Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Schwarzes Meer

Ein Reise- und Kochbuch
Reiseberichte und Rezepte aus Osteuropa, Türkei, Bulgarien, Ukraine, Bessarabien und Rumänien

(5)
Hardcover
30,00 [D] inkl. MwSt.
30,90 [A] | CHF 41,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Reisen und Speisen – Unterwegs in den Küchen rund um das Schwarze Meer

Das Schwarze Meer ist für die meisten Mitteleuropäer bis heute ein mythischer Ort – schon die Argonauten verschlug es auf der Suche nach dem Goldenen Vlies an die sagenumwobene Schwarzmeerküste. Die britische Journalistin Caroline Eden hat sich mit Bus und Bahn auf den Weg gemacht, die geheimnisvollen Länder an den Küsten des Schwarzen Meeres zu bereisen und dort neben vielen anderen Eindrücken eine überaus reiche und faszinierende Koch-Kultur kennengelernt. Ihr Weg führte sie vom ukrainischen Odessa an der Küste entlang in die türkischen Städte Istanbul und Trabzon. Mitgebracht hat sie viele unterhaltsame Reisegeschichten und eine Fülle ebenso einfacher wie raffinierter Rezepte. Die Schwarzmeer-Region war von jeher ein Schmelztiegel unterschiedlicher Kulturen aus Orient und Okzident – und das spiegeln auch die authentischen Rezepte aus den verschiedenen Küchen der Ukraine, Bessarabiens, Rumäniens, Bulgariens und der Türkei wider. Gekocht wird mit einfachen Zutaten aus dem Garten und vom Markt und natürlich aus dem Meer – dem Mittelpunkt der Region. Alle Gerichte werden detailliert beschrieben und mit großartigen Fotografien vorgestellt; im Anhang vervollständigt eine Literaturliste den regionalen Überblick und macht Lust auf literarische Entdeckungen.

»Mit ihrem Itinerar aus einer oft übersehenen Region richtet (...) Eden ein verführerisches Festmahl an, das zum Nachreisen und -kochen anregt.«

Der Tagesspiegel (08. December 2019)

Originaltitel: The Black Sea
Originalverlag: Quadrille
Hardcover, Pappband, 280 Seiten, 16,7 x 24,6 cm, 200 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-8545-7
Erschienen am  22. April 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Schwarzes Meer

Rezensionen

Schwarzes Meer eine kulinarische Reise

Von: Büchereule Steffi

27.01.2021

*unbezahlte Werbung / Rezensions Exemplar Schwarzes Meer Ein Reise- und Kochbuch Reiseberichte und Rezepte aus Osteuropa, Türkei, Bulgarien, Ukraine, Bessarabien und Rumänien Das Buch ist im Prestel Verlag erschienen ISBN 978-3-7913-8545-7 Autorin des Buches Caroline Eden Das Buch ist in deutscher Sprache Der Preis beträgt € 30,00 [D] inkl. MwSt. Reisen und Speisen – Unterwegs in den Küchen rund um das Schwarze Meer Das Schwarze Meer ist für die meisten Mitteleuropäer bis heute ein mythischer Ort – schon die Argonauten verschlug es auf der Suche nach dem Goldenen Vlies an die sagenumwobene Schwarzmeerküste. Die britische Journalistin Caroline Eden hat sich mit Bus und Bahn auf den Weg gemacht, die geheimnisvollen Länder an den Küsten des Schwarzen Meeres zu bereisen und dort neben vielen anderen Eindrücken eine überaus reiche und faszinierende Koch-Kultur kennengelernt. Ihr Weg führte sie vom ukrainischen Odessa an der Küste entlang in die türkischen Städte Istanbul und Trabzon. Mitgebracht hat sie viele unterhaltsame Reisegeschichten und eine Fülle ebenso einfacher wie raffinierter Rezepte. Die Schwarzmeer-Region war von jeher ein Schmelztiegel unterschiedlicher Kulturen aus Orient und Okzident – und das spiegeln auch die authentischen Rezepte aus den verschiedenen Küchen der Ukraine, Bessarabiens, Rumäniens, Bulgariens und der Türkei wider. Gekocht wird mit einfachen Zutaten aus dem Garten und vom Markt und natürlich aus dem Meer – dem Mittelpunkt der Region. Alle Gerichte werden detailliert beschrieben und mit großartigen Fotografien vorgestellt; im Anhang vervollständigt eine Literaturliste den regionalen Überblick und macht Lust auf literarische Entdeckungen. https://www.randomhouse.de/Buch/Schwarzes-Meer/Caroline-Eden/Prestel-Verlag/e554134.rhd Aus dem Buchinhalt Das sind die Hauptkategorien in dem Buch Vorwort Odessa Rumänien Bulgarien Istanbul Die Schwarzmeer – Region der Türkei Trabzon und Umgebung Einige Rezept Auszüge aus dem Buch Hühnerbrühe mit Streichholznudeln Schwarzer Rettig mit Honig – Karotten Polpette `a la Italyanskaya Marine – Tags – Covrigi Hackröllchen mit Senf – Mujdei Himbeer – Buttermilch – Tarte Ein Bigos für Adam Mickiewicz Rosenwasser – Aprikosen Klostersuppe Tscherkessisches Hühnchen Banker – Fischsuppe Weiße Zwiebelsuppe Sesam – Pekmez Manti halb und halb Gebackene Halva Sehr tolle Anregungen und Rezepte findet man im Buch, vorallem auch mal was ausgefallenes oder klassisch passend zum Land Durch das umgebende Schwarze Meer finden sich auch viele Meerestier Rezepte im Buch an Die Fotos sind toll abgestimmt auf das gesamte Buch Mit einigen Ideen lässt sich sicherlich was Atemberaubendes für die nächste Feier machen da es teilweise doch schon etwas exclusiver ist auch von einigen Zutaten her Die einzelnen Rezepte sind so aufgebaut Zutaten Liste Portionsgröße Arbeitschritte sind zusammengefasst, da hätte ich mir eher einen Absatz oder einzelne Schritte gewünscht Jedes Rezept hat eine kleine Beschreibung dabei und oft 1 Foto Sehr viele kulinarische Geschichten und Hintergründe zu den Regionen Ein Literarisches Kunstwerk wurde hier im Buch verewigt hier findet sich uberall was interresantes nicht nur Rezepte Im großen und ganzen ein Recht Informatives Buch rund um die Schwarzmeer Region, jedes Land einzeln im Kapitel finde ich super auch all das geschriebene vermittelt einiges Wissen wo man sich gerade befindet, da es kein reines Rezept Buch ist sondern ein eher Reise Rezept Buch finde ich es absolut Klasse aufgemacht, vielleicht nicht unbedingt für Kochanfänger geeignet aber als Geschenk empfehlenswert Die jeweilige Bewertung spiegelt meinen persönlichen Eindruck wieder Das Cover bekommt von mir * * * * Layout des Buches * * * * Aufteilung der Kategorien * * * * Lesbarkeit der Rezepte * * * Die Fotos * * * * * Gesamteindruck * * * * Kaufempfehlung von mir * * * * Hier noch einige Informationen zum Buch Schwarzes Meer Das Buch hat insgesamt 280 Seiten Das Buch ist ein Hardcover, Pappband 200 farbige Abbildungen Buchmaße : 16,7 x 24,6 cm, Das Buch ist in deutscher Sprache Es ist im Prestel Verlag erschienen Erschienen am 22. April 2019 Die ISBN: 978-3-7913-8545-7 Kosten des Buches: € 30,00 [D] inkl. MwSt. € 30,90 [A] | CHF 41,50 * (* empf. VK-Preis) Hoffe euch hat meine Buch Rezension gefallen würde mich über Feedback freuen Eure Büchereule Steffi

Lesen Sie weiter

Wer eine Region richtig kennenlernen will, muss mit allen Sinnen in diese eintauchen….

Von: Frankfurter Kochbuchrezensentin aus Frankfurt

14.09.2019

Kontext, das ist der Unterschied, wenn Du eine Region wirklich kennenlernen und er-schmecken willst! Caroline Edens Liebe zur Schwarzmeerküste spricht aus jedem Beitrag, aus jeder Geschichte und aus den vielen, vielen Hintergrundinformationen. Sich einer solchen Einladung ans Schwarze Meer zu entziehen ist eigentlich nicht möglich! Besonders, wenn es dann noch so lecker aus der Küche duftet... 40 Rezepte hat die Schottin dazu von ihren vielen Verkostungen nach Hause mitgebracht und vor Ort zu Hause in Edinburgh getestet und vor allem so weiter entwickelt, das dass das auch bei uns gelingt. Multi-sensorisch nennt sie das, wenn sich Rezepte, historischer Kontext und sehr persönliche Reiseeindrücke zu einer Einheit verweben, die so viel mehr als seine Einzelteile ist und zum Weiterlesen und weiter Genießen einlädt. Eden selbst wünscht sich gleich zu Beginn ihres schönen wohltuend anderem Reise- und Erlebnis-Kochbuches, dass man es sich mit ihrem Buch über das Schwarze Meer auf dem Sofa gemütlich macht. Sie hat so Recht! Wer es als reines Rezeptbuch versteht, wird viel weniger Spaß mit ihm haben. Die Texte der Journalistin sind so lebendig und vielschichtig, dass man besonders in Odessa, Istanbul und Trabzon, die intensivsten Berichte dieses Buches, das Gefühl hat, man ist selbst bei dieser Reise über Grenzen und Länder dabei. Die Gemeinsamkeiten in dieser vielumkämpften Region sind nicht zufällig und werden von Frau Eden historisch belegt. Schwarzes Meer ist ein wunderschönes (blau gefärbter Buchschnitt und geschmackvoll geprägter Einband) und handliches Reise- Kochbuch geworden, dass mit beeindruckender Literatur-Liste zu einem weiterführenden Studium einlädt und die gleichzeitig zeigt, wie tief hier eine Autorin in eine Region eingetaucht ist. Und das ist auch gut so, man hat einfach mehr davon – und begreift die Rezepte als mehr als nur Zutatenlisten!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Caroline Eden ist als Autorin mit dem Schwerpunkt Reisen und Küche vor allem in den Ländern der ehemaligen Sowjetunion und in Südasien unterwegs. Neben vielen Beiträgen für britische Zeitungen wie den Daily Telegraph, die Financial Times oder den Guardian veröffentlicht sie auch Bücher. Mit ihrem ersten Reise-Koch-Buch Samarkand gewann sie 2017 den »Guild of Food Writers Award«. Sie lebt in Edinburgh/Schottland.

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»(...) Verdienstvoll ist, dass Caroline Eden eine Region in den Blick nimmt, die kulinarisch und derzeit auch touristisch nicht im Fokus liegt (...).«

SZ (17. October 2019)

»Caroline Eden reiste per Bus und Bahn und berichtet über Spuren ehemaliger Handelsrouten, (...) kulinarische Traditionen (...) die Menschen und Landschaften des Schwarzen Meeres verraten.«

Kontinente (01. September 2019)

»Das ansprechend bebilderte Werk macht mit seinen 58 Rezepten Lust auf mehr.«

Reisen Magazin (07. July 2019)

»(...) Reisebericht von den Ufern des Schwarzen Meeres. An Irgendetwas muss man beißen, sonst hält man das Lesen schwer aus.«

Kurier (05. June 2019)

»Nun hat sich Caroline Eden auf den Weg gemacht, die geheimnisvollen Länder am Schwarzen Meer zu erkunden, und sie hat eine famose Koch-Kultur kennengelernt.«

Berliner Zeitung (11. May 2019)

»Ein Reise- und Kochbuch mit zahlreichen Geschichten rund um kulinarische Traditionen.«

Cooking (19. July 2019)

»Perlen des Ostens. (...) Sie sollten einen Blick in das Buch "Schwarzes Meer" werfen - für köstliche kulinarische Reisen.«

Harper's Bazaar (06. March 2019)

»Die Schwarzmeerküste bringt nicht nur unzählige Sagen und Geschichten, sondern auch kulinarische Schätze. Caroline Eden hat beides von der Ukraine bis in die Türkei erforscht.«

Bücher (15. November 2019)