Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Le Corbusier

Le Corbusier - Der Modulor

Darstellung eines in Architektur u. Technik allg. anwendbaren harmonischen Maßes im menschl. Maßstab

Le Corbusier - Der Modulor
Paperback
22,00 [D] inkl. MwSt.
22,70 [A] | CHF 30,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der Modulor ist ein vom Architekten und Maler Le Corbusier (1887–1965) in den Jahren 1942 bis 1955 entwickeltes Proportions-System und stellt den bedeutendsten modernen Versuch dar, der Architektur eine am Maß des Menschen orientierte mathematische Ordnung zu geben. Er steht damit in der Tradition von Vitruv.

Der erstmalig 1948 in französischer Sprache veröffentlichte Modulor wird zu den bedeutendsten Schriften der Architekturgeschichte beziehungsweise Architekturtheorie gezählt. Das Buch wurde 1953 von Richard Herre ins Deutsche übersetzt.


Originaltitel: Le Modulor
Originalverlag: Agentur Helena Strassova 4, rue Git-le-Coeur, 75006 Paris, Frankreich
Mit Vorwort von Georges Candilis
Paperback , Broschur, 240 Seiten, 14,5 x 14,5 cm, 100 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-421-02521-0
Erschienen am  01. May 1978
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Le Corbusier - Der Modulor"

Le Corbusier - Modulor 2 (1955)

Le Corbusier

Le Corbusier - Modulor 2 (1955)

Deutsche Architektur seit 1900

Wolfgang Pehnt

Deutsche Architektur seit 1900

Die Geschichte der Architektur

John Zukowsky

Die Geschichte der Architektur

DDR-Architektur
(1)

Hans Engels, Frank Peter Jäger

DDR-Architektur

Baustilkunde (35. Auflage 2018)

Wilfried Koch

Baustilkunde (35. Auflage 2018)

Städtebau

Le Corbusier

Städtebau

Modern Forms

Nicolas Grospierre

Modern Forms

Bauhaus
(1)

Boris Friedewald

Bauhaus

Hochhausstadt Frankfurt / High-rise City Frankfurt

Philipp Sturm, Peter Cachola Schmal

Hochhausstadt Frankfurt / High-rise City Frankfurt

Our Bauhaus (engl.)
(1)

Magdalena Droste, Boris Friedewald

Our Bauhaus (engl.)

Bauhaus-Architektur

Hans Engels, Axel Tilch

Bauhaus-Architektur

Design der Moderne: Art déco, Bauhaus, Mid-Century, Industriedesign
(1)

Dominic Bradbury

Design der Moderne: Art déco, Bauhaus, Mid-Century, Industriedesign

Modern Architecture and Interiors

Adam Štěch

Modern Architecture and Interiors

Architektur

John Zukowsky

Architektur

Brutalism Reinvented (engl.)

Agata Toromanoff

Brutalism Reinvented (engl.)

Great English Interiors

Derry Moore, David Mlinaric

Great English Interiors

Kirchen - verständlich gemacht. Eine illustrierte und verständliche Baustilkunde zur christlichen Architektur: Kathedralen, Kapellen, Klöstern, Abteien und Tempeln. Mit Grund- und Aufrissen, Detail- und Gesamtansichten

Denis McNamara

Kirchen - verständlich gemacht. Eine illustrierte und verständliche Baustilkunde zur christlichen Architektur: Kathedralen, Kapellen, Klöstern, Abteien und Tempeln. Mit Grund- und Aufrissen, Detail- und Gesamtansichten

Unser Haus, die Stadt (E-Book-Only)

Erwien Wachter

Unser Haus, die Stadt (E-Book-Only)

Bauwerke, die nie errichtet wurden. Gescheiterte Visionen der Architektur
(2)

Christopher Beanland

Bauwerke, die nie errichtet wurden. Gescheiterte Visionen der Architektur

Die Städte der Renaissance
(1)

Norbert Wolf

Die Städte der Renaissance

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Le Corbusier

Le Corbusier (1887-1965) ist einer der bedeutendsten und einflussreichsten Architekten und Theoretiker des 20. Jahrhunderts, der zahllose Bücher und Artikel zu Architektur und Städtebau veröffentlicht hat.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors