. Ein wirklicher Schatz wartet von den Lesern entdeckt zu werden.

Lesen Sie weiter

Kunstvoller Märchentraum

Von: @kinderbuchundbastelei

22.11.2022

In einem Land vor langer Zeit - Die schönsten Märchen und Geschichten - In diesem riesengroßen Märchenbuch (25 x 29 cm !!) hat die Autorin Kate Davies 12 der beliebtesten Märchen und Geschichten der Weltliteratur nacherzählt: ✨ Die kleine Meerjungfrau ✨ Hänsel und Gretel ✨ Das Dschungelbuch ✨ Der Nussknacker ✨ Die Schneekönigin ✨ Robin Hood ✨ Die Schöne und das Biest ✨ Aschenputtel ✨ Die Schatzinsel ✨ Der Zauberer von Oz ✨ Schneewittchen ✨ Alice im Wunderland Dieses Buch zusammen mit den Kindern zu lesen ist ein ganz besonderes Erlebnis. Allein schon die Größe des Buches beeindruckt, und die Märchen wurden von Lucille Clerc so kunstvoll illustriert, dass man geradezu in den Bildern versinkt. Zu jeder Geschichte hat sie über eine ganze Doppelseite die Märchenlandschaft bildlich erschaffen, in die die Erzählung eingebettet ist. Der Text der Geschichte wird außerdem von zahlreichen kleineren Illustrationen geschmückt. Wir tauchen ein in die märchenhaften Meereswelten, in denen die kleine Meerjungfrau zu Hause ist oder in den Märchenwald, in dem Hänsel und Gretel auf das Knusperhäuschen der bösen Hexe stoßen. Wir werden eingeladen, zusammen mit Aschenputtel das große Fest im Schloss zu genießen; im Märchen vom Nussknacker versinken wir in einer bunten Welt aus Zucker, und auf der Schatzinsel heißt es, sich vor wilden Piraten zu verstecken. Für mich ist dieses Buch ein wahrer Märchentraum von der ersten bis zur letzten Seite, obwohl ich mich ganz oft für Märchen aufgrund ihrer düsteren Seite nicht so sehr begeistern kann. Dieses Buch aber empfinde ich durch seine kunstvolle Gestaltung tatsächlich als eine Ode an die Fantasie und eine Hommage an die ganz großen Klassiker dieses Genres!

Lesen Sie weiter

Bei Prestel Junior erscheint das Märchenbuch "In einem Land vor langer Zeit" von Kate Davies mit Illustrationen von Lucille Clerc. Es wird für Kinder ab fünf Jahren empfohlen. Dieses Märchen- und Hausbuch enthält zwölf bekannte Märchen und Klassiker der Kinderliteratur, die in fabelhafte Welten und verwunschene Königreiche entführen, Feen, Hexen und Fantasiegestalten vorstellen und damit die Fantasie anregen. Es geht in das Königreich im Meer der kleinen Meerjungfrau, wir folgen Hänsel und Gretel in den dunklen Wald und treffen auf die Hexe, erleben die Tierwelt im indischen Dschungel, wo Mowgli bei den Affen lebt oder reisen ins Land der Schneekönigin, wo diese das Herz von Kay zu Eis gefroren hat. Schon allein der Einband ist durch die goldverzierten Details sehr prachtvoll ausgestaltet. Auf dem Cover lassen sich alle Figuren des Buches wiederfinden, man muss nur genau hinsehen. Dieses wunderschön illustrierte Buch lässt sich gut vorlesen und ermöglicht mit den bunten Bildern eine abenteuerliche Reise in ferne Königreiche oder Welten. Jede Geschichte nimmt ungefähr acht bis zehn Seiten in Anspruch, den Auftakt macht bei jeder Geschichte eine doppelseitige Illustration mit Titel und Einführung in die Szenerie. Ich persönlich bevorzuge die Originaltexte der Geschichten und Märchen, aber ich muss zugeben, das hier die Kurzfassung inhaltlich nah am Original nacherzählt wird und damit sicher auch für kleinere Kinder gut verständlich ist. Am meisten haben mit die wunderschönen Bilder entzückt, sie sind ein Traum, denn es gibt viele kleine Details zu entdecken und auf der letzten Seite jeder Geschichte wird die gesamte Szenerie nochmals auf einer Doppelseite gezeigt und dank kleiner Aufgabenstellungen werden Kinder zur Interaktion mit dem Gehörten und den Bildern angeregt. So kann man die Geschichte noch einmal Revue passieren lassen und den Figuren und ihren Erlebnissen nachspüren. Diese märchenhafte Reise in fantastische Welten und Königreiche empfehle ich für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Gerade zum Winter hin sind abendliche Vorlesestunden immer ein besonderes Vergnügen.

Lesen Sie weiter

Ein neues Schmuckstück ziert unser Bücherregal 😍 die Begeisterung für „In einem Land vor langer Zeit“ fängt schon beim Betrachten des Covers an: so viele Details der zwölf enthaltenen Geschichten zieren den Hardcover-Einband, der zusätzlich noch mit goldenen Prägungen verziert ist! Einige Figuren konnte ich direkt einer Geschichte zuordnen, zum Beispiel den weißen Hasen und Alice im Wunderland; bei meinen Kinder wurde vor allem die Neugier geweckt. Die steigerte sich mit dem phantasievollen Vorsatzpapier, auf welchem die verschiedenen Welten, in denen die enthaltenen Erzählungen spielen, gezeigt werden - wie konnte ich die beeindruckenden Werke dieser Illustratorin bisher nicht kennen?! Wie detailliert die Umgebungen jeder einzelnen Geschichte gezeigt werden und wie sehr durch diese großflächigen Illustrationen dazu eingeladen wird, in der jeweiligen fantastischen Welt gedanklich auch über die (Vor-)Lesezeit hinweg zu verweilen, ist wirklich beeindruckend! Jeder Geschichte bzw. jedem Märchen sind 8-10 Seiten gewidmet: der Beginn ist eingebettet in eine Illustration, die eine komplette Doppelseite einnimmt - so ist man direkt mittendrin in der fantastischen Welt! Die folgenden 2-3 Doppelseiten erzählen jeweils den Rest hauptsächlich mittels Text - entsprechend verkürzt oder (von der mir bekannten Märchenversion) abgewandelt sind diese, was hier jedoch gar nicht wirklich auffiel. Die jeweils letzte einer Geschichte gewidmeten Doppelseite zeigt im Detail die Märchenwelt, in der das zuvor gelesene spielt - und wie sie gezeigt wird, ist einfach nur beeindruckend!! So schön… und dazu noch einige Anregungen, die zum längeren Verweilen vor diesen bezaubernden Illustrationen einladen. Wir sind einfach entzückt und empfehlen diese ganz besondere Geschichtensammlung jedem weiter - besonders in der kommenden dunklen, grauen Jahreszeit bringt sie so viel Farbe und Wärme mit sich 😊

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.