Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

T.C. Boyle

Dr. Sex

Gekürzte Lesung mit Jan Josef Liefers
Hörbuch Download (gekürzt)
10,95 [D]* inkl. MwSt.
10,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

John Milk wird Assistent von Dr. Kinsey, einem äußerst charismatischen Professor der Zoologie, der gerade seine Berufung entdeckt hat: Sex. Als Mitglied von Kinseys "Innerem Kreis" macht Milk zunehmend hemmungslosere und wissenschaftlich fragwürdige sexuelle Experimente, die sich nicht nur auf seine Ehe auswirken ...
Mit hintersinniger Komik erzählt T. C. Boyle die Geschichte des weltberühmten Sexualforschers aus der Sicht eines fiktiven Mitarbeiters.

(Laufzeit: 5h 25)

"T.C. Boyle und J.J. Liefers passen zusammen wie Gin und Tonic."

Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Übersetzt von Dirk van Gunsteren
Originaltitel: © 2005 Carl Hanser Verlag, (p) 2004 Der Hörverlag/Rundfunk Berlin-Brandenburg
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 5h 25min
ISBN: 978-3-8445-0204-6
Erschienen am  17. February 2005
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Dr. Sex"

Dubliner
(5)

James Joyce

Dubliner

Die Schönen und Verdammten
(4)

F. Scott Fitzgerald

Die Schönen und Verdammten

Rückkehr nach Crow Lake
(2)

Mary Lawson

Rückkehr nach Crow Lake

Der unschuldige Mörder

Mattias Edvardsson

Der unschuldige Mörder

Angst und Schrecken in Las Vegas

Hunter S. Thompson

Angst und Schrecken in Las Vegas

Blutspur
(7)

Kim Harrison

Blutspur

Blutdämon
(1)

Kim Harrison

Blutdämon

Und am Ende werden wir frei sein

Martha Hall Kelly

Und am Ende werden wir frei sein

Nur wenn du mich liebst
(2)

Joy Fielding

Nur wenn du mich liebst

Schau dich nicht um

Joy Fielding

Schau dich nicht um

Der Kuss

Anne Delbée

Der Kuss

Das Schloss
(7)

Franz Kafka

Das Schloss

Der Zug der Waisen

Christina Baker Kline

Der Zug der Waisen

Home Run

John Grisham

Home Run

Wovon wir träumten
(2)

Julie Otsuka

Wovon wir träumten

Ruhestörung

Richard Yates

Ruhestörung

Die Middlesteins
(2)

Jami Attenberg

Die Middlesteins

Die Schönheitslinie

Alan Hollinghurst

Die Schönheitslinie

Gehe hin, stelle einen Wächter

Harper Lee

Gehe hin, stelle einen Wächter

Licht und Zorn
(4)

Lauren Groff

Licht und Zorn

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

T.C. Boyle

T.C. Boyle wurde 1948 in Peekskill, im Hudson Valley, geboren und wuchs in schwierigen Familienverhältnissen auf. Nach ausschweifenden Jugendjahren in der Hippie- und Protestbewegung der 60er Jahre war Boyle Lehrer an der High School in Peekskill und publizierte während dieser Zeit seine ersten Kurzgeschichten in namhaften Zeitschriften. Heute lebt er mit seiner Frau und drei Kindern in Kalifornien. Bis ins Jahr 2012 unterrichtete er an der University of Southern California in Los Angeles 'Creative Writing'. Für seinen 1987 erschienenen Roman "World´s End" erhielt Boyle den PEN/Faulkner-Preis.

Zum Autor

Jan Josef Liefers

Jan Josef Liefers wurde 1964 in Dresden geboren. Er ist Schauspieler, Synchronsprecher, Regisseur und Musiker. Als Autor hat er sich mit "Soundtrack meiner Kindheit" einen Namen gemacht. Bundesweit bekannt wurde er 1997 mit dem Kinohit "Knockin’ on Heaven’s Door". Schon kurz darauf folgte seine Rolle als Bodo Kriegnitz in "Rossini", für die Jan Josef Liefers den Bayerischen Filmpreis als bester Nachwuchsschauspieler erhielt. Den Bayerischen Fernsehpreis bekam er für seine Leistung als Hauptdarsteller in seinem Film "Jack’s Baby" (2000), bei dem er auch erstmals Regie führte und die Musik komponierte. Seit 2002 steht Jan Josef Liefers regelmäßig an der Seite von Axel Prahl als Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne im Münsteraner "Tatort" vor der Kamera, wofür die beiden bereits u. a. mit der Goldenen Kamera und dem Jupiter ausgezeichnet worden sind. Mehrfach prämiert wurde Jan Josef Liefers auch für seine Rolle in "Das Wunder von Lengede" (Adolf-Grimme-Preis, Bambi, Goldene Kamera u. a.). Als RAF-Gründungsmitglied Peter Homann wirkte er im Oscar-nominierten Kinoerfolg "Der Baader Meinhof Komplex" (2008) mit. Außerdem war er 2012 in der Literaturverfilmung "Der Turm" (Regie: Christian Schwochow) zu sehen. Für den Hörverlag las Jan Josef Liefers u. a. T.C. Boyles "Wenn das Schlachten vorbei ist" und "San Miguel", Colin Cotterills "Der Tote im Eisfach" und "Der fröhliche Frauenhasser" sowie Frank Schätzings "Ein Zeichen der Liebe".

Zum Sprecher

Links

Pressestimmen

"Ein fesselndes und informatives Hörbuch. Für wen? Wer mehr über den Pionier der Sexualforschung wissen will - und keine Lust auf trockene Biografien hat."

emotion (01. May 2011)

Weitere Downloads des Autoren