Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

,

Mit dem Herzen siehst du mehr

Buddhistische Weisheitsgeschichten und Meditationen über die Kraft des Mitgefühls

Hardcover
18,00 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Mitgefühl macht glücklich und schenkt unserem Leben Sinn und Bedeutung. Und nicht nur das: Wissenschaftliche Studien belegen, dass ein mitfühlendes Miteinander auch eine nachweislich heilende Wirkung auf Körper und Seele hat.
Die Erfolgsautoren Aljoscha Long und Ronald Schweppe zeigen, wie wir die lebensverändernde Kraft des Mitgefühls in uns kultivieren können – ganz gezielt, Tag für Tag: Durch kleine Meditationen, durch Gesten der Freundlichkeit, durch liebevolle Achtsamkeit – und durch inspirierende buddhistische Geschichten, die uns erkennen lassen: Wir sind nicht allein. Alles ist mit allem verbunden.
Ein Buch für alle, die mit der Macht der positiven Gefühle sich selbst und dem Leben ganz neu begegnen wollen.

»Herzenslektüre!«

YOGA AKTUELL (01. February 2021)

ORIGINALAUSGABE
Hardcover mit Schutzumschlag, 256 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
ISBN: 978-3-7787-8293-4
Erschienen am  23. November 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Ein schönes Buch

Von: Buchspaziergaenge

21.09.2021

Mich hat das Buch direkt angesprochen. Das Cover ist wunderschön und das Thema Meditation interessiert mich schon eine ganze Weile. Das spannende, als ich begann in dem Buch zu lesen, war für mich, dass der Sinn hinter den Meditationen und Geschichten nicht nur auf Mitgefühl für andere zielt, sondern auch und vor allem für sich selbst. Denn: wenn man für sich selbst genug Mitgefühl hat und sorgt, kann man auch mit anderen Mitfühlen. Die kleinen buddhistischen Weisheiten und Geschichten haben mir sehr gefallen und mich an vielen Stellen auch angesprochen. Ebenso die kleineren Reflektionsübungen, die dabei helfen, für sich selbst klarer zu werden. Mit Meditation tue ich mich noch etwas schwer, allerdings wusste ich schon vorher, dass das ein Übungsprozess ist. Es hilft mir tatsächlich, ruhiger zu werden und Stress loszulassen, wenn ich mich für eine kurze Zeitspanne nur auf eine Sache fokussiere. Ich kann das Buch für alle empfehlen, die sich mit dem Thema Selbstfürsorge und Mitgefühl auseinandersetzen möchten.

Lesen Sie weiter

Lernen mehr Mitgefühl zu haben

Von: myfavouritepages_

22.08.2021

Erster Eindruck: Schon das Cover von diesem Buch konnte mich überzeugen, weil es sehr harmonisch auf mich gewirkt hat und ich es von Anfang an interessant fand. Bei dem Buch handelt es sich unter anderem um buddhistische Weisheitsgeschichten, die den Leser nicht nur zum lächeln und schmunzeln bringen sondern auch zum Nachdenken. Die Autoren bringen dem Leser bei oder machen einem bewusst, wie man mehr Mitgefühl in seinem Alltag integrieren kann und wie man sich unteranderem mit einfachen Meditationen auch im Alltag von negativer Energie lösen kann. Die Meditationsübungen waren sehr schön und einfach gestaltet und für jeden gut verständlich. Jede Übung wurde gründlich erklärt, was mir sehr gut gefallen hat! Ich muss sagen, dass dieses Buch mich positiv gestimmt hat, ein paar Dinge zu ändern oder generell Veränderungen vorzunehmen. Ein paar der Meditationen werde ich mit in meinen Alltag nehmen, weil ich der Meinung bin, dass Sie mir sehr gut tun werden. Auch der Teil, in dem es um Negativität ging und wo erklärt wird, dass man sich von allem lösen muss was einen runterzieht und das Thema Karma, waren für mich sehr interessant. Ich kann dieses Buch aufjeden fall weiterempfehlen. Es gibt einen viel mit auf den Weg und regt einen definitiv zum Nachdenken an. Und das schadet ja nie.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Aljoscha Long und Ronald Schweppe sind international bekannte Bestsellerautoren, die ganzheitliche Lebenskunst auf leicht verständliche Art und Weise kompetent zu vermitteln verstehen. Moderne Psychologie, zeitgemäße Philosophie und östliche Spiritualität fließen in ihren Werken harmonisch zusammen. Aljoscha Long ist Psychologe, Therapeut und Kampfkunstlehrer, Ronald Schweppe ist Orchestermusiker und Meditationslehrer. Das Autorenteam ist durch zahlreiche Veröffentlichungen und als Experten in Funk und Fernsehen bekannt.

© privat
Aljoscha Long
© Ronald Schweppe
Ronald Schweppe

Links

Weitere Bücher der Autoren