Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Gerhard Trabert

Der Straßen-Doc

Unterwegs mit den Ärmsten der Gesellschaft

Hardcover
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 27,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Gerhard Trabert ist ein internationaler Krisenarzt und bundesweit bekannt als der "Arzt der Armen". Er ist Mediziner, Sozialarbeiter, Professor und Buchautor. Wenn er nicht gerade in Katastrophengebieten unterwegs ist, sind seine Patienten seit über 20 Jahren Wohnungs- und Mittellose, Deutsche und Ausländer, denen er eine kostenlose medizinische Behandlung gibt. Er begegnet den armen Menschen auf Augenhöhe und gibt ihnen ein Stück Würde zurück. In diesem Buch erzählt er seine berührendsten Erlebnisse und schafft ein Bewusstsein dafür, stehenzubleiben, genauer hinzuschauen und selbst zu handeln. Für ihn ist jede einzelne Begegnung ein Stück persönliche Lebensqualität, das man mit Geld nicht bezahlen kann. Sein Buch ist ein leidenschaftliches Plädoyer für mehr Humanität und richtet sich gegen alle Formen bürgerlicher Gleichgültigkeit.

  • Ein leidenschaftliches Plädoyer für mehr Menschlichkeit

  • Berührende Begegnungen mit den Ärmsten der Gesellschaft

  • Eine sensible Reportage über soziale Ungerechtigkeiten

»Mit seinem Buch öffnet Trabert die Augen und Herzen seiner LeserInnen.«

FREIeBürger 02/2020 (04. February 2020)

Hardcover mit Schutzumschlag, 240 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-579-01483-8
Erschienen am  28. October 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Der Straßen-Doc. Interview mit Gerhard Trabert.

Ähnliche Titel wie "Der Straßen-Doc"

Die sedierte Gesellschaft
(2)

Lena Kornyeyeva

Die sedierte Gesellschaft

Weiterleben
(1)

Christiane zu Salm

Weiterleben

Und trotzdem lebe ich weiter

Anja Wille

Und trotzdem lebe ich weiter

Gebrauchsanweisung für Ihren Arzt

Gunter Frank

Gebrauchsanweisung für Ihren Arzt

Mein Sohn ist schwerbehindert
(2)

Ian Brown

Mein Sohn ist schwerbehindert

Brust bewusst

Dr. med. Carmen Jochem

Brust bewusst

Depression und Burnout loswerden

Klaus Bernhardt

Depression und Burnout loswerden

Alzheimer ist heilbar
(1)

Michael Nehls

Alzheimer ist heilbar

Gegenwartsbewältigung

Max Czollek

Gegenwartsbewältigung

Kazım, wie schaffen wir das?

Sonja Hartwig

Kazım, wie schaffen wir das?

Okay, danke, ciao!

Katja Hübner

Okay, danke, ciao!

Welt auf der Kippe

Peter Seewald, Jakob John Seewald

Welt auf der Kippe

Die Mutterglück-Lüge

Sarah Fischer

Die Mutterglück-Lüge

Es geht ums Tun und nicht ums Siegen
(2)

Konstantin Wecker

Es geht ums Tun und nicht ums Siegen

Das Buch des Wandels

Matthias Horx

Das Buch des Wandels

Die Welt im Jahr 2050

Laurence C. Smith

Die Welt im Jahr 2050

Schicht im Schacht
(3)

Jörg Sartor, Axel Spilcker

Schicht im Schacht

Die Zukunft

Al Gore

Die Zukunft

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Axel Hacke

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Poor Economics
(1)

Abhijit V. Banerjee, Esther Duflo

Poor Economics

Rezensionen

Bewegend

Von: Mel

14.09.2021

Man wusste zwar vorher auf was man sich einlässt aber dennoch war es beeindruckend und bedrückend zugleich all dies inmitten unserer 1. Welt zu wissen..

Lesen Sie weiter

Nur zu empfehlen!

Von: Christoph Steindl aus Kirchberg an der pielach

18.11.2020

Dieser Mensch ist wirklich ein heiliger, hab selten einen Menschen gesehen der so selbstlos und hilfsbereit ist wie er! Sie haben meinen vollsten Respekt, danke für alles was sie tun! ♥

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Dr. Gerhard Trabert, geb. 1956, Krisenarzt in Katastrophengebieten und bundesweit bekannter "Armenarzt", Professor für Sozialmedizin und -psychiatrie, Arzt für Allgemein- und Notfallmedizin, Inhaber des G. Trabert Verlags sowie Gründer des Vereins "Flüsterpost", der Kinder krebskranker Eltern unterstützt; seit 30 Jahren internationale Hilfseinsätze, vielfache Auszeichnungen, u. a. Träger des Bundesverdienstkreuzes und der Paracelsus-Medaille (höchste Auszeichnung der Deutschen Ärzteschaft), diverse Publikationen.

Zum Autor

Pressestimmen

»Trabert macht nachdenklich, erschüttert häufig auch und regt in zahlreichen Reflexionen über Armut, gelebte Nächstenliebe und Mitmenschlichkeit vorbildlich zum eigenen Engagement an.«

Claudia Moser in : Neue Caritas 2/2020 (06. February 2020)

Das könnte Ihnen auch gefallen