Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Sterblich

Thomas Enger

Henning-Juul-Romane (1)

(13)
(20)
(6)
(1)
(0)
€ 8,99 [D] inkl. MwSt. | € 9,30 [A] | CHF 12,90* (* empf. VK-Preis)
Von: Stephanie Polberg (Buchhandlung Polberg) aus Essen-Steelen

29.07.2011

"Gestern Abend habe ich mir den heißen Abend mit Thomas Enger, Sterblich verschönt und mich trotz fast 30 Grad ins regnerische Oslo versetzen lassen. Ich denke, der Autor braucht den Vergleich mit den anderen großen Skandivaviern nicht scheuen und hat eine sehr sympatische Ermittlerfigur mit Juul erschaffen die Ecken, Kanten, Herz und Grips hat. Ich freue mich schon darauf meine Kunden mit Juul bekannt zu machen und mehr vom Autor zu lesen ! Tolles Buch !!!"

Lesen Sie weiter
Von: Christel Hinnemann (Buchhandlung Bücherzeit) aus Stadtlohn

25.07.2011

"Spannung vom Feinsten. Hervorragend gezeichnete Charaktere, allen voran ein Protagonist, der mitfühlen und mitzittern lässt. In freudiger Erwartung der nächsten Henning-Juul-Romane"

Lesen Sie weiter
Von: Angelika Brockstädt (Buchhandlung Schröder am Burg-Theater aus Uetersen

25.07.2011

Perfekt! Thomas Enger ist in der Hitliste der skandinavischen Krimiautoren angekommen.

Lesen Sie weiter
Von: Annette Pfannenschmidt (Buchhandlung Otto Karmann) aus Schlüchtern

25.07.2011

Hat mir sehr gefallen, fand die Hauptfigur interessant und war gefesselt bis zur letzten Seite

Lesen Sie weiter
Von: Rupert Schürholz (Buchhandlung Köhl) aus Köln

25.07.2011

Gutes Mittelmaß aus Norwegen. Die politischen Intensionen sind unverkennbar. Die Spannung könnte größer sein.

Lesen Sie weiter
Von: R. Förster (Bücherkabinett Ehrsam) aus Meiningen

25.07.2011

Spannend geschrieben, aber der Journalist ist schlauer als die Polizei und am Ende erhalten die Täter "Straffreiheit", d.h. sie werden gar nicht gefasst und als solche erkannt. Daher nur 3 Sterne.

Lesen Sie weiter
Von: Bianca Kundmüller (Buchstäblich) aus Iphofen

25.07.2011

Ein spannender Krimi mit einem sympathischen "Helden", den man nur in einem Rutsch lesen kann, schlaflose Nächte garantiert. Hat mir sehr gut gefallen!

Lesen Sie weiter
Von: Gisela Krentzlin (Buchhandlung Decius) aus Hannover

25.07.2011

Ein spannendes Debut, ein neuer Stern am Krimihimmel, das lässt hoffen auf Nr. 2. Ein sympathischer Journalist, das Pendant zu Blomquist

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.