Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Star Trek - Classic: Der Riss im Kontinuum

Roman

Star Trek - Classic: Der Riss im Kontinuum
eBook epub
4,99 [D] inkl. MwSt.
4,99 [A] | CHF 6,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein Riss im Raum-Zeit-Kontinuum ermöglicht den Kontakt mit einem weit entfernten Planeten

Unter dem Kommando von Christopher Pike entdeckte die Enterprise einen Riss im Raum-Zeit-Kontinuum, durch den sie Kontakt mit den Calligariern aufnahm. Deren Heimatplanet Calligar liegt Hunderte von Lichtjahren entfernt in einem unerforschten Sektor der Galaxis. Da die Anomalie nur wenige Tage stabil blieb, musste sich die Enterprise wieder zurückziehen.

Als 33 Jahre später der Riss wieder auftaucht, ist die Enterprise mit einem Diplomatenteam zur Stelle, um offizielle Verhandlungen aufzunehmen. Während die Delegation auf Calligar ist, besucht die Calligarierin Ecma die Enterprise. Als sie Kirk um Asyl bittet, gibt der Captain ihrer Bitte statt. Doch die Calligarier wollen das nicht hinnehmen und nehmen die Delegationsmitglieder als Geiseln.


Aus dem Amerikanischen von Ronald M. Hahn
Originaltitel: The Rift
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-11719-1
Erschienen am  25. Februar 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Peter David

Peter David, geboren 1956 in Maryland, tat sich vor allem als Comicautor (u.a. Hulk, Captain Marvel, Spider-Man, Wolverine, Supergirl und Aquaman) hervor. Darüber hinaus schrieb David auch eine Folge der Fernsehserie Star Trek und mehrere Romane, die auf dieser Serie basieren. Er arbeitete außerdem als Autor für einige Folgen der Serie Babylon 5.

Zur Autor*innenseite