Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

John Bargh

Vor dem Denken

Wie das Unbewusste uns steuert

Ungekürzte Lesung mit Elmar Börger
Hörbuch Download
25,95 [D]* inkl. MwSt.
25,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wie das Unbewusste uns steuert

Hat der Mensch einen freien Willen? Was bedeutet Bauchgefühl? Warum steckt in den Köpfen kleiner Mädchen bereits die Überzeugung, sie könnten kein Mathe? Und wieso werden Konservative nach einer Grippeimpfung liberaler?

Der renommierte Sozialpsychologe John A. Bargh definiert das Unbewusste: ein permanent aktiver Arbeitsmodus unseres Geistes, der neben dem Bewusstsein existiert, mit ihm interagiert und uns hilft zu überleben. Erst wenn wir die Macht des Unbewussten und die Grenzen des freien Willens akzeptieren, können wir lernen, Handlungsmuster zu überwinden und Denkfallen auszuweichen.

Gelesen von Elmar Börger.

(Laufzeit: 14h 16)


Originalverlag: Droemer Knaur
Hörbuch Download, Laufzeit: 14h 16min
ISBN: 978-3-8445-2992-0
Erschienen am  08. March 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Vor dem Denken"

12 Rules For Life
(1)

Jordan B. Peterson

12 Rules For Life

Gefühle besser verstehen
(1)

Dr. med. Cornelia Dehner-Rau, Dr. med. Luise Reddemann

Gefühle besser verstehen

Ich suchte das Glück und fand die Zufriedenheit
(1)

Hans-Otto Thomashoff

Ich suchte das Glück und fand die Zufriedenheit

Wie wir werden, wer wir sind
(2)

Joachim Bauer

Wie wir werden, wer wir sind

Selbststeuerung
(5)

Joachim Bauer

Selbststeuerung

Stille

Bodo Janssen

Stille

Arsch hoch beginnt im Kopf
(3)

Ulrich G. Strunz junior

Arsch hoch beginnt im Kopf

Du gehörst uns!

Christian Montag

Du gehörst uns!

So bin ich unverwundbar
(1)

Barbara Berckhan

So bin ich unverwundbar

Auf der Suche nach dem Gedächtnis
(1)

Eric Kandel

Auf der Suche nach dem Gedächtnis

Hey Hirn!

Leon Windscheid

Hey Hirn!

Die Psychologie des Geldes
(1)

Ruediger Dahlke

Die Psychologie des Geldes

Die 7 Schleier vor der Wahrheit

Ruediger Schache

Die 7 Schleier vor der Wahrheit

Die Sehnsucht der starken Frau nach dem starken Mann
(1)

Maja Storch

Die Sehnsucht der starken Frau nach dem starken Mann

"Dann ist das wohl psychosomatisch!"
(5)

Dr. med. Alexander Kugelstadt

"Dann ist das wohl psychosomatisch!"

Der Wurm in unserem Herzen
(6)

Sheldon Solomon, Jeff Greenberg, Tom Pyszczynski

Der Wurm in unserem Herzen

Das kleine Buch der großen Fragen

Gisela Schmalz

Das kleine Buch der großen Fragen

The Bond
(2)

Lynne McTaggart

The Bond

Der Welt-Geist

Roger D. Nelson, Georg Kindel

Der Welt-Geist

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

John Bargh

Prof. Dr. John A. Bargh, Jahrgang 1955, ist ein weltweit renommierter, preisgekrönter Professor für Psychologie an der renommierten Yale University, wo er auch das Automaticity in Cognition, Motivation, and Evaluation (ACME) Laboratory leitet. Sein Experiment, das 1996 die unbewusste Beeinflussung unseres Verhaltens durch Priming nachwies, ging als sogenannter "Florida-Effekt" sofort in die Liste der klassischen Experimente in der Psychologie ein. Barghs Fokus liegt auf der Erforschung von automatischen und unbewussten Prozessen, die das Sozialverhalten des Menschen beeinflussen und beinhaltet Fragen zum freien Willen. Er wurde u. a. mit dem Max-Planck-Forschungspreis ausgezeichnet.

Zum Autor

Elmar Börger

Elmar Börger, geboren 1982, ist Schauspieler und Hörbuchsprecher. Er absolvierte seine Ausbildung an der Schauspielschule Charlottenburg in Berlin. Seither ist er auf verschiedenen Bühnen zu sehen, wie z. B. dem Theater Schloss Maßbach, dem Fritz Theater Chemnitz oder dem Dehnberger Hoftheater.

Zum Sprecher