Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Brigitte Blobel

Böses Spiel

Ab 12 Jahren
(2)
eBook epub
6,99 [D] inkl. MwSt.
6,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Brandaktuell und ganz nah dran: Thema Mobbing im Internet

Jetzt wird alles gut, denkt Svetlana, als sie dank eines Stipendiums auf ein angesehenes Internat wechselt. Als Tochter osteuropäischer Einwanderer lebt sie in bescheidenen Verhältnissen, doch mit so einem Abi in der Tasche scheinen ihr in Deutschland endlich alle Türen offen zu stehen. Pech nur, dass ihre neuen Mitschüler das ganz anders sehen ... Erst sind es nur Witze auf Svetlanas Kosten, dann offene Anfeindungen – und dann tauchen im Internet bösartige Fotomontagen und gefälschte Berichte über Svetlana auf. Jemand versucht, sie mit raffiniert gestreuten Verleumdungen systematisch fertig zu machen. Aber wie wehrt man sich gegen ein Medium wie das Internet? Allein und isoliert, kämpft Svetlana mit jedem neuen Tag. Es ist ein Kampf, den sie beinahe verliert …

• Aktuelles Thema Cybermobbing
• Knallhart und einfühlsam zugleich – so erzählt nur Erfolgsautorin Brigitte Blobel


Originalverlag: cbj
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-03109-1
Erschienen am  02. October 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Böses Spiel"

Der Chip
(6)

Manfred Theisen

Der Chip

Warten aufs Leben

Thomas Kastura

Warten aufs Leben

Apple und Rain

Sarah Crossan

Apple und Rain

Two can keep a secret

Karen M. McManus

Two can keep a secret

Tote Mädchen lügen nicht

Jay Asher

Tote Mädchen lügen nicht

Opferland
(2)

Bettina Obrecht

Opferland

Cold Calls
(6)

Charles Benoit

Cold Calls

Tausend Meilen über das Meer
(7)

Annabel Wahba

Tausend Meilen über das Meer

Nebel im August

Robert Domes

Nebel im August

Fee
(1)

Monika Feth

Fee

Was uns bleibt ist jetzt

Meg Wolitzer

Was uns bleibt ist jetzt

Um ein Haar
(1)

Marietta Moskin

Um ein Haar

Marias letzter Tag

Alexandra Kui

Marias letzter Tag

Anders frei als du
(5)

Christine Fehér

Anders frei als du

Hesmats Flucht
(1)

Wolfgang Böhmer

Hesmats Flucht

Wer heute lügt, ist morgen tot
(3)

Thomas Enger

Wer heute lügt, ist morgen tot

Dornenliebe

Christine Fehér

Dornenliebe

Vorstadt-Fighter

Markus Zusak

Vorstadt-Fighter

Blumen für den Führer

Jürgen Seidel

Blumen für den Führer

Rot oder Blau - Du hast die Wahl
(8)

Manfred Theisen

Rot oder Blau - Du hast die Wahl

Rezensionen

Nicht schlecht aber es ist Luft nach oben

Von: Lesezeichenliebe

08.10.2015

Ich fand das Buch nicht schlecht, allerdings wurde mir das Thema (Cyber-)Mobbing nicht intensiv genug behandelt. Trotzdem macht das Buch deutlich wie leicht es heutzutage ist einen Menschen psychisch so fertig zu machen das er bereit wäre zu sterben und zeigt das Lehrer zu wenig mitbekommen oder einfach wegschauen. Ich würde es als Unterrichtsbuch empfehlen, da es gerade in unteren Klassen sehr wichtig ist auf das Thema aufmerksam zu machen und zu zeigen was ein solches, von den Tätern als Spaß gesehenes, Verhalten anrichten kann.

Lesen Sie weiter

Potenzial nicht ausgenutzt

Von: nasemeis

31.03.2015

Cyber Mobbing. Besonders in der heuten Zeit ein wichtiges Thema. Dieses Buch ist das Erste was ich gelesen habe, indem es direkt um Mobbing geht... Der Einstieg gefällt mir gut, wir lernen Svetlana und ihr leben kennen...Mobbing, das kommt erst später..und dann leider auch recht wenig, also was heißt wenig, Sventlana musste schon einiges durchmachen, aber im Buch kam es zu wenig. Nachdem wir alles kennengeleernt haben, dann kam es erst zum Mobbing und dann war das Buch auch direkt zuende. Nur deswegen gab es Punktabzug.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Brigitte Blobel, 1942 in Hamburg geboren, studierte Theaterwissenschaften und Politik und arbeitete in Frankfurt als Redakteurin bei 'Associated Press'. Neben ihrer Tätigkeit als freie Journalistin und Drehbuchautorin hat sie zahlreiche Romane für Jugendliche und Erwachsene geschrieben. Ihre Bücher wurden in 22 Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet.

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin