Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Alexander Barter

Die Uhr. Geschichte Technik Design

Eine Chronologie des 20. Jahrhunderts

Hardcover
79,00 [D] inkl. MwSt.
81,30 [A] | CHF 102,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Statussymbol und Alltagshelfer

Hochkarätige Chronologie der tragbaren Uhr im 20. Jahrhundert. Alexander Barter, langjähriger Uhrenexperte beim Auktionshaus Sotheby‘s, lädt seine Leserschaft ein zu einer Zeitreise: Sein hochkarätiger Bildband beschreibt die Metamorphosen, die der portable Chronometer im Laufe des 20. Jahrhunderts durchlebt hat. Besonders spannend wird der nach Jahrzehnten gegliederte Abriss durch die ganzheitliche Betrachtung von technischer Entwicklung, historischem Hintergrund und stilistischen Strömungen. So wird klar, warum eine Rolex Oyster, eine Swatch Jelly Fish oder eine Omega Co-Axial so präzise den Nerv der jeweiligen Zeit getroffen haben. Und warum einigen Modellen nur kurzer Erfolg beschieden war, während andere zu begehrten Sammler- und Anlageobjekten wurden.


Übersetzt von Ansgar Knirim
Mit Vorwort von Daryn Schnipper
Hardcover, 336 Seiten, 24,0 x 30,0 cm
Mit 400 Farbabbildungen
ISBN: 978-3-7913-8812-0
Erschienen am  11. October 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die Uhr. Geschichte Technik Design"

Charmion von Wiegand (deutsche Ausgabe)

Maja Wismer

Charmion von Wiegand (deutsche Ausgabe)

Where Art Might Happen (engl./dt.)

Christina Végh, Philipp Kaiser

Where Art Might Happen (engl./dt.)

Last Folio

Yuri Dojc, Katya Krausova

Last Folio

The Essential Louis Kahn

Cemal Emden

The Essential Louis Kahn

Koloman Moser

Christian Witt-Dörring

Koloman Moser

Moderne Kunst - Die 50 wichtigsten Stilrichtungen
(1)

Rosalind Ormiston

Moderne Kunst - Die 50 wichtigsten Stilrichtungen

Design & Bahn

Oliver Götze, Ursula Bartelsheim, Janina Baur

Design & Bahn

Klee & Kandinsky

Vivian Endicott Barnett, Michael Baumgartner, Annegret Hoberg, Christine Hopfengart, Peter Vergo, Wolfgang Thöner, Fabienne Eggelhöfer, Angelika Weissbach, Charles Haxthausen

Klee & Kandinsky

Carolee Schneemann

Sabine Breitwieser

Carolee Schneemann

Alexander Calder: Minimal / Maximal (dt./engl.)

Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie Berlin Staatliche Museen zu Berlin

Alexander Calder: Minimal / Maximal (dt./engl.)

Coco Chanel

Megan Hess

Coco Chanel

Francis Bacon

Staatsgalerie Stuttgart, Ina Conzen

Francis Bacon

Die Geschichte der Fotografie
(1)

Paul Lowe

Die Geschichte der Fotografie

Ernst Haas: The American West

Paul Lowe

Ernst Haas: The American West

Norman Foster: Works 6

David Jenkins

Norman Foster: Works 6

Contemporary Muslim Fashions
(1)

Jill D'Alessandro, Reina Lewis

Contemporary Muslim Fashions

Gerhard Richter: Life and Work

Armin Zweite

Gerhard Richter: Life and Work

The Self-Portrait, from Schiele to Beckmann

Philipp Blom, Monika Faber, Rolf H. Johannssen, Guido Messling, Tobias G. Natter, Olaf Peters, Uwe M. Schneede, Stefan Weppelmann, Tobias G. Natter

The Self-Portrait, from Schiele to Beckmann

Michael Kenna

Michael Kenna, Vincent J. Miles

Michael Kenna

Bauhaus
(1)

Boris Friedewald

Bauhaus

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Alexander Barter

Als Uhren-Experte von Sotheby’s und seit 2005 als weltweiter Leiter der Uhrenabteilung des Auktionshauses ist ALEXANDER BARTER 20 Jahre lang rund um die Welt gereist. Seit 2009 arbeitet der Brite als Berater für Uhren und führt seinen eigenen Concept Store bei London. Er ist Ehrenmitglied der Worshipful Company of Clockmakers, der weltweit ältesten Gesellschaft für Uhren und Zeitmessung.

Zum Autor