Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Sex für Wiedereinsteiger

Roman

(1)
TaschenbuchNEU
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Per VHS-Kurs von der Midlife-Crisis zu einem erfüllten Leben.

Sex ist die schönste Sache der Welt – glaubt man Netflix-Serien oder Tinder-Mythen. Dass es im realen Leben oft ganz anders läuft, vor allem wenn man die 40 überschritten hat, davon wissen vier Hamburgerinnen ein Lied zu singen: Andrea, Ende 40, gelangweilte Hausfrau, Maren, 46, neurotische Journalistin, Anja, 51, verklemmter Single, und Iris, 43, gestresste Mutter. Doch Hilfe naht dank des Volkshochschulkurses »Sex für Wiedereinsteiger – schöner kommen in der zweiten Lebenshälfte«. Dort begegnen sich die vier Frauen, schließen Freundschaft, und schon bald verändert der vielversprechende Kurs nicht nur ihr Sexleben …

»Vier von ihnen [Anmerkung: den Protagonistinnen] lerne ich mit ihrem Frust, ihrem Witz, ihrer verschütteten Lust und ihren Sehnsüchten näher kennen; dazu serviert das Buch en passant sexualtherapeutisches Wissen. Dass sich das so unterhaltsam wie kenntnisreich liest, liegt auch daran, dass Mila Paulsen ein Pseudonym ist – und dahinter stecken gleich zwei Autorinnen mit Sinn für Lust.«

Silvia Feist, EMOTION (24. Februar 2021)

ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, 352 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-49186-5
Erschienen am  15. März 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Extrem witzig, unterhaltsam und inspirierend!

Von: Erotik Geschichten Buchblog

09.04.2021

Schon das Buchcover hat verraten: Dieses Buch wird witzig! Und das bleibt es bis zum Schluss! Was für ein ungewöhnliches Werk, denn normalerweise gibt es maximal nur bis zu 3 Protagonisten. Hier sind es gleich 5 Frauen, deren Leben sich durch einen Kurs über ihre eigene Sexualität radikal ändert. Obwohl die Geschichte aus der Sicht von all diesen Frauen erzählt wird, bekommt die Story dennoch eine überraschende Tiefe. Ich konnte mich sehr gut mit diesen Frauen identifizieren, obwohl sie teilweise 20 Jahre älter sind als ich. Dieser Roman bewegt einen dazu sein eigenes Sexualleben zu überdenken und eine Lösung zu finden, wie es (noch) besser werden könnte. Wahrscheinlich kennt so gut wie jedes Paar, das längere Zeit zusammen ist, die Situation, dass es ab einem gewissen Punkt nicht mehr richtig funkt und sich der Alltagstrott einschleicht. Deshalb gefällt mir dieser Roman so gut, denn er ist für jeden inspirierend und gibt Ideen. In uns allen steckt die Sexualtherapeutin, der ängstliche Single, die Ehefrau, deren Körper durch die Kinder verändert wurde und auch die Frau, deren Ehemann sie ignoriert und die sich nach Aufmerksamkeit sehnt. Mein empfohlenes Lesealter: Ab 16! Denn jede Frau (und jeder Mann) sollte wissen, dass die eigene Sexualität nicht schlimm, sondern absolut normal ist.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Mila Paulsen

Mila Paulsen ist das gemeinsame Pseudonym zweier befreundeter Autorinnen, die unter ihren wahren Namen seit über zwanzig Jahren erfolgreich Artikel, Kolumnen, Bestseller, Liebes- und Abschiedsbriefe sowie Einkaufslisten schreiben. Ab und zu auch mal WhatsApp-Texte sexuellen Inhalts. Auf die Idee zu dem Buch kamen sie in einem Gespräch darüber, dass großartiger Sex als Stimmungsaufheller besser wirkt als Johanniskrauttropfen und Yoga zusammen - und wieso Frauen immer noch ein Problem damit haben, zuerst zu kommen.

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»Der Volkshochschulkurs ›Sex für Wiedereinsteiger‹ verspricht Hilfe mit folgendem Motto: ›Schöner kommen in der zweiten Lebenshälfte‹. Mila Paulsen erzählt sehr lustig von den Frauen, die sich dort treffen und den Freundschaften, die sie finden – was nicht nur ihr Sexleben ändert.«

Brigitte MOM (10. März 2021)

»Vier Frauen über 40 wollen wieder mehr Lust in ihr Liebesleben bringen und besuchen dafür einen VHS-Kurs. Amüsant und informativ.«

WOMAN (18. März 2021)

»Witzige Lektüre, die fast so befriedigend ist wie guter Sex!«

Grazia (18. März 2021)