Der einzig wahre Ivan

Das Hörbuch zum Disney-Film

(2)
Hörbuch Download
6,95 [D]* inkl. MwSt.
6,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das Hörbuch zum bewegenden Disney-Film über den Gorilla in Gefangenschaft

»Ich bin Ivan. Ich bin ein Gorilla. Das ist nicht so einfach, wie es aussieht.«

Der schon in die Jahre gekommene Gorilla Ivan lebt in einer heruntergekommenen Zirkus-Mall. An seine Zeit in den Bergen in Freiheit kann er sich fast nicht mehr erinnern, mit seinem tristen Dasein hat er sich abgefunden. Erst durch den Neuzugang, Elefantenbaby Ruby, und durch seine Freundschaft mit Julia, der Tochter seines Pflegers, kommt wieder Leben ins Haus. Und Ivan findet einen Weg, für sich und seine Freunde ein wirkliches Zuhause zu suchen.

Nach einer wahren Geschichte.


Aus dem Amerikanischen von Ingrid Ickler
Originaltitel: The one and only Ivan (Harper Collins)
Originalverlag: Knesebeck
Hörbuch Download, Laufzeit: 3h 14min
ISBN: 978-3-8445-3811-3
Erschienen am  17. August 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Eine berührende Geschichte, die Wichtiges lehrt

Von: The Librarian

08.02.2021

Die Geschichte um Ivan hat mich tief berührt, weil wichtige Botschaften und Wahrheiten auf eine ganz besondere Weise vermittelt werden. Was mich so bewegt hat, erfährst du unten im Text. Meine Meinung zur Geschichte: Als ich von diesem Hörbuch erfuhr, war ich verwundert. Irgendwie ist mir dieser Disney-Film entgangen. Nach reichlicher Überlegung fragte ich für das Hörbuch an und konnte alsbald mit dem Hören starten. Der Erzählstil ist einfach und locker. Schnell war mir bewusst, dass ich hier eine Geschichte der anderen Art zu hören bekam. Sie erzählt auf eine sehr tiefgründige Art von den Empfindungen der Tiere, die genauso intensiv sind, wie bei uns Menschen. Je weiter ich hörte, desto mehr berührte mich die Erzählweise aus der dargestellten Sicht von Gorilla Ivan. Das Geschehen um Ivan erzählt, wie wir Menschen mit den Tieren und ihrem Wohl umgehen. Der Mensch zerstört ohne nachzudenken und vergisst dabei, was er den Tieren antut. Leider geschieht viel aus Profitgier oder weil man das Tier „süß“ findet. Doch wenn sie groß werden, kommt es zu Problemen und der Mensch wird noch egoistischer. Die Geschichte von Ivan ist nach einer wahren Geschichte geschrieben worden. Wenn man Ivan zu hört, können sowohl jung als auch alt davon lernen. Es gab einige Szenen, die mich sehr traurig machten. Stella und Ruby sind tief damit vereint. Für Auflockerungen sorgte immer wieder der kleine Bob. Ivan habe ich durch seine unglaublich positive Art schon bald in mein Herz geschlossen. Seine Perönlichkeit hat sehr viel Tiefe und er überzeugt mit seinem zielgerichteten Denken. Für mich war es sehr emotional zu erleben, wie er für ein anderes, besseres Leben zu kämpfen beginnt. Doch zuerst war ein Weg zur Selbsterkenntnis notwendig. Julia trug maßgeblich dazu bei, jedes Mal, wenn sie kam, freute ich mich mit dem Gorila. Endlich wird Ivan wieder zu dem was er ist: Ein echter Silberrücken. Als es Richtung Ende ging, war ich nur noch glücklich und folgte erwartungsvoll dem Verlauf. Zu meiner unbändigen Freude sorgte die Autorin bei allen Protagonisten für ein abgeschlossenes Ende, welches mehrere Happy Ends enthielt. Meine Meinung zum Sprecher: Ich kenne die Stimme von Dietmar Wunder aus Film und Fernsehen. Am liebsten mag ich ihn bei CSI Miami. Als ich mit dem Hören dieses Hörbuches begann, war ich angenehm überrascht, dass er die Geschichte las. Seine Stimme verschmolz in meinen Gedanken mit Ivan, sodass sie während der Hörminuten eins wurden. Dietmar Wunder ist ein herausragender Sprecher, der die Geschichte lebendig gesprochen hat. Ich könnte seiner Stimme noch stundenlang zuhören. Mein Fazit: Die Geschichte um den Gorilla Ivan und seine Freunde berührt und nimmt den Hörer/die Hörerin auf die andere Seite der Tierhaltung mit. Sie erzählt nach einer wahren Geschichte, wie es Tieren bei nicht artgerechter Haltung ergeht. Zudem ist sie emotional und voller starker Gefühle. Dietmar Wunder liest die Geschichte lebendig und wird während der Hörstunden zu Ivan. Ich konnte mich voll und ganz auf das Hören konzentrieren. Hoffentlich regt diese wunderbare Geschichte bei viele Menschen das Nachdenken an. Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen!

Lesen Sie weiter

Ich bin begeistert!

Von: bines_buecherwelt

19.10.2020

Gestern haben wir angefangen “Der einzig wahre Ivan“ als Hörbuch aus dem @hoerverlag zu hören. Heute musste ich es unbedingt weiter hören. · Was für eine Geschichte! Ehrlich gesagt habe ich nicht damit gerechnet, dass es so berührend ist. “Der einzig wahre Ivan“ ist herzergreifend, spannend und einfach nur grandios. Die Geschichte, die Sprache - ich weiß gar nicht, wie ich meine Begeisterung ausdrücken soll 🙈😅 Es hat mir einfach unfassbar gut gefallen 😍 Nicht zuletzt auch wegen @dietmarwunder , der das Hörbuch super gelesen hat. Seine Stimme ist sehr angenehm und erzeugt allein mit seiner Stimme eine spannende Stimmung. Ohne aber reißerisch zu sein. Denn das passt definitiv nicht zu dieser Geschichte. Man konnte nicht genug bekommen. · Besonders fasziniert, hat mich auch die Tatsache, dass es auf einer wahren Geschichte basiert. @disney hat diese Geschichte verfilmt und wir werden uns diesen Film definitiv ansehen. Ich bin gespannt, wie er umgesetzt wurde. · Für dieses wahnsinnig gute Hörbuch gibt's 🐝🐝🐝🐝🐝 von mir und eine absolute Hörempfehlung!! Allerdings bitte nicht für Zwischendurch. Diese Geschichte muss man von vorne bis hinten und am besten komplett ohne Ablenkung auf sich wirken lassen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Katherine Alice Applegate

Katherine Applegate ist die Autorin von über 100 Büchern für Kinder und Jugendliche. Viele davon sind Bestseller. Sie hat in den verschiedensten Gegenden der Vereinigten Staaten gelebt. Kürzlich ist sie nach Chicago gezogen. In den USA gelangte die Serie »Everworld« wenige Wochen nach Erscheinen des ersten Bandes auf die Bestsellerlisten. Mittlerweile sind dort 11 Bände erschienen. In Deutschland ist Applegate auch mit den Serien »Animorphs« und »Boyz‘n‘Girls« sehr erfolgreich.

Zur Autor*innenseite

Dietmar Wunder

Dietmar Wunder ist nicht nur die aktuelle Synchronstimme des berühmtesten Geheimagenten des MI6, James Bond, sondern seit Jahren auch von Hollywoodstars wie Adam Sandler, Don Cheadle, Cuba Gooding Jr. Er ist auch die feste Synchronstimme von Sam Rockwell, der in der aktuellen Verfilmung von »Der einzig wahre Ivan« den Gorilla Ivan spricht. Darüber hinaus arbeitet Dietmar Wunder als Schauspieler, Hörspielsprecher, Hörbuchinterpret, Moderator, sowie als Dialogregisseur.

Zur Sprecher*innenseite