Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Marc Elsberg

BLACKOUT

Morgen ist es zu spät

Gekürzte Lesung mit Steffen Groth
Hörbuch Download (gekürzt)
6,95 [D]* inkl. MwSt.
6,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Erschreckend realistisch!

Zuerst ging das Licht in Italien aus. Dann brechen in ganz Europa die Stromnetze zusammen, die Kraftwerke schalten sich ab. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht zu den Behörden durchzudringen – erfolglos. Als der Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, tauchen plötzlich dubiose E-Mails auf seinem Computer auf. Er gerät selbst unter Verdacht, und ihm wird klar, dass sie gegen einen ebenso verschlagenen wie unsichtbaren Gegner kämpfen. Unterdessen herrscht Finsternis in Europa, und die Menschen stehen vor ihrer größten Herausforderung: Überleben.

"Ein realistisch und mitreißend erzählter Thriller."

Kurier (05. April 2012)

Originaltitel: BLACKOUT Morgen ist es zu spät
Originalverlag: Blanvalet
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 9h 50min
ISBN: 978-3-8371-1376-1
Erschienen am  19. March 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "BLACKOUT"

Wer das Feuer entfacht - Keine Tat ist je vergessen

Paula Hawkins

Wer das Feuer entfacht - Keine Tat ist je vergessen

Der Schneeleopard

Tess Gerritsen

Der Schneeleopard

Das Echo der Schuld
(5)

Charlotte Link

Das Echo der Schuld

Der unschuldige Mörder

Mattias Edvardsson

Der unschuldige Mörder

Die Vertraute

Gilly Macmillan

Die Vertraute

Sein blutiges Projekt  - Der Fall Roderick Macrae

Graeme Macrae Burnet

Sein blutiges Projekt - Der Fall Roderick Macrae

Die Lüge

Mattias Edvardsson

Die Lüge

Das Erbe

Ellen Sandberg

Das Erbe

Das Teufelsspiel
(2)

Jeffery Deaver

Das Teufelsspiel

Beim Leben deines Bruders
(1)

Peter May

Beim Leben deines Bruders

Das Haus der Schwestern
(2)

Charlotte Link

Das Haus der Schwestern

Todeshandel

Clive Cussler, Graham Brown

Todeshandel

Die Entscheidung

Charlotte Link

Die Entscheidung

Bird Box - Schließe deine Augen

Josh Malerman

Bird Box - Schließe deine Augen

Vaterland
(6)

Robert Harris

Vaterland

Verführerische Täuschung
(6)

J.D. Robb

Verführerische Täuschung

Der Schwur des Raben
(4)

Kiera Brennan

Der Schwur des Raben

Nagel im Himmel
(4)

Patrick Hofmann

Nagel im Himmel

Der Beobachter
(4)

Charlotte Link

Der Beobachter

Dein Wille geschehe
(1)

Michael Robotham

Dein Wille geschehe

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Marc Elsberg wurde 1967 in Wien geboren. Er war Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien und Hamburg sowie Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard«. Heute lebt und arbeitet er in Wien. Mit seinen internationalen Bestsellern BLACKOUT, ZERO und HELIX wurde er zum Meister des Science-Thrillers. Mit GIER lieferte er einen spannenden Thriller und zugleich eine Kritik des allgegenwärtigen Wettbewerbs, mit DER FALL DES PRÄSIDENTEN einen fesselnden Politthriller. Marc Elsberg hat sich als gefragter Gesprächspartner für Politik und Wirtschaft etabliert.

Zum Autor

Steffen Groth

Steffen Groth, geboren 1974, spielt zwischen preisgekrönten Filmen wie »Alles auf Zucker« und der renommierten Serie »Weissensee« in nahezu jedem Genre. Bekannt wurde er u. a. durch seine Hauptrolle in »Doctor's Diary« und zahlreiche Fernseh- und Kinoproduktionen. Er arbeitet zudem erfolgreich als Synchron- und Hörbuchsprecher.

Zum Sprecher

Links

Pressestimmen

" (...) mitreißend erzählt."

buchaktuell (11. June 2012)

Aufgrund der ganz hervorragenden Lesung von Steffen Groth bietet gerade die Fassung als Hörbuch eine spannende Unterhaltung, die auch zum Nachdenken anregt."

EZ am Wochenende (19. June 2012)

„Erschreckend realistisch und fast unerträglich spannend!”

Buch-Ticker (03. April 2012)

"(...) gelesen von Steffen Groth mit einer erstaunlichen Bandbreite verschiedenster Stimmlagen und Akzente (...)"

carpe diem

„Das Hörbuch ist mitreißend und realistisch erzählt und von brennender Aktualität. Ein spannender und empfehlenswerter Titel.“

Buchprofile/Medienprofile

Weitere Downloads des Autoren