Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Irmgard Kramer

Pepino Rettungshörnchen - Alarm im Park

Mit Illustrationen von Nora Paehl
Ab 6 Jahren
(7)
Hardcover
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein Rettungshörnchen für alle Fälle - Einsatz für Pepino

Pepino, das kleine übermütige Eichhörnchen, begleitet die Feuerwehrleute zu einem neuen Einsatz. Ein orkanartiger Sturm hat viele Bäume entwurzelt oder abgeknickt und die Feuerwehr muss Straßen und Wege freiräumen. Als Pepino hört, dass der Park, in dem seine Freundin Jala lebt, vom Sturm besonders schlimm betroffen ist, bleibt ihm vor Schreck das Herz stehen. Hoffentlich ist Jala nichts passiert! Jetzt hat er es natürlich besonders eilig, zu seinem Rettungseinsatz zu kommen. Aber das ist nicht das einzige Abenteuer, das auf Pepino wartet ...

»Es hat wirklich Spaß gemacht, Pepino zu begleiten, da das Buch ebenfalls mit recht viel Humor bestickt ist.«


ORIGINALAUSGABE
Mit Illustrationen von Nora Paehl
Hardcover, Pappband, 112 Seiten, 15,5 x 21,0 cm
Mit fbg. Illustrationen
ISBN: 978-3-570-17763-1
Erschienen am  20. September 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Pepino-Rettungshörnchen-Reihe

Rezensionen

Pepino Rettungshörnchen

Von: bilder_im_buch

22.03.2022

Pepino ist ein übermütiges Rettungshörnchen, das seine Kollegen zu einem neuen Einsatz begleitet. Ein orkanartiger Sturm hat nämlich sämtliche Bäume entwurzelt und kaputt gemacht. Ausgerechnet Pepinos Freundin Jala ist vom Sturm in ihrem Park besonders schlimm betroffen…. Das Buch enthält 12 Kapitel, die voller Abenteuer und Spannung stecken. Ich mag, dass die Geschichten trotzdem sehr warmherzig erzählt sind und Tierliebe ganz groß geschrieben wird. Die süßen Illustrationen ergänzen die Geschichten sehr schön. Sie sind ebenfalls sehr warmherzig und voller Liebe gezeichnet. Für Kinder ab ca. 4 Jahren gut geeignet.

Lesen Sie weiter

Tolles Vorlesebuch mit süßen Illustrationen

Von: vierhummeln

19.01.2022

Pepino, das süße Rettungshörnchen ist wieder da! Er erlebt neue Abenteuer und unterstützt seine Feuerwehr-Kollegen . Pepino, der auf dem Dachboden der Feuerwache wohnt, darf mit zum Feuerwehreinsatz: Im Park hat der Sturm 🌬 Bäume umgeknickt. Sofort sorgt er sich um seine Freundin Jala die dort wohnte Nach langer Suche findet er sie endlich! Ihr geht es gut, doch sie harrt bei einer in Not geratenen Igelfamilie aus… Der zweite enthaltene Handlungsstrang ist eine Familiengeschichte: Pepino passt auf seinen kleinen Bruder auf, der “ganz stolz war er, dass er seinen großen Bruder begleiten durfte.” Nach schönen gemeinsam Haselnüsse sammeln ist Amini verschwunden… Angst überkommt Pepino, wurde sein Bruder vom Marder Don Kling gefangen? So viel sei verraten: Es nimmt ein gutes Ende und alle lernen sogar noch Überraschendes dazu! In den knapp über 100 Seiten finden sich 12 Kapitel. Damit bestens als abendliche Vorlesegeschichte für mehrere Tage geeignet. Die Illustrationen von sind zuckersüß, liebevoll und dennoch nicht kitschig. Ein tolles Vorlesebuch ab etwa 5 Jahren (oder auch Erstlesebuch) das wichtige Themen wie Hilfsbereitschaft und Freundschaft beinhaltet und kindgerecht vermittelt.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Irmgard Kramer

Irmgard Kramer, 1969 in Vorarlberg geboren und aufgewachsen, lebt als freie Autorin und Journalistin in Wien. Im Jahr 2011 beendete sie nach 20 Jahren ihre Tätigkeit als Grundschullehrerin. Seither schreibt sie Bücher, Artikel und Porträts für Magazine. 2014 erschien mit »Sunny Valentine« ihr erster Kinderroman, der beim Publikum großen Anklang fand. Irmgard Kramer schreibt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Zur Autor*innenseite

Nora Paehl, geboren 1994, hat die Liebe zur Kinderbuch-Illustration schon während des Studiums an der Münster School of Design entdeckt. Ihren Abschluss machte sie dort im Jahr 2017. Seitdem arbeitet sie als freie Illustratorin und Grafikdesignerin und lebt in Osnabrück.

Zur Illustrator*innenseite

Weitere Bücher der Autorin