Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Charlotte Link

The Rose Gardener

A Novel

eBook epub
4,99 [D] inkl. MwSt.
4,99 [A] | CHF 8,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

A dark secret hangs over the old rose gardener's house in the village of Le Variouf. And all the clues seem to point to its inhabitants' past—to the years of World War II, when the idyllic island of Guernsey was occupied by German troops...

The young teacher Franca Palmer is at the end of her rope. Her marriage is reaching a crisis point, and she barely feels capable of continuing to face the demands of her career, her husband, and day-to-day life. In a mad rush she leaves her comfortable home in Berlin and flees to the island of Guernsey in the English Channel; there she rents herself a room in the old rose gardener's house in the village of Le Variouf. In a short time, a peculiar, guarded friendship develops between her and her host, Beatrice Shaye. The older woman has lived on the charmingly situated property for many years with Helene Feldmann—tied together by fate in a relationship that is marked with repugnance and hatred. The two women appear to be bound to one another in a mysterious, incomprehensible way—dating back to the year 1940, when during the occupation of the Channel Islands by German troops, Helene and her husband Erich, a high-ranking officer, took Beatrice in as if she was their own child. From the beginning, the Feldmanns competed for Beatrice's favor, all the more so since, where his wife was concerned, Erich felt only contempt. So it was that with his death on May 1st, 1945, an agonizing phase in both women's lives came to an end. But nevertheless, a shadow still hangs over the house. And one day, another May 1st, there is again a death in Le Variouf.


Übersetzt von Marshall Yarbrough
Originaltitel: Die Rosenzüchterin
Originalverlag: Blanvalet, München 2000
eBook epub (epub), 720 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-641-14096-0
Erschienen am  13. October 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "The Rose Gardener"

Die Magermilchbande

Frank Baer

Die Magermilchbande

Herrliche Zeiten
(1)

Norbert Leithold

Herrliche Zeiten

Die goldene Stunde
(3)

Beatriz Williams

Die goldene Stunde

Die Tochter des Kommunisten
(2)

Aroa Moreno Durán

Die Tochter des Kommunisten

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Hannah Rothschild

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Leaving Berlin
(3)

Joseph Kanon

Leaving Berlin

Aufzeichnungen eines Jägers

Ivan Turgenev

Aufzeichnungen eines Jägers

Das letzte Nashorn

Lodewijk van Oord

Das letzte Nashorn

Feuer im Herbst

Irène Némirovsky

Feuer im Herbst

Dein Stern an meinem Himmel
(1)

Kristin Harmel

Dein Stern an meinem Himmel

Stalins Birne

Edo Popović

Stalins Birne

Landgericht
(1)

Ursula Krechel

Landgericht

Als unsere Herzen fliegen lernten

Iona Grey

Als unsere Herzen fliegen lernten

Tine

Herman Bang

Tine

Wie ein Stein im Geröll

Maria Barbal

Wie ein Stein im Geröll

10 Uhr 50, Grunewald

Stephan Abarbanell

10 Uhr 50, Grunewald

Interview mit einem Vampir

Anne Rice

Interview mit einem Vampir

Die Parfümerie der Liebe

Núria Pradas

Die Parfümerie der Liebe

Morgengrauen

Selahattin Demirtaş

Morgengrauen

Madame Rosella und die Liebe

Tuna Kiremitci

Madame Rosella und die Liebe

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch »Die Suche« und zuletzt »Ohne Schuld« eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Allein in Deutschland wurden bislang über 33 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft; ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main.

Zur Autorin