Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Beate Sauer

Glücklich sind die Mutigen

Roman

Glücklich sind die Mutigen
Paperback in Planung
16,00 [D] inkl. MwSt.
16,50 [A] | CHF 22,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier vorbestellen

Das große Finale der Fernsehschwestern-Saga

9. November 1989: Im DDR-Fernsehen wird die Reisefreiheit verkündet. Millionen verfolgen tief bewegt den Mauerfall vor den Bildschirmen. Auch für Eva Vordemfelde stehen die Sterne günstig: Endlich hat sie ihre große Liebe gefunden, gemeinsam führen die beiden eine erfolgreiche Produktionsfirma. Doch dann ereilt sie ein schwerer Schicksalsschlag. Alles steht wieder auf Anfang. Auch der Rest der Familie hat es nicht leicht: Evas Nichte Aretha steckt in einer tiefgreifenden Krise. Als Eva zu ihr nach Hamburg reist und herausfindet, was dahintersteckt, tun sich alle Frauen der Familie Vordemfelde zusammen, um Aretha zu helfen. Gemeinsam stellen sie sich dem Establishment der mittlerweile sehr mächtigen Fernsehindustrie – und bekommen Unterstützung von unerwarteter Stelle.


ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, ca. 450 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-42667-2
Erscheint am 10. July 2024

Die Fernsehschwestern

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Beate Sauer studierte katholische Theologie und Philosophie und absolvierte danach eine journalistische Ausbildung. Dabei wurde ihr klar, dass ihr Herz noch viel mehr für selbst ausgedachte Geschichten schlägt. Mit ihren historischen Romanen und Kriminalromanen hat sie bereits eine große Fangemeinde erobert. Als Kind schaute sie in den Siebzigerjahren gebannt »Ich wünsch mir was« mit Kater Mikesch und Biber Schlurf, »Robin Hood«, »Bezaubernde Jeannie« und »Sissi«. Die Begeisterung für Film und Fernsehen begleitete Beate Sauer ihr ganzes Leben lang und hat sie zur ihrer Fernsehschwestern-Saga bei Heyne inspiriert.

Zur Autorin

Links

Weitere Bücher der Autorin