Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Paola Mastrocola

Filippo und die Weisheit der Schafe

Roman

Filippo und die Weisheit der Schafe
eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
11,99 [A] | CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Filippo ist ein Bilderbuch-Sohn: begabt, wissbegierig, liebenswert. Das BWL-Studium hat ihn bis zur Promotion nach Stanford gebracht. Seinen stolzen Eltern berichtet er oft per Skype von seinen Erfolgen.

Nur schade, dass das alles gar nicht stimmt. In Wahrheit hat Filippo nach einigen Semestern genug vom Leistungsdruck und den ehrgeizigen Karriereplänen seiner Mitstudenten. Er bricht das Studium ab und sucht sich heimlich ein neues Leben mit viel Zeit zum Nachdenken und Lesen. Er wird Schäfer.

Als Filippos Eltern vom Doppelleben ihres Sohnes erfahren, sind sie entsetzt. Sie brechen sofort auf, um ihn zur Rede zu stellen. Doch erst nach einer abenteuerlichen Reise durch mehrere Länder erfahren sie, warum ihr Sohn jemand ganz anderer geworden ist, als sie immer dachten. Und warum Filippo mit seiner gesamten Schafherde eine hochkarätige internationale Wirtschaftskonferenz im College von Oxford gestürmt hat …

Eine charmante Feel-Good-Geschichte über einen jungen Mann, der mit allen familiären und gesellschaftlichen Erwartungen bricht, um sein Glück dort zu finden, wo es niemand erwartet.

"Fabelhaft."

InStyle (19. September 2014)

Aus dem Italienischen von Verena von Koskull
Originaltitel: Non so niente di te
Originalverlag: Giulio Einaudi editore, Torino 2013
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-13752-6
Erschienen am  01. September 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Filippo und die Weisheit der Schafe"

Madame Rosella und die Liebe

Tuna Kiremitci

Madame Rosella und die Liebe

Straus Park
(6)

P. B. Gronda

Straus Park

Und dann, eines Tages
(5)

Alison Mercer

Und dann, eines Tages

Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens
(1)

Juliana Kálnay

Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens

Eine zweite Chance
(4)

Karin Alvtegen

Eine zweite Chance

Eine Klasse für sich

Julian Fellowes

Eine Klasse für sich

Mrs Bradshaws höchst nützliches Handbuch für alle Strecken der Hygienischen Eisenbahn Ankh-Morpork und Sto-Ebene
(4)

Terry Pratchett

Mrs Bradshaws höchst nützliches Handbuch für alle Strecken der Hygienischen Eisenbahn Ankh-Morpork und Sto-Ebene

Dao De Jing
(2)

Lao Zi, Michael Hammes

Dao De Jing

Was ich liebe - und was nicht
(5)

Hanns-Josef Ortheil

Was ich liebe - und was nicht

Die Scheibenwelt von A - Z

Terry Pratchett, Stephen Briggs

Die Scheibenwelt von A - Z

Irgendwo ist immer jemand, der dich liebt
(2)

Pierre Szalowski

Irgendwo ist immer jemand, der dich liebt

Die alte Dame, die ihren Hut nahm und untertauchte
(3)

Leena Parkkinen

Die alte Dame, die ihren Hut nahm und untertauchte

Das Funkeln einer Winternacht

Karen Swan

Das Funkeln einer Winternacht

Lässliche Todsünden

Eva Menasse

Lässliche Todsünden

Auf nach irgendwo!

Simone Veenstra

Auf nach irgendwo!

Blinde Weide, schlafende Frau

Haruki Murakami

Blinde Weide, schlafende Frau

Das Pfirsichhaus

Courtney Miller Santo

Das Pfirsichhaus

Gottesdiener
(2)

Petra Morsbach

Gottesdiener

Der Diamant des Salomon
(2)

Noah Gordon

Der Diamant des Salomon

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Paola Mastrocola, 1956 in Turin geboren, studierte Literaturwissenschaften und arbeitet als Lehrerin. Sie veröffentlichte Theaterstücke, Gedichtbände sowie mehrere Essays über italienische Literatur. Ihre Romane machten sie in Italien zur Bestsellerautorin und wurden bereits mit bedeutenden Literaturpreisen wie dem Premio Italo Calvino und dem Premio Campiello ausgezeichnet. Auf Deutsch erschienen von ihr sehr erfolgreich die modernen Fabeln für Erwachsene »Ich dachte, ich wär ein Panther« und »Ich wär so gern ein Pinguin«. Ihr Roman »Filippo und die Weisheit der Schafe« wurde von Presse und Publikum begeistert aufgenommen und war monatelang unter den Top Ten der italienischen Bestsellerliste.

Zur Autorin

Verena von Koskull, Jahrgang 1970, studierte Italienisch und Englisch in Berlin und Bologna und erhielt 1999 ein Stipendium für die Übersetzerwerkstatt des Literarischen Colloquiums Berlin. Nach mehrjähriger Verlagsarbeit in Italien und Deutschland lebt sie heute als freie Übersetzerin in Berlin.

Zur Übersetzerin

Pressestimmen

"Ein kluger und höchst charmanter Roman über die Suche nach dem Lebensglück, das nicht immer da zu finden ist, wo man es erwartet."

Elle (08. December 2014)

"Ein liebevoller Roman über das Lebensglück."

happinez (18. December 2014)

"Herrlicher Schelmenroman mit Tiefgang."

Gong (05. September 2014)

"Ein kluger, poetischer Roman über die Frage, was Kinder und Eltern im Leben sollten und wollen."

Wiener Zeitung (29. May 2015)