Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

(Hrsg.)

Alle meine Herbstlieder-Klassiker

(2)
Musik CD
9,99 [D]* inkl. MwSt.
9,99 [A]* | CHF 15,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Eine musikalische Reise durch die wunderbare Jahreszeit Herbst

Der Herbst ist da! Wenn die bunte Jahreszeit kommt, sind Kinder in ihrem Element: ein Spaziergang durch raschelndes Laub, Drachensteigen lassen und Pfützen-Springen. Und zu Hause wird fleißig gebastelt: Kastanienmännchen, Laternen und vielleicht sogar ein Vogelhäuschen. Halloween, Laternenumzug und Erntedank – im Herbst gibt es einige Feste, die zum gemeinsamen Singen und Musizieren einladen. Viele bekannte Lieder erzählen von dieser Jahreszeit, in der die Tage kürzer werden. Und wenn es draußen dunkel und ungemütlich wird, was wäre schöner, als es sich dann mit Herbstliedern und einer warmen Tasse Kakao oder Tee gemütlich zu machen.

Enthält: »Der Herbst ist da«, »In meinem kleinen Apfel«, »Ein Männlein steht im Walde«, »Ri-Ra-Rutsch«, »Hörst Du die Regenwürmer husten«, »Hopp, hopp, hopp«, »Hänsel und Gretel«, »Liebe Sonne scheine doch«, »Ein Schneider fing ne Maus«, »Spannenlanger Hansel«, »Ein Jäger aus Kurpfalz«, »Das Wandern ist des Müllers Lust«, »Es regnet, es regnet«, »Eija Popeija, was raschelt im Stroh«, »Häschen in der Grube«, »Jetzt fahr‘n wir über‘n See«, »Hänschen klein«, »Muss i denn«, »Es war eine Mutter«, »Widewidewenne heißt meine Puthenne«, »Bunt sind schon die Wälder«, »Kommt, wir woll‘n Laterne laufen«, »Ich geh‘ mit meiner Laterne«, »Laterne, Laterne«, »Sankt Martin«, »Mann im Mond«, »Nun ruhen alle Wälder«


Musik CD, 1 CD, Laufzeit: ca. 1h 3min
ISBN: 978-3-8445-4004-8
Erschienen am  14. September 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Herbstlieder und Klassiker flott und fröhlich interpretiert

Von: seilerseite.de

19.07.2021

Auf der CD befinden sich 27 Lieder, die mal mehr und mal weniger mit dem Herbst zu tun haben. Man findet bekannte Herbstlieder wie "Der Herbst ist da" oder "Bunt sind schon die Wälder". Dazwischen füllen Klassiker wie "Hänsel und Gretel" oder "Hopp hopp hopp, Pferdchen lauf Galopp" die Tracklist auf. Doch nicht nur Kinderlieder sind hier vertreten. Auch alte Volkslieder wie "Ein Jäger aus Kurpfalz" und "Muss i denn zum Städtele hinaus" wurden neu vertont. Besonders hat uns gefreut, dass gleich drei Laternenlieder und "Sankt Martin" den Weg auf die CD gefunden haben. Einzig die Berechtigung von "Mann im Mond" von den Prinzen erschließt sich uns nicht, denn das Lied ist nicht nur kein Kinderlied, sondern zudem ziemlich sexuell aufgeladen (im Prinzip geht es um eine Frau, die eine Affäre mit dem Mond hat). Martin Pfeiffer interpretiert die Lieder auf eine sehr gelungene Art und Weise. Die Arrangements sind flott, modern und fetzig, die Kinder haben sofort Lust zum Mittanzen. Trotzdem ist die Musik nicht so schnell, dass man nicht mehr mitsingen könnte. Schön ist zudem, dass viele verschiedene Instrumente auftauchen und nicht nur Gitarre. Da die CD ausdrücklich damit wirbt, dass man mitsingen kann, ist es umso verwunderlicher, dass im Booklet keine Liedtexte vorhanden sind. Das ist ein großes Manko und sehr schade. Fazit: Insgesamt eine schöne Kinderlieder-CD, die einem an Regentagen drinnen das Leben und die gute Laune retten kann.

Lesen Sie weiter

Tolle Herbstlieder zum mitsingen und tanzen

Von: Sabrina

21.11.2020

Ich habe mich sehr gefreut, als diese CD in unserem Briefkasten lag. Meine drei Kinder, im Alter von 3 - 5 Jahren lieben jegliche Art von Musik und Singen und Tanzen sehr gerne - passend zur Jahreszeit sind da natürlich die Lieder "ALLE MEINE Herbstklassiker" sehr geeignet. Wir haben schon ein paar CD´s aus der Reihe und waren bisher immer begeistert. Auch dieses Mal ist so. Meine Kinder lieben die CD und hören sie im Moment rauf und runter und kennen viele der Lieder (vor allem meine Tochter) schon auswendig. Das tolle bei den CD`s aus der Reihe ist die Zusammenstellung. So ist es auch hier, es gibt viele bekannte Lieder, die man auf jeden Fall erwartet, aber auch Lieder, die unbekannter sind. Folgende Lieder finden wir auf der CD: Der Herbst ist da, In meinem kleinen Apfel, Ein Männlein steht im Walde, Ri-Ra-Rutsch, Hörst du die Regenwürmer husten, Hopp, hopp, hopp, Hänsel und Gretel, Liebe Sonne scheine doch, Ein Schneider fing ne Maus, Spannenlanger Hansel, Ein Jäger aus Kurpfalz, Das Wandern ist des Müllers Lust, Es regnet, es regnet, Eija Popeija, was raschelt im Stroh, Häschen in der Grube, Jetzt fahr`n wir über`n See, Hänschen klein, Muss i denn, Es war eine Mutter, Widewidewenne heißt meine Puthenne, Bunt sind schon die Wälder, Kommt, wir woll`n Laterne laufen, Ich geh`mit meiner Laterne, Laterne, Laterne, Sankt Martin, Mann im Mond und Nun ruhen alle Wälder. Vor allem die Martinslieder sind wirklich toll - auch wenn wir dieses Jahr auf den üblichen Laternenumzug verzichten mussten, grade diese lieben meine Kinder. Oder auch "Hörst du die Regenwürmer husten". Meine Kinder singen und tanzen zu den Liedern und manchmal ruhen sie sich auch einfauch aus! Eine wirklich tolle CD!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Martin Pfeiffer

Martin Pfeiffer ist der neue Kinderlieder-Star! Er ist seit über 40 Jahren Sänger und Produzent und hat mit vielen namhaften Künstlern gearbeitet, u. a. mit Peter Maffay, Eckart von Hirschhausen, Heinz Rudolf Kunze und Pur. Seit 2014 verfolgt er seinen Traum und seine Vision für eine bessere Kinderwelt. Er setzt sich für Kinderrechte ein und hat sich in kürzester Zeit einen festen Platz in der Kinderliederszene erobert. Sein Erfolgsrezept: Er interpretiert Lieder, die Kinder und Erwachsene kennen und lieben, live und auf diversen CDs – und das auf die typisch ›Pfeiffersche‹ Art: groovig, fetzig und immer kindgerecht.

»Kinder haben ein Recht auf eine bunte Kindheit! Und Musik darf da nicht fehlen.« Martin Pfeiffer

Zur Herausgeber*innenseite

Weitere Hörbücher des Autors