Rezension zu
Kindern geben, was sie brauchen

Kinderbedürfnisse erkennen

Von: lalaundfluse
08.06.2020

Viel zu häufig erwische ich mich selbst dabei, wie ich meinen Kindern ihre Bedürfnisse aberkenne, bzw. nicht jedem zeitgleich gerecht werden kann. Es ist mehr als schwierig, wenn man mehrere Kinder hat und dabei auch beruflich eingebunden ist. Dieses Buch ist sehr aufschlußreich, gerade wenn man Auffälligkeiten bei den Kleinen entdeckt und von außen schnell abgestempelt wird. Oftmals bedarf es keinem Kinderpsychologen, sondern nur einem offenen Ohr. Sehr anschauliche und alltagsnahe Darstellungen, einer Mutter.