Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Gisbert Haefs

Alexander

Alexander 1

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 15,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Alexander der Große – ein unsterblicher Mythos

Er war der mächtigste Herrscher seiner Zeit: Mit seinem ersten Alexander-Roman schildert Gisbert Haefs die frühen Jahre im Leben Alexanders des Großen auf dem Weg zu Ruhm und Heldentum. Auf faszinierende Weise werden in diesem farbenprächtigen Romanepos die schillernden Figuren der Antike wieder lebendig.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-08656-5
Erschienen am  11. February 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Historische Romane von Gisbert Haefs

Ähnliche Titel wie "Alexander"

Das Zeugenhaus

Christiane Kohl

Das Zeugenhaus

Daphnis und Chloe
(2)

Longos

Daphnis und Chloe

Ahasver

Stefan Heym

Ahasver

Italienische Reise
(1)

Johann Wolfgang von Goethe, Helmut Schlaiß

Italienische Reise

Die Mittelmeerreise

Hanns-Josef Ortheil

Die Mittelmeerreise

Dao De Jing
(2)

Lao Zi, Michael Hammes

Dao De Jing

Die Prophezeiung des Adlers

Simon Scarrow

Die Prophezeiung des Adlers

Schilf im Wind
(5)

Grazia Deledda

Schilf im Wind

Radio Heimat

Frank Goosen

Radio Heimat

Spieltrieb
(4)

Juli Zeh

Spieltrieb

Das verbotene Reich

Steve Berry

Das verbotene Reich

Die amerikanische Nacht

Marisha Pessl

Die amerikanische Nacht

Kill Your Friends
(5)

John Niven

Kill Your Friends

Der letzte Tag
(1)

Adam Nevill

Der letzte Tag

Tödlicher Ruhm
(3)

J.D. Robb

Tödlicher Ruhm

Der zweite Schlaf

Robert Harris

Der zweite Schlaf

Odyssee

Homer

Odyssee

Umweg nach Hause
(6)

Jonathan Evison

Umweg nach Hause

Öffne die Augen
(1)

Franck Thilliez

Öffne die Augen

Die Herzlichkeit der Vernunft
(4)

Ferdinand von Schirach, Alexander Kluge

Die Herzlichkeit der Vernunft

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Gisbert Haefs, 1950 in Wachtendonk am Niederrhein geboren, lebt und schreibt in Bonn. Als Übersetzer und Herausgeber ist er unter anderem für die neuen Werkausgaben von Ambrose Bierce, Rudyard Kipling, Jorge Luis Borges und zuletzt Bob Dylan zuständig. Zu schriftstellerischem Ruhm gelangte er nicht nur durch seine Kriminalromane, sondern auch durch seine farbenprächtigen historischen Werke Hannibal, Alexander und Troja. Im Heyne Verlag erschienen zuletzt Caesar, Die Mörder von Karthago und Die Dirnen von Karthago.

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors