Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Meike Schreiber, Angelika Slavik

Money Queen

Fabelhafte Finanztipps für Frauen in jeder Lebenslage
Endlich genug Geld für Party, Shopping und den Aktiensparplan

(1)
Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wie machen selbstbewusste Frauen in jeder Lebenslage das Beste aus ihrem Budget? Wie verhandelt man ein Gehalt? Wie kauft man billig ein und sieht teuer aus? Wie schmeißt man eine fabelhafte Party, ohne danach bis zum Monatsende Dosenravioli essen zu müssen? Und wie funktioniert das mit den Aktien und mit den Immobilien? Meike Schreiber und Angelika Slavik zeigen, wie jede Frau in kleinen Schritten mehr aus ihrem Geld machen kann.

Werden Sie souveräne Herrscherin über Ihr Vermögen!


Originaltitel: Money Queen. Der Geldplan für Chaos-Göttinnen
Originalverlag: edition a
Taschenbuch, Broschur, 208 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-17903-9
Erschienen am  15. November 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Money Queen"

Frau und Geld
(5)

Helma Sick, Renate Fritz

Frau und Geld

So geht Gold
(1)

Michael Braun Alexander

So geht Gold

Die Kunst, mit meinem Geld auszukommen

Hedwig Kellner

Die Kunst, mit meinem Geld auszukommen

Mehr Geld im Haushalt

Frank Littek

Mehr Geld im Haushalt

Die Psychologie des Geldes
(1)

Ruediger Dahlke

Die Psychologie des Geldes

So denken Millionäre
(2)

T. Harv Eker

So denken Millionäre

Das Mieterlexikon - Ausgabe 2020/2021
(1)

Deutscher Mieterbund Verlag GmbH

Das Mieterlexikon - Ausgabe 2020/2021

Managerkonferenz

Thomas Gordon

Managerkonferenz

Erfolgs-Gedächtnis
(1)

Dr. Gunther Karsten

Erfolgs-Gedächtnis

Rundum sicher mit Geld

Carola Ferstl, Michael Braun Alexander

Rundum sicher mit Geld

Respekt im Job

Andrea Lienhart

Respekt im Job

Weck die Chefin in dir

Sigrid Meuselbach

Weck die Chefin in dir

Ab durch die Decke

Christine Weiner

Ab durch die Decke

Dein Handicap ist nur im Kopf
(1)

Bernd H. Litti

Dein Handicap ist nur im Kopf

Führerscheinentzug - sofort richtig handeln

Ulli Rädler

Führerscheinentzug - sofort richtig handeln

People Först - Die 7 Business-Gebote

Regina Först

People Först - Die 7 Business-Gebote

Ich bin so frei

Emilio Galli Zugaro, Jannike Stöhr

Ich bin so frei

SchlagFertigkeit

Dr. Karsten Bredemeier

SchlagFertigkeit

Erfolgreich im Vorstellungsgespräch und Jobinterview

Johannes Stärk

Erfolgreich im Vorstellungsgespräch und Jobinterview

Erst der Spaß, dann das Vergnügen

Roman F. Szeliga

Erst der Spaß, dann das Vergnügen

Rezensionen

Nützlicher Ratgeber

Von: Sally N.

06.12.2021

Habt ihr eure Finanzen im Griff? Ich muss zugeben, dass ich als Betriebswirtin eine richtige Chaotin bin, was Finanzen oder Einordnen von Dokumenten angeht. Bei Geld Sparen bin ich auch eher traditionell und vorsichtig. Mehr als Online-Sparen und das gute alte Sparschwein übersteigt meine Komfortzone. Jedoch bei Steuertipps und Ähnliches ist auf mich verlass. Money Queen ist ein kleiner und übersichtlicher Ratgeber für Finanzangelegenheiten für Frauen. Es handelt sich dabei nicht um hochkomplizierte Fachliteratur. Das Buch schneidet Themen aus unserem Alltag an und beinhaltet Tipps für jede Lebenslage. Es fängt bei dem Einsortieren persönlicher Unterlagen, Versicherungspolizzen oder Verträge an. Man bekommt Ratschläge, wie die Ausgaben besser im Überblick behalten kann. Wofür gibt ihr das meiste Geld aus? Ich dachte mir lang, wäre es Kleidung und Bücher, vielleicht Kosmetik. Aber nein, das meiste Geld gebe ich tatsächlich für Lebensmittel aus. In dem Buch findet man verschiedenen Marketingstrategien, die uns für einen Kauf verleiten und Tipps, wie wir sie umgehen. Damit haben wir schon Geld erspart. Außerdem werden die Gefahren einer Finanzierung oder Ratenkauf erklärt, die Vorgehensweise bei der Steuererklärung und Spar- und Investitionstipps. Da es mein Beruf ist, die Finanzen in einem Unternehmen im Überblick zu behalten, musste ich bei manchen Formulierungen schmunzeln, jedoch hielt ich die leichte, verständliche Sprache und die einfachen Beispiele gut gelungen. Jede kann sich mit der Hilfe dieses Buches einen Überblick erschaffen. Man kann keine Wunder von den Tipps erwarten. Der Kontostand wird dadurch nicht ändern, aber man liest tolle Gedankenstöße, wo man etwas ändern konnte. Bei den Shopping-Gewohnheiten fühlte ich mich auch ertappt. Okay, bei dem Chaos persönliche Dokumente auch, obwohl da mein Motto ist: Nur das Genie beherrscht das Chaos🙈🤷🏻‍♀️ Ich finde, die Tipps im Buch können einer helfen, wo man etwas ändern könnte, aber da muss man die Eigeninitiative ergreifen und Weiteres selbst recherchieren oder sich beraten lassen. Wie gesagt, im Buch bekommt man Gedankenstöße, und wo man sich ertappt fühlt, eine Lösung suchen. Das Einzige, was ich bemängeln konnte, dass da eher auf eine kinderlose Mittelschichtfrau a lá Sex and the City eingegangen wurde, die über ein sicheres Einkommen verfügt. Familien, alleinerziehende Mütter, sogar Niedrigverdiener wurden wenig in Betracht gezogen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Meike Schreiber, geboren 1975 in Karlsruhe, war ab 2002 zehn Jahre Redakteurin bei der Financial Times Deutschland. Seit 2015 arbeitet sie als Banken-Korrespondentin der Süddeutschen Zeitung in Frankfurt. Sie ist verheiratet, hat zwei Kinder und liebt Ordnung, Struktur und To-do-Listen.

Angelika Slavik, geboren 1982 in Wien, war freie Journalistin bei der Tageszeitung Der Standard, später Redakteurin beim Wirtschaftsmagazin Format (heute Trend). Seit 2007 arbeitet sie für die Süddeutsche Zeitung, seit 2017 als Wirtschaftskorrespondentin in Hamburg. Sie liebt das Chaos.

© Lukas Beck
Meike Schreiber
© Lukas Beck
Angelika Slavik